Botanischer Garten Rio de Janeiro

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Botanischer Garten Rio de Janeiro: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rio: Parque Lage, Botanischer Garten und Jockey Club Tour

1. Rio: Parque Lage, Botanischer Garten und Jockey Club Tour

Nimm an dieser geführten Tour teil und besuche den Botanischen Garten von Rio de Janeiro, den Parque Lage und den brasilianischen Jockey Club. Entdecke seltene Sammlungen von Bromelien und Orchideen sowie andere exotische Pflanzen. Beobachte verschiedene Vogelarten, die in den Bäumen des Gartens leben. Beginne deine Tour mit der Abholung von deinem Hotel und fahre zum Parque Lage, einem bezaubernden öffentlichen Park, der direkt neben dem Corcovado-Hügel liegt. Erkunde die Gärten im englischen Stil, bewaldete Wege, künstliche Höhlen und das beeindruckende Herrenhaus im Zentrum des Parque Lage. Der Palast diente bereits als Drehort für mehrere Filme, Seifenopern und Musikvideos. Mache Fotos vor dem herrlichen Swimmingpool. Bewundere den Blick auf den Christus Erlöser in der Ferne. Wenn es die Zeit erlaubt, kannst du im Plage Café einen leckeren Snack zu dir nehmen oder den Palastladen besuchen, in dem es Kunst, Design und Mode zu kaufen gibt. Als nächstes solltest du den Botanischen Garten besuchen, eine der am besten erhaltenen Grünflächen der Stadt. Entdecke die Artenvielfalt von Rio de Janeiro. Besuche Attraktionen wie den Jardim Sensorial-Sensorial Garden, den Lago com a Vitória-Régia und den Lago das Tartarugas. Spaziere an den zweihundertjährigen kaiserlichen Palmen vorbei, während du zum Orchideengarten gehst. Mach dich auf den Weg zum Jockey Club Brasileiro oder Hipódromo da Gávea und entdecke die größte Rennbahn für Pferderennen in ganz Brasilien. Der Jockey Club ist für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet die Möglichkeit, Pferderennen kostenlos zu beobachten. Wenn du Zeit hast, kannst du dein Glück mit einer Wette versuchen und die Aufregung eines Pferderennens live miterleben. Die optionalen Aktivitäten richten sich nach dem täglich wechselnden Rennplan. Anschließend fährst du zurück zu deinem Hotel.

Rio de Janeiro: Botanischer Garten und Tijuca-Wald Tour

2. Rio de Janeiro: Botanischer Garten und Tijuca-Wald Tour

Erleben Sie die vielfältige Natur von Rio de Janeiro aus nächster Nähe und beginnen Sie Ihre Erkundungstour am Botanischen Garten, um den Garten der Sinne zu besuchen. Sehen Sie den Pernambucoholz-Baum, nach dem das Land benannt ist, den Schildkröten-See und die schwimmenden riesigen Seerosen. Bestaunen Sie die 200 Jahre alten Palmen, während Sie zum Orchidarium und Bromelienhaus gehen.   Klettern Sie anschließend zum Vista Chinesa-Pavillon und genießen Sie den Panoramablick auf Rio de Janeiro mit Bergen, Wäldern und dem Meer in 388 Metern Höhe. In der Ferne entdecken Sie von dort aus die berühmte Statue Cristo Redentor und den Zuckerhut.   Als nächstes erwartet Sie ein Abenteuer im Tijuca-Nationalwald, einem der größten Stadtwälder der Welt. Blicken Sie auf den Taunay-Wasserfall und folgen Sie einem einfachen Pfad, während Sie mehr über den Atlantischen Wald, seine Flora und Fauna erfahren.   Zurück im Fahrzeug fahren Sie vorbei am berühmten Strand von São Conrado, um Drachen- und Gleitschirmflieger zu beobachten. Genießen Sie den fantastischen Blick und kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel.

Rio de Janeiro: Botanische Gärten, Stadtwald und Parque Lage

3. Rio de Janeiro: Botanische Gärten, Stadtwald und Parque Lage

Auf dieser Eco-Tour werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und erkunden zunächst einen der größten Stadtwälder der Welt, den Tijuca-Wald. Im Nationalpark Tijuca besichtigen Sie die Taunay-Wasserfälle, das Besucherzentrum und den Vista Chinesa, einen Aussichtspunkt im chinesischen Stil. Auf Wunsch können Sie auch einen kurzen Spaziergang durch den Atlantischen Regenwald machen. Als nächstes geht es zum Jardim Botânico, dem Botanischen Garten von Rio de Janeiro, einem der wichtigsten botanischen Forschungszentren der Welt. Dort können Sie den Orchidee-Garten, eine Pulverfabrik, einen Garten der Sinne, den großen Brunnen und weitere faszinierende Gewächshäuser zur brasilianischen und weltweiten Flora erkunden. Am Ende der Tour halten Sie im Parque Lage, wo Sie Fotos von einer beeindruckenden Villa mit der Stadt und dem Cristo Redentor im Hintergrund machen können. In der Villa gibt es auch eine Espresso-Bar, ein Bistro und eine Kunstausstellung.

Private Tijuca Forest & Botanical Garden Führung

4. Private Tijuca Forest & Botanical Garden Führung

Entdecke die Naturwunder von Rio de Janeiro auf einer geführten Tour, die den Tijuca-Wald, Rios botanischen Garten, Cascatinha Taunay und den chinesischen Aussichtspunkt besucht, inklusive Hin- und Rückfahrt von deinem Hotel. Wandere auf einem Pfad und tauche ein in die Natur Rios. Nach der Abholung beginnt dein Ausflug am Chinesischen Aussichtspunkt. Auf einer Höhe von 388 Metern kannst du einen Panoramablick über Rio de Janeiro mit seinen Bergen, Wäldern und dem Meer genießen. In der Ferne kannst du auch Christus den Erlöser und den Zuckerhut sehen. Später gehst du auf ein Abenteuer durch den Tijuca National Forest, einen der größten städtischen Wälder der Welt. Lass dich vom Cascatinha Taunay (Wasserfall) verzaubern, während du auf einem einfachen Pfad wanderst und mehr über den Atlantischen Wald, seine Flora und Fauna erfährst. Auf dem Rückweg zu deinem Hotel kannst du atemberaubende Panoramablicke genießen. Deine Tour endet im Botanischen Garten von Rio de Janeiro mit einem Besuch des Sinnesgartens. Zum Abschluss deiner Reise erfährst du mehr über die lokale und internationale Flora des Gartens. Beobachte den Redwood-Baum, der dem Land seinen Namen gab, und schlendere zwischen den zweihundertjährigen Kaiserpalmen, während du zum Orchidarium und zum Bromeliengewächshaus gehst.

Von Rio de Janeiro aus: Tijuca Wald und Jardim Bôtanico Eintritt

5. Von Rio de Janeiro aus: Tijuca Wald und Jardim Bôtanico Eintritt

Der Tijuca-Wald ist einer der drei größten städtischen Wälder der Welt. In einem der Bereiche des Parks befindet sich der Berg Corcovado mit der Statue von Christus dem Erlöser, der sicherlich die Hauptattraktion ist, aber es gibt verschiedene natürliche und historische Schätze, für die es sich wirklich lohnt, ihn zu kennen. Der Tag beginnt mit der Anreise mit dem Auto zum Eingang des Nationalparks. Von dort aus geht es ins Innere des Waldes, um einige der eindrucksvollsten Punkte zu besuchen. Anschließend lernen die Kunden den berühmten Jardim Bôtanico kennen, einen der unumgänglichen Orte für alle, die Rio de Janeiro kennenlernen wollen. Zum Schluss besuchen wir den Parque Lage, einen der beliebtesten Orte für Cariocas, die die Ruhe seines Gartens genießen und die große historische Residenz im typisch italienischen Stil mit Blick auf Christus den Erlöser bewundern möchten. Eine Tour voller Natur, Geschichte und fantastischer Landschaften, die für jeden Touristen unvergesslich bleiben wird!

Sightseeing in Botanischer Garten Rio de Janeiro

Möchten Sie alle Aktivitäten in Botanischer Garten Rio de Janeiro entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Botanischer Garten Rio de Janeiro: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 43 Bewertungen

Newton war ein großartiger Führer, sprach sehr gut Englisch. Wir wurden von unserem Hotel abgeholt und fühlten uns wie VIPs. Für eine private Führung zahle ich gerne etwas mehr. Diesmal lief es gut. Die ganze Tour war dank unseres Guides Newton ein tolles Erlebnis für mich und meine Frau. Offensichtlich mag Newton seinen Job und zeigt Leidenschaft, alles zu zeigen, was zählt. 5 Sterne für das ganze Erlebnis!!!

Gut, aber etwas kurz ...

Sehr wenig zu Fuß im Wald haben wir alles mit dem Bus gemacht und der Besuch im Botanischen Park war kurz, weil es um 17.30 Uhr dunkel ist! Für den Preis hätten wir uns ein bisschen mehr Service gewünscht. Der positive Punkt ist die perfekte Anleitung und die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Waldes

Super schöne Aussichten vom Tijuca Regenwald. Sehr viel gesehen und erfahren über den botanischen Garten. Gerne wieder. Super Guide.

Wir hatten einen wundervollen Guide Newton, der den Ausflug perfekt machte.

Das wär ein schönes Erlebnis mit einem tollen Guide.