Abenteuer

Ab Bogotá: Geführte Bio-Kaffeefarm-Tour

Ab Bogotá: Geführte Bio-Kaffeefarm-Tour

Ab 75 € pro Person

Erleben Sie den Alltag eines Kaffeebauern im ländlichen Bogotá. Beginnen Sie den Tag mit einem traditionellen Frühstück und besuchen Sie dann den Bauernhof. Erleben Sie die verschiedenen Arbeitsschritte und beenden Sie die Tour mit einem Mittagessen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher.
Dauer 9 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Tourguide
Englisch, Spanisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Treffen Sie die örtlichen Bauern auf einer kolumbianischen Kaffeefarm und genießen Sie gemeinsam ein traditionelles Frühstück
  • Entdecken Sie die Plantage und erfahren Sie mehr über die Zubereitungsmethoden von Bio-Kaffee
  • Machen Sie beeindruckende Fotos vom Panoramablick auf Bogotá
Beschreibung
Begleiten Sie uns auf unserer Kaffeefarm-Erfahrung, während wir vom Zentrum der Stadt aus eineinhalb Stunden tiefer in die Berge von Bogotá aufbrechen! Wir beginnen den Tag mit einem gemeinsamen traditionellen kolumbianischen Frühstück und treffen dann unsere lokalen Bauern. Wir besprechen, was es bedeutet, eine Bio-Kaffeefarm zu sein und wie die täglichen Aufgaben eines Landwirts aussehen. Spazieren Sie durch die Farm und bewundern Sie die mehr als 8.000 Kaffeepflanzen. Wir lernen, Kaffee von Hand zu pflücken und zu verarbeiten, und genießen anschließend eine köstliche Tasse Kaffee, die auf einzigartige Weise zubereitet wird. Wenn das Wetter und die Jahreszeit es zulassen, dürfen wir sogar unseren eigenen Kaffee anbauen! Wir beenden die Tour mit lokaler Küche zum Mittagessen und begannen die Rückfahrt in die Stadt, wobei wir kurze Stopps einlegten, um die Ökosysteme von Paramos und die malerische Skyline von Bogotá zu fotografieren. Gesamtdauer: 7-8 Stunden.
Inbegriffen
  • Privater Transport
  • Besichtigung der Kaffeefarm mit einem erfahrenen englischsprachigen Guide
  • Traditionelles kolumbianisches Frühstück mit den Bauern
  • Traditionelles Mittagessen
  • Kaffee und Tee
  • Ein 125-Gramm-Beutel Kaffee zum Mitnehmen
    Nicht geeignet für
    • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
    • Personen im Rollstuhl
    • Menschen mit bestehenden Vorerkrankungen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    - Treffpunkt ist das Cranky Croc Hostel Cl. 12d #3-56, Bogotá, Kolumbien - Dort angekommen, gehen Sie zur Rezeption und geben an, dass Sie an der Tour teilnehmen.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Kleidung

    Bitte beachten

    • Bitte teilen Sie unserem Partner vor Ort vor der Tour mit, ob Sie eine bestimmte Lebensmittelallergie oder besondere Ernährungsbedürfnisse haben.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,9 /5

    basierend auf 72 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      5/5
    • Transport
      4,8/5
    • Preis-Leistung
      4,8/5
    • Sicherheit
      5/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    So ein tolles Erlebniss!! Wir können die Tour wärmstens empfehlen! Zu unserem Glück waren wir nur 4 Personen. Unser Guide war der Beste! :-) Er besitzt selber einen Hof mit Milchkühen in der gleichen Umgebung wie die Kaffee-Farm ist. Die Tour auf der Kaffee-Farm war sehr unterhaltsam und interessant. Es war so gar keine "hinunterleier" von Infos sondern Interessant gestaltet. Wir konnten selber Kaffee pflücken und natürlich probieren. Die Leute von der Farm sind sehr herzlich und sie geben sich grosse Mühe im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Die Hunde sind auch Zuckersüss :-) Alles in Allem würde ich die Tour jedem Empfehlen!!!

    Weiterlesen

    15. Januar 2023

    Die Tour war FANTASTISCH! Fredy, unser Tourguide ist sehr unterhaltsam und kenntnisreich mit großem Wissen über das Land, die Stadt Bogotá, die Geschichte und über den Kaffee. Er hört auch gut der Gruppe zu, so dass man die ganze Zeit über eine wirkliche Konversation führt. Marcela, die Besitzerin der Finca ist die perfekte Gastgeberin, der man die Liebe zum Kaffee und die Sorgfalt, mit der sie den ökologischen Kaffeeanbau betreibt, anmerkt. Sie genießt die Besucher ebenso wie eine Tasse guten Kaffees, den Sie vor unseren Augen zubereitet. Seit 5 Jahren trinke ich aus ökologischen Gründen keinen industriellen Kaffee mehr. Vom diesem Kaffee habe ich jeden Schluck mit gutem Gewissen genießen können. Der Fahrer verdient eine mindestens ebenso lobende Erwähnung. Es war der Tag eines Fahrrad-Festivals und eines anderen Festes, so dass die ohnehin s schwierige, bergige Straße überfüllt war. Mit großer Achtsamkeit und Gelassenheit hat er die Fahrt gemeistert. Unbedingt empfehlenswerte Tour!!!

    Weiterlesen

    8. Januar 2020

    Dies war ein wirklich tolles Erlebnis. Andrea, unser Führer, war gut. Die Fahrt zum und vom Bauernhof gab fantastische Ausblicke und der Besuch auf dem Bauernhof war sehr informativ. Marcella, der Bauer, war sehr nett und es hat Spaß gemacht, ihn zu besuchen. Angst vor Hunden sollten Sie jedoch nicht haben, da 3 freundliche Hunde um Ihre Füße laufen.

    Weiterlesen

    26. Oktober 2019

    Produkt-ID: 270542