Breslau: Ganztägige UNESCO Friedenskirche Tour

Breslau: Ganztägige UNESCO Friedenskirche Tour

Ab $82,16 pro Person

Entdecken Sie die magische Friedenskirche in Schweidnitz, einem UNESCO-Weltkulturerbe, auf einer Tagestour von Breslau aus. Mit Ihrem Guide fahren Sie mit dem Bus durch die schöne Landschaft Niederschlesiens und entdecken bedeutende Sehenswürdigkeiten.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 7 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Bewundern Sie den Berg Sleza, einen Ort heidnischer Verherung in der vorchristlichen Zeit
  • Machen Sie eine Pause in einer Berghütte und tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der alten Steinskulpturen
  • Sehen Sie das ehemalige Familienhaus des weltberühmten Fliegerasses des Ersten Weltkriegs, den Roten Baron.
  • Besuch der größten Holzkirche Europas
Beschreibung
Treffen Sie Ihren Reiseleiter in Breslau und starten Sie Ihre Ganztagestour. Fahren Sie auf einer malerischen Route von Breslau in die Stadt Sobotka, einem der einzigartigsten und geheimnisvollsten Orte Polens. Die Stadt liegt am Fuße des Berges Sleza, ein Gebirge erhebt sich aus dem monotonen schlesischen Tiefland auf einer Höhe von 718 Metern und dominiert die Landschaft der Provinz. Erkunden Sie den Marktplatz und erfahren Sie die faszinierende Geschichte der verschiedenen Stämme, die seit der Bronzezeit in der Gegend leben. Bewundern Sie alte Steinskulpturen, die religiöse Symbole waren. Machen Sie einen kurzen Halt an der archäologischen Stätte Bedkowice, um zu entdecken, wie frühslawische Siedlungen aussahen. Weiter geht es in das Dorf Krzyzowa, wo sich die Foundation for Mutual Understanding in Europe befindet. Dort angekommen, erfahren Sie mehr über die Deutsch-Polnische Versöhnungsmesse, die am 12. November 1989 gefeiert wurde. Danach fahren Sie nach Schweidnitz, um die bezaubernde Stadt mit ihrer beeindruckenden Kathedrale und dem malerischen Marktplatz zu bewundern. Genießen Sie die freie Zeit für ein Mittagessen oder zum Erkunden auf eigene Faust. Zum Abschluss besuchen Sie die prachtvolle Friedenskirche, die größte Holzkirche Europas. Danach entspannen Sie auf der Fahrt zurück nach Breslau.
Inbegriffen
  • Ganztägige Sightseeing-Tour
  • Transport im komfortablen Fahrzeug
  • Englisch- oder spanischsprachiger Guide
  • Eintritt zur Friedenskirche
  • Mittagessen
  • Snacks, Getränke und andere persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld (optional)
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Vor dem Kino Nowe Horyzonty, Kazimierza Wielkiego 19a/21, 50-077 Breslau

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Die genauen Tourzeiten können aufgrund von Wetter- oder Straßenverhältnissen variieren.
Angeboten von

Produkt-ID: 205585