Boboli-Gärten

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Boboli-Gärten

Möchten Sie alle Aktivitäten in Boboli-Gärten entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Boboli-Gärten: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 352 Bewertungen

Ein absolutes Highlight! Die Tour haben wir mit Roberta erleben dürfen. Sie ist ein großartiger Guide! Die Tour haben wir auf englisch gebucht (bessere Angebote). Ihr englisch ist super. Sie hat uns alles ganz genau erklärt, uns Tipps gegeben. Sie hat sich immer auf tatsächliche Quellen bezogen, was wirklich toll war. Leider hat es geregnet, als wir in den Gärten waren. Unsere kleine Gruppe hat aber durchgehalten. Einige mussten leider gehen, da sie noch eine andere Tour gebucht hatten. Als nur noch unsere kleine Gruppe übrig war, hat sie einfach auf deutsch weitergemacht! Dir Tour war absolut toll, super informativ und unser Guide super sympathisch. Wir buchen die nächsten Touren direkt über FlorencePass, aber auch wenn ihr über GYG bucht: seht Euch den Palazzo Pitti und die Boboli-Gärten an; es lohnt sich!

Wir hätten keine bessere Tour bekommen können! Unser Guide Roberta war von solcher hoher Sachkompetenz, dass es sehr viel Spass gemacht hat ihr zu folgen! Wir haben zuerst die Galeria Patina besichtigt. Dort sind so viele Gemälde von so hohem Rang, wie wir es nicht erwartet haben. Das hat uns fast besser als die Uffizien gefallen.. Dort hängen erstaunlich viele Meisterwerke von namenhaften Künstlern, die man alleine nicht finden würde. Im Palast besichtigten wir die Gemächer der Medici. Toll! Die Tour durch den Garten war beeindruckend mit vielen Hintergrundinformationen zur Herkunft und Bedeutung der Skluputen und zur Gartenanlage. Roberta hat sich sehr viel Zeit für uns genommen. Wir hatten Glück und waren nur zu viert! Diese Tour können wir zu 100% empfehlen!

Rosella war fantastisch. Wir haben viel über den Garten erfahren und über Aufstieg und Fall der Medici Familie. Der Besuch der Gärten ist eine schöne Alternative zu üblichen Stadtführungen. Da man vom Garten aus immer auch Florenz im Blick hat, lässt sich einfach über alles gut reden.

Die Führung durch den Garten war sehr interessant! Will man den Garten ohne Führung besuchen, bekommt man vor Ort Tickets auch ohne Wartezeiten und Anmeldung. Wenn man weiterhin Interesse an der Besichtigung des Palazzo Pitti hat, sollte zwischen Dienstag und Sonntag kommen.

Wir haben eine sehr interessante Tour mit Rossella durch den Boboli -Garten erlebt . Auch die Tipps, was wir mit Eintrittskarte noch weiterführen können, war sehr informativ!