Datum wählen

Bogotá Aktivitäten für Kleingruppen

Unsere beliebtesten Bogotá Aktivitäten für Kleingruppen

Ab Bogotá: Die Legende von El Dorado & Salzkathedrale

1. Ab Bogotá: Die Legende von El Dorado & Salzkathedrale

Nachdem Sie sich an einem der Treffpunkte eingefunden haben oder von Ihrer Unterkunft abgeholt wurden, beginnt Ihre Tour-Kombi in Bogota. Besuchen Sie zunächst die Laguna de Guatavita, die Quelle der Inspiration für Legenden wie die von El Dorado und den gleichnamigen Film. Lassen Sie sich von der Schönheit dieses Ortes überwältigen und überqueren Sie nach einiger Zeit dort die Sabana de Bogotá. Am Nachmittag erreichen Sie die Salzkathedrale von Zipaquirá, die das Erste Wunder von Kolumbien wurde aufgrund seiner imposanten Architektur. An einem einzigen Tag genießen Sie die einheimische spirituelle Kosmogonie, christliche Spiritualität, die Schönheit der Natur und die Pracht der Architektur in Kolumbien. Kehren Sie nach einem unvergesslichen Ausflug zurück zum Startpunkt Ihrer Tour.

Bogotá: Monserrate, La Candelaria und Stadtrundgang

2. Bogotá: Monserrate, La Candelaria und Stadtrundgang

Tauchen Sie ein in die Vielfalt Bogotás, indem Sie an dieser unterhaltsamen 5 bis 7-stündigen Stadtrundfahrt teilnehmen. Bogotá hat viel zu bieten und Sie erhalten einen kompletten Überblick. Beginnen Sie den Tag mit einem Treffen mit Ihrem örtlichen Reiseleiter in Ihrem Hotel. Er wird Sie zu Ihrem ersten Halt bringen: Monserrate. Hier fahren Sie mit der Seilbahn auf den Berg, um die erstaunlichste und atemberaubendste Aussicht auf diese Stadt zu genießen: die gesamte Länge des Tals vom besten Aussichtspunkt. Nachdem Sie sich auf den Weg zurück nach La Candelaria gemacht haben, laufen Sie durch die kopfsteingepflasterten Straßen, umgeben von kolonialer Architektur, zum spektakulären Goldmuseum. Sie lernen etwas über die Vorfahren der Region durch die Überreste von Metallarbeiten, die vor der Ankunft der Spanier hergestellt wurden. Hören Sie dem Reiseführer zu, der den Übergang von der indigenen zur spanischen Kolonisation am Gründungsplatz Chorro de Quevedo nacherzählt und probieren Sie Chicha, ein uraltes fermentiertes Getränk auf Maisbasis. In der Nähe werden Sie auch einige kolumbianische Aromen durch Früchte und natürliche Säfte kosten. Nach der Erfrischung besuchen Sie den Simón Bolívar-Platz und erfahren, wie Politik und Konflikt zusammenhängen und welche aktuellen Herausforderungen ein bereits unterzeichnetes Friedensabkommen mit sich bringt. Springen Sie dann zum Botero-Museum und sehen Sie einige der größten Werke des kolumbianischen modernen Malers Fernando Botero. Nach einem erfüllten Tag beenden Sie diese Reise auf die beste Art und Weise, indem Sie eine Tasse kolumbianischen Kaffee probieren, an einem Ort, an dem einheimische und freundliche Baristas Ihnen die Grundlagen über unser geschätztes Gut beibringen werden. Natürlich wird Zeit für ein Mittagessen eingeplant und der Reiseleiter gibt Empfehlungen für Restaurants und traditionelle Gerichte. Beachten Sie, dass diese Tour zwischen 5 und 7 Stunden dauern kann, und es liegt an Ihnen. Das wird nichts anderes als ein ganzer Tag, an dem Sie von der Atmosphäre Bogotás begeistert sein werden.

Bogotá: El Paraíso Favela-Tour mit Seilbahn

3. Bogotá: El Paraíso Favela-Tour mit Seilbahn

Beginnen Sie Ihre Reise in das Viertel El Paraíso in Bogatá entweder mit einem Hoteltransfer oder einem Bustransfer in Begleitung Ihres Reiseleiters. Steigen Sie in eine Seilbahn, um den Hügel hinauf zum Stadtteil zu fahren und genießen Sie den Panoramablick, während Sie über die Stadt schweben. Bestaunen Sie die bunten Häuser, die erstaunlichen Graffiti und die kleinen Parks und Plätze.  Nach Ihrem Aufstieg unternehmen Sie mit Ihrem einheimischen Guide einen Rundgang, um ein Gefühl für das lebhafte Viertel zu bekommen. Wandern Sie durch die belebten Straßen und entdecken Sie Straßenkunst zwischen den neonfarbigen Häusern und schmalen Gassen. Treffen Sie einheimische Gemeindeführer, die mit Hilfe der "New Life Foundation" positive Veränderungen zur Revitalisierung der Nachbarschaft vorgenommen haben. Wandern Sie mit Ihrem Guide zum besten Aussichtspunkt der Stadt, probieren Sie einen traditionellen kolumbianischen Snack und erhalten Sie so ein Gefühl für die kulinarische Kultur des Viertels. Danach fahren Sie mit der Seilbahn zurück und können sich freuen, dass Sie eines der aufregendsten Viertel Bogotás erlebt haben.

Bogotá: Kolumbianische Kaffee-Tour mit Farm-Besuch und Verkostung

4. Bogotá: Kolumbianische Kaffee-Tour mit Farm-Besuch und Verkostung

Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, durchquerst du die Außenbezirke von Bogotá und fährst 90 Minuten nach Fusagasugá. Halte an, um dir die Beine zu vertreten und den Tequendama-Wasserfall zu fotografieren, bevor du zu einer üppigen Coloma-Kaffeefarm kommst. Nach deiner Ankunft erfährst du etwas über die Geschichte der Farm und des Dorfes. Verkleide dich mit einem traditionellen Hut und einem Korb, um die Kaffeebohnen zu ernten, bevor du den gesamten Produktionsprozess vom Samen bis zur Tasse kennenlernst. Beginne die Tour im Kaffee-Saatbeet, wo die Bohnen ausgesät und angebaut werden. Bei einem Spaziergang durch eine Arabica-Kaffeeplantage lernst du viele der lokalen Kaffeesorten kennen. Wenn gerade Erntezeit ist, kannst du bei der Ernte der besten Bohnen helfen. Sieh dir an, wo jede Kaffeebohne gewaschen, gepresst, getrocknet und von Hand gepflückt wird. Mach dich auf den Weg zur Dreschmaschine, bevor du zum entscheidenden letzten Schritt, dem Rösten des Kaffees, kommst. Entdecke diesen handwerklichen Prozess, der dem Kaffee seine Farbe, sein Aroma und seinen Geschmack verleiht. Schließe die Tour mit einer Kaffeeverkostung ab. Du bekommst eine Packung Kaffee geschenkt und probierst einen leckeren Likör, der aus den Bohnen hergestellt wird, bevor du die Möglichkeit hast, einige Produkte im Laden zu kaufen. Bevor du nach Bogotá zurückkehrst, bleibt noch Zeit für einen weiteren Stopp auf einem lokalen Markt, wo du exotische Früchte aus Kolumbien probieren kannst.

Bogotá: Geführter Rundgang durch den Monserrate-Hügel

5. Bogotá: Geführter Rundgang durch den Monserrate-Hügel

Treffen Sie Ihren Guide am Fuße des Berges. Beginnen Sie Ihren Weg den Berg hinauf. Hören Sie zu, wie Ihr Reiseleiter Ihnen erzählt, wie Monserrate zu einem Wallfahrtsort wurde. Entdecken Sie, wie es aufgrund seiner außergewöhnlichen Aussichtspunkte auf die Stadt zu einem Touristenziel wurde. Gehen Sie entlang der Stationen des Kreuzwegs auf der Via Crucis. Sehen Sie sich religiöse Kunstwerke an, während Sie etwas über die lokale Flora und Fauna erfahren. Werfen Sie eine Münze in einen Wunschbrunnen und werden Sie Teil einer jahrzehntelangen lokalen Tradition. Halten Sie an einem Aussichtspunkt an, um Fotos von der beeindruckenden Aussicht auf die Stadt zu machen. Erfahren Sie mehr über lokalen Aberglauben, Sprichwörter und interessante Fakten über den Hügel. Besuchen Sie die Basilika des gefallenen Herrn von Monserrate auf der Spitze des Hügels. Bewundern Sie die Architektur dieser neokolonialen Kirche aus dem 17. Jahrhundert. Informieren Sie sich über die Bedeutung des Katholizismus für die kolumbianische Identität. Kehren Sie am Ende der Tour zu Ihrem Treffpunkt zurück.

Bogotá: La Candelaria Graffiti & Urban Art Führung

6. Bogotá: La Candelaria Graffiti & Urban Art Führung

Bei diesem geführten Rundgang durch Bogotá wird die Geschichte Kolumbiens durch die Straßenkunst erzählt. Finde heraus, warum Bogotá in der Welt des Sprayens so bekannt geworden ist, während du die beeindruckenden Wandmalereien bewunderst. Unterwegs hältst du in einem Café und probierst einen Coca-Blatt-Tee. Treffe deinen Guide auf dem Chorro de Quevedo Platz. Gehe durch das Herz des Stadtteils La Candelaria. Verschaffe dir einen Überblick über die ikonischen Sprühereien der Stadt, während du durch die Straßen voller Graffiti-Kunst schlenderst. Lass dich darauf ein, wie Künstler die Geschichte ihrer indigenen Abstammung und deren Beziehung zur Stadt neu erzählen. Lerne die Arbeit von lokalen Künstlern wie Carlos Trilleras, Wosnan, Ocio 4 und 3 Manos kennen. Komme am pulsierenden Markt von La Concordia und dem Journalistenpark vorbei. Jeder dieser Orte war ein Treffpunkt und ein Schmelztiegel von Ideen und Einflüssen, die die Identität von Bogotas Innenstadt und die Ideen, die Straßenkünstler in ihren Werken zeigen, entscheidend geprägt haben. Sieh dir Graffiti an, die von Frauen verfasst wurden, und erfahre mehr über ihre Rolle bei der Verbreitung dieser Kunst. Entdecke Künstlerinnen wie Bastardilla, Vera und Ledania. Beende deine Tour mit einem Coca-Blatt-Tee im Café Herencia, einem Coffeeshop, der lokale Künstler unterstützt und arbeitet.

Bogotá: Nächtliche Stadtrundfahrt für Kleingruppen mit dem Bus

7. Bogotá: Nächtliche Stadtrundfahrt für Kleingruppen mit dem Bus

Beginne die Tour am späten Nachmittag und entdecke mehr von Bogotá bei Nacht. Mach dich auf den Weg nach Monserrate, um den weiten Blick über die Stadt zu genießen. Weiter geht es in den Norden Bogotás, wo du durch das belebteste Viertel der Stadt, Chapinero, fährst und anschließend an einem einzigartigen und angesagten Ort ein traditionelles kolumbianisches Spiel spielst. Probiere ein lokales Getränk und iss einen typischen Snack der Stadt. Als Nächstes gehst du in die T-Zone, eine der belebtesten Gegenden der Stadt. Beende die Tour im berühmten Andrés DC Restaurant oder im Cumbia House, bevor du zum Ausgangspunkt zurückkehrst.

Bogotá: Craft Beer Tour mit Verkostung

8. Bogotá: Craft Beer Tour mit Verkostung

Zum Auftakt der Tour spielst du ein traditionelles kolumbianisches Tapazo-Spiel, um dich aufzuwärmen und die anderen Mitglieder der Gruppe kennenzulernen. Als Nächstes gehst du zu einem alten Haus, in dem das erste von einem Kolumbianer gebraute Bier hergestellt wurde. Hier erfährst du mehr über die drei Epochen, die Kolumbien durchlaufen hat - die Kolonialzeit, die Republik und die Moderne - und wie dies die Produktion und die Bierkultur im Land beeinflusst hat. Nach deiner Einführung in die Geschichte des kolumbianischen Biers besuchst du eine lokale Brauerei in Huitaca und genießt ein tropisches Bier. In Manigua und Medellin kannst du die Aromen der Region in zwei weiteren Craft Beer Lokalen probieren. Der nächste Halt auf der Tour ist eine trendige Bar in Bogotá, die ihr eigenes Bier braut. Das ist die perfekte Gelegenheit, um eine Mini-Brauerei in Aktion zu sehen und sich unter die Einheimischen zu mischen, während sie ein kühles Bier nach der Arbeit genießen. Das letzte Ziel der Tour ist mit Sicherheit ein Leckerbissen, denn mit einer der größten Auswahl an Craft-Bieren in Bogotá ist sicher für jeden Geschmack ein Bier dabei.

Bogotá: Salzkathedrale von Zipaquirá

9. Bogotá: Salzkathedrale von Zipaquirá

Lass dich bequem am Morgen oder Nachmittag (je nach Wunsch) von einem Mitarbeiter unseres lokalen Partners an deinem Hotel abholen. Anschließend unternimmst du eine Tour durch La Sabana de Bogotá zur Stadt Zipaquirá, deren Name "Stadt unseres Vaters" in der Sprache der Chibcha bedeutet. Tauche ein in die präkolumbianischen Zeiten, in denen Salz der wichtigste Rohstoff der Region war und "Salzkuchen" die einzige Währung im Handel darstellten. Im Laufe der Zeit verbesserte sich die Technologie und die Muisca begannen damit, größere Mengen Salz zu fördern. Dadurch entstand ein unterirdisches Salzdepot, welches heute der Standort der Salzkathedrale ist, die 180 Meter unter der Erdoberfläche ruht. Entdecke im Inneren der Kathedrale eine malerische Kapelle mit dem Namen "Capilla de los Mineros", die zu Ehren "Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz von Guasá" gebaut wurde. Kehre schließlich nach einem unvergesslichen Ausflug mit tollen Erinnerungen im Gepäck sich zurück nach Bogotá.

Bogotá: Panorama-Stadttour

10. Bogotá: Panorama-Stadttour

Bogotá hat viel mehr zu bieten, als nur ein historisches Zentrum. Wenn Sie Bogotá in seiner Gesamtheit erleben möchten, ist diese Tour genau das Richtige für Sie. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt und erkunden Sie die Straßen, Infrastrukturen und Stadtviertel. Sehen Sie, wie Kolumbianer Spaß haben, wo sie lernen, wo sie arbeiten, entdecken Sie den Hauptplatz der Stadt und vieles mehr. Besuchen Sie Gebiete wie den Usaquén, den Parque de la 93, die Zona Rosa, die Innenstadt, die Altstadt und die Grünfläche von Bogota (Simón Bolivar Park). Genießen Sie die Fahrt in speziellen Fahrzeugen mit bequemen Sitzplätzen und profitieren Sie von ausgewählten Routen und einem Rundum-Sorglos-Service. Schießen Sie unterwegs tolle Erinnerungsfotos und legen Sie kurze Pausen ein, um herumzulaufen und die Umgebung zu erkunden.  Erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Stadt, Kolumbien, wirtschaftliche und politische Themen und stellen Sie jede Menge Fragen.

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Workshops und Kurse
  • Mehrtagesausflüge
28 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Bogotá

Was muss man in Bogotá unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Bogotá

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bogotá entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bogotá: Was andere Reisende berichten

Ich hatte einen wunderschönen Halbtag bei dem ich viel und dies in kurzer Zeit über Kolumbien und Bogota erfahren durfte. Mein Guide war Daniel. Er war fantastisch. Sehr freundlich und sachkundig. Ich wurde pünktlich bei meinem Hotel abgeholt und dann ging es los. Für mich war die ganze Tour ein Highlight.

Ein riesengroßes Dankeschön an Francisco! Die Verständigung hat super geklappt, unser Guide war irre hilfsbereit und hat uns ein paar rundum schöne Stunden beschert. Ich würde die Tour jederzeit weiterempfehlen und Sicherheitsbedenken muss man bei diesem Ausflug ganz sicher nicht haben!

Wir hatten einen ganz wunderbaren Tag mit authentischen Einblicken in das kolumbianische Leben. Guide Francisco war super aufmerksam und sehr kompetent. Herzlichen Dank!

This tour was amazing! Well organized, super friendly and motivated guide, many interesting activities. I highly recommend this tour.

Sehr interessanter Rundgang mit genügend Zeit zum Verweilen und für Fragen. Es hat uns sehr gut gefalen.