Erlebnisse in
Bordighera

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Bordighera

Ab Nizza: Tagestour zur Italienischen Riviera

1. Ab Nizza: Tagestour zur Italienischen Riviera

Genießen Sie eine Fahrt entlang der wunderbaren Italienischen Riviera auf einer ganztägigen Tour ab Nizza. Sie besuchen Freiluftmärkte an der Riviera, die für ihre Lederwaren, Modeartikel und Accessoires bekannt sind. Weiter geht es in Richtung Dolceacqua, einem bezaubernden Dorf mit einer Steinbrücke und einer Burg. Genießen Sie ein köstliches Mittagessen (nicht inbegriffen) und verlieren Sie sich auf einer einzigartigen Geschmacksreise. Wenn Sie Ihre Tour planen, beachten Sie bitte, dass Donnerstag Markttag in Bordighera und Dienstag und Samstag Markttage in San Remo sind.

Italienische Riviera: Private Tagestour

2. Italienische Riviera: Private Tagestour

Erkunden Sie die italienische Riviera, auch bekannt als Riviera Dei Fiori, die zwischen Meer und Bergen liegt. Besuchen Sie eines der malerischsten italienischen Dörfer, während Sie durch die gepflasterten Straßen von Apricale spazieren. Beginnen Sie Ihren Tag in Bordighera, einem berühmten Badeort. Einst ein privilegierter Ort für europäische Aristokraten mit einem Panorama, das sich auf das Fürstentum Monaco und Cannes erstreckt und seine luxuriösen Villen mit Orangenbäumen und sein historisches Zentrum offenbart. Nehmen Sie sich an der Biegung einer kleinen Gasse Zeit, um einen authentischen Cappuccino zu genießen. Folgen Sie Ihrer Flucht in Richtung Dolceacqua, entlang des Nervia-Flusses, und steigen Sie über eine alte Fußgängerbrücke, die von Monnet hundertmal bemalt wurde. Probieren Sie einige authentische lokale Produkte zusammen mit einem Glas „Rossese“ (lokaler Wein), einer Spezialität des Dorfes. Lernen Sie eines der schönsten italienischen Dörfer, Apricale, kennen. wagen Sie sich in die Eingeweide des Dorfes, mit den Augen zum Himmel, um hohe Steinhäuser zu bewundern. Verlieren Sie sich zwischen den geheimnisvollen engen Kopfsteinpflasterstraßen, spielen Sie, um sich wie in einem Labyrinth zurechtzufinden, und lauschen Sie der Stille und den alten Steinen, die Ihnen ihre Geschichte erzählen.

Häufig gestellte Fragen über Bordighera

Was sind die Top-Aktivitäten in Bordighera?

Dies sind die besten Aktivitäten in Bordighera:

Was kann man in Bordighera unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Bordighera werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Bordighera

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bordighera entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bordighera: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 10 Bewertungen

Wir hatten eine fantastische Erfahrung und ich kann unseren Führer nicht genug loben, Robin! Er setzt einen sehr hohen Standard für Spitzenleistungen. Er war äußerst sachkundig, unterhaltsam, sympathisch und begeisterte sich dafür, seine Liebe und sein Fachwissen für die Region zu teilen. Er war nachdenklich, hilfsbereit und freundlich zu allen Passagieren. Seine fahrerischen Fähigkeiten sind beispiellos! Glücklicherweise war Robin derselbe Führer, den ich vor fünf Jahren in Nizza hatte. Seine Begeisterung verstärkte dann meinen Wunsch, zurückzukehren und 2 Monate zu bleiben. Ich hatte ein Foto von ihm gemacht, als er vor fünf Jahren in Grasse scherzhaft meinen Hut aufgesetzt hatte. Er freute sich sehr über das Bild und kaufte sich in San Remo einen weiteren Hut, damit wir ein weiteres Bild machen konnten!

Sachkundiger Führer, schöne Aussicht

Unser Guide holte uns pünktlich in unserem Hotel ab. Er kannte sich in der Gegend gut aus und machte einige kurze Zwischenstopps, um sich ein Bild zu machen und mehr über die Gegend auf dem Weg zum endgültigen Bestimmungsort zu erklären. An der italienischen Riviera angekommen, gab er einen kurzen Überblick über die Stadt und es blieb genügend Zeit, die Sehenswürdigkeiten zu erkunden, auf dem Markt spazieren zu gehen und gemütlich zu Mittag zu essen, bevor er pünktlich zu unserem Hotel zurückkehrte und einen kurzen Zwischenstopp in Menton einlegte. Das Fahrzeug war sauber und für unsere Gruppe angemessen dimensioniert.

Tolle Tour an der Italienischen und französischen Riviera

War wirklich eine schöne Tour - die zu empfehlen ist. Angefangen mit San Remo über Menton nach La Turbie. Das schönste sind aber die Küstenstraßen. Wir fuhren in einem neuen VW-Bus mit einer supernetten Reisebegleiterin (Mathilda) die Tour. Die Ausstattung im Bus war Top. Die Reiseleiterin war sehr gut informiert - hatte immer etwas interessantes zu erzählen. Würd die Tour auf jeden Fall empfehlen.