Flandern: Tagestour im Minibus zu Kriegsschauplätzen

Ab 67,50 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
9 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch
Mühelose Stornierung
Kostenlose Stornierung mit einem Klick

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie wichtige Schauplätze des Ersten Weltkriegs, einschließlich Schlachtfeldern, Bunkern und der Stadt Ypern
  • Sehen Sie die malerische flämische Landschaft mit ihren Mohnfeldern
  • Erfahren Sie historische Fakten über Belgien und Flandern
Überblick
Reisen Sie auf einer Tagestour nach Ypern zurück in der belgischen Geschichte. Lernen Sie über den Ersten Weltkrieg, wenn sie die Orte aus jener Zeit besuchen, wie dem Menin Gate Denkmal und dem Friedhof. Sie werden auch die Mohnfelder von Flandern sehen.
Was Sie erwartet
Genießen Sie einen Ausflug voller geschichtlicher Entdeckungen auf dieser ganztägigen Tour, die Sie durch Westflandern von Brügge zur belgischen Stadt Ypern führt. Die Stadt, die auch Wipers genannt wird, wurde nach einem mittelalterlichen Entwurf wiederaufgebaut, nachdem sie im frühen 20. Jahrhundert völlig zerstört worden war.

Während des Ersten Weltkrieges marschierten die Deutschen auch hier in Belgien ein, ein strategischer Zug, um Frankreich vom Norden aus anzugreifen. Sie werden die verbleibenden Artifakte und historischen Orte in der Stadt sehen, Sie werden restaurierte Gräben entdecken, schlendern entlang Soldatengräbern in Passendale und dem Polygon-Wald, klettern über Krater und Bunker auf dem erhalten gebliebenen Schlachtfeld und besichtigen Kriegsdenkmäler. Genießen Sie den eindrucksvollen Anblick des Menin Gate Denkmals der vermissten Soldaten, mit 55 000 Namen, errichtet an dem Ort wo die Soldaten die Stadt in Richtung Front verließen.

Im Lauf des Tages werden Sie auch die Mohnfelder von Flandern sehen, während Sie in einem bequemen, klimatisierten Minibus durch die Landschaft fahren, ideal um zu entspannen und den malerischen Anblick zu genießen.
Inbegriffen
  • Transport in einem klimatisierten Minibus
  • Guide
  • Wasser
  • Eintritt ins Museum und Mittagessen am Hooge Crater
Nicht inbegriffen
  • Getränke
Stornierungsbedingungen
Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung
Treffpunkt

Wegen Bauarbeiten ändert sich der Treffpunkt für die Abholung am Bahnhof bis Ende 2016, eine Abholung kann nicht immer garantiert werden. Sie kann von einem Ort arrangiert werden, der leichter erreichbar ist. Melden Sie sich nach Ankunft im Hotel telefonisch beim Veranstalter vor Ort, um alles zu besprechen und Missverständnisse zu vermeiden.

Was Sie wissen müssen
• Bitte kontaktieren Sie den Anbieter rechtzeitig vor Tourbeginn, um Ihre Reservierung zu stornieren. Wenn Sie ohne Ankündigung nicht erscheinen, kann Ihnen Ihr Geld nicht rückerstattet werden.

Bitte vergessen Sie nicht, bequeme Schuhe zu tragen.

Abreise nach der Tour:
Die Tour endet am Floris Karos Hotel in Brügge um circa 18:00 Uhr. Die Ankunftszeit kann jedoch um 15 Minuten abweichen. Bitte beachten Sie dies für Ihre weitere Planung.

Abholung:
Falls Ihr Hotel mehr als 10 Minuten zu Fuß von einem Abholort entfernt liegt, kontaktieren Sie den Anbieter. Sie werden abgeholt.

Der Minibus ist klimatisiert und sehr bequem. An Bord bitte nicht rauchen, es gibt häufig Pausen. Sie können das Grab eines Verwandten besuchen, aber bitte verständigen sie uns im Voraus.

Ab 67,50 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (115 Bewertungen)

Angeboten von

Quasimodo Tours Bruges

Produkt-ID: 14280