Private Tour

Bozen: Schneemobil, Schlitten und Große Dolomitenstraße

Bozen: Schneemobil, Schlitten und Große Dolomitenstraße

Ab 350 € pro Person

Nehmen Sie teil an einer Tour ab Bozen und erleben Sie die östlichen Dolomiten. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit einem Schneemobil und Schlitten eine der schönsten Regionen der Alpen zu erkunden. Auf dem Rückweg folgen Sie der Großen Dolomitenstraße.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Italienisch, Russisch
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie mit einem Schneemobil und genießen Sie eine Schlittenfahrt
  • Freuen Sie sich auf eine Fahrt entlang der Großen Dolomitenstraße
  • Bewundern Sie die schönste Berglandschaft Europas
Beschreibung
Freuen Sie sich auf eine Tagestour, bei der Sie insgesamt 280 Kilometer durch die atemberaubenden Dolomiten fahren. Entdecken Sie eine der schönsten Bergregionen der Welt und genießen Sie die Zeit in dieser wundervollen Natur, die seit 2009 zum UNESCO-Welterbe gehört. Ihr Abenteuer beginnt in Bozen, dem Tor zu den Dolomiten und der Hauptstadt der Provinz Südtirol. Fahren Sie in Richtung Norden durch das Eisacktal und anschließend in Richtung Osten entlang des Pustertals zum berühmten  Misurinasee, wo Sie einen unglaublichen Panoramablick auf die Drei Zinnen haben. In der Nähe des Misurinasees unternehmen Sie mit einem fachkundigen Fahrer eine Tour per Schneemobil auf einer 5 Kilometer langen verschneiten Straße zur Auronzo Hütte, die direkt unterhalb der Drei Zinnen liegt.  Dort machen Sie einen Stopp, um die Umgebung zu fotografieren und die wundervolle Landschaft der Dolomiten zu bewundern. Den Rückweg legen Sie mit einem Schlitten oder erneut per Schneemobil zurück. Von Misurina brauchen Sie weniger als eine halbe Stunde, bis Sie Cortina d’Ampezzo erreichen, die "Königin der Dolomiten". Dort fanden im Jahr 1956 die Olympischen Winterspiele statt. Fahren Sie entlang der Großen Dolomitenstraße zurück nach Bozen und machen Sie unterwegs einen Stopp am Passo di Falzarego. Nachdem Sie das Grödner Joch überquert haben, fahren Sie durch das Gadertal. In diesem berühmtesten Tal der Dolomiten befinden sich die Städte Wolkenstein in Gröden, Sankt Christina in Gröden und Sankt Ulrich.
Inbegriffen
  • Lizenzierter Guide/Fahrer (englisch-, deutsch- oder italienischsprachig)
  • Ticket für die Fahrt mit dem Schneemobil
  • Alle Kosten für das Auto, Mautstraßen und Parkplätze, Mehrwertsteuer
  • Mittagspause
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Dies ist eine private Tour nur für Ihre Gruppe
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 2 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    5/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Great. It is really amazing!

The guide was very nice, respectful and helpful. The views marvellous. The experience funny!

19. Februar 2019

Übersetzen

Der Guide Alessandro ist einfach spektakulär. Herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für die Dienste dieses großartigen Profis entschieden haben!

27. Januar 2020

Produkt-ID: 125693