Brisbane
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Brisbane

Brisbane: Alle Touren & Aktivitäten

Brisbane zählt zu den größeren Städten Australiens und ist die Hauptstadt des Staates Queensland. Von Wildtieren über altehrwürdige Gebäude hat die beliebte Stadt so ziemlich alles zu bieten, was das Herz begehrt!

Eine gute Art und Weise, die Stadt kennen zu lernen, ist eine Fahrradtour. Pedalen Sie gemütlich zum bekannten Botanischen Garten oder dem idyllischen Brisbane River und erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die geschichtliche Vergangenheit der Stadt.

Ein absolutes Muss für alle UrlauberInnen ist ein Besuch des Lone Pine Koala Sanctuary. Der große Koalapark liegt direkt am Flusslauf des Brisbane River und vermag Groß und Klein zu begeistern! Lernen Sie interessante Details über die süssen Tiere und, falls Sie Lust haben, können Sie sogar einen Koala füttern und sich dabei fotografieren lassen (kostenpflichtig).

Nachdem Sie mit einem von Australiens bekanntesten Tieren Bekanntschaft geschlossen haben, sollten Sie auch eine Stadtrundfahrt in einem Reisebus in Betracht ziehen. So haben Sie die Gelegenheit, verschiedene Sehensürdigkeiten zu sehen, darunter die geschichtsträchtige Windmühle, das älteste Gebäude von Brisbane, sowie die Story Bridge. Auch ein Zwischenhalt beim Newstead House, Brisbanes ältester Residenz, ist äußerst lohnenswert.

Bevor Sie der vielseitigen Stadt bereits wieder den Rücken kehren, sollten Sie unbedingt mit dem Riesenrad eine Runde drehen. Sie werden begeistert sein vom atemberaubenden Ausblick über die gesamte Stadt. Ob Sie Cape Byron, den östlichsten Punkt des australischen Festlandes, besuchen, im Australischen Zoo auf Tuchfühlung mit exotischen Tieren gehen oder sich in Noosa, der Küstenstadt direkt an weitläufigen, feinsandigen Stränden, erholen möchten – Brisbane bietet jede Menge Spass und Abwechslung. Zögern Sie also nicht, und planen Sie noch heute Ihren Aufenthalt in Brisbane!

Brisbane: Was andere Reisende berichten

The ferry leaves at point 7 am, bording starts 10 min before departure and you might have to wait a bit in the queue, so be there in time but no need for 1h prior. The staff is helpful at the ferry and on the island, they pick you up after arrival. just follow and listen to them. the wreck is around 25 min by car from the snorkel or cayak rental station, take this into account. the current around the wreck is challenging, better take sth to float with you for a rest. If you want to explore the island you need to book a tour, there is no public transport. there resort facilities are nice.

Schönes Erlebnis! Schnorcheln war sehr schön an den Wracks, man sollte allerdings die Tides beachten. Man bekommt vom Guide aber einen Plan mit Angebotenem Programm und Orientierungshilfe. Man könnte sich 3 Stunden die Schnorchelausrüstung und zusätzlich 3 Stunden ein Kajak! Der Strand ist sauber und das Wasser schön klar.

Croisière très instructive et pleine d’humour jusqu’au sanctuaire. Malheureusement le bateau doit repartir à 14:15 et la séance pour pouvoir porter un Koala dans les bras elle commence à 14:30 - donc sans hésiter j’ai fais le retour en taxi

Brisbane: Flussfahrt und Lone Pine Koala Sanctuary Bewertet von Stéphane, 23.02.2020

Es war ein toller und interessanter Abend, man erfuhr etwas über die Aborigines und deren Geschichte. Das essen war Top. Die Veranstalter haben sich grosse Mühe gegeben und der Transport verlief zuverlässig. Der Abend ist empfehlenswert.

Reibungsloser Ablauf: Tickets am Fährschalter hinterlegt, Problemlos Equipment ausgeliehen bekommen. Gut zu wissen: es sind keine Touren inkludiert- man leiht sich das Equipment und zieht alleine los. Alles in allem top!