Blenheim Palace


Blenheim Palace: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 243 Bewertungen

Es war eine ausgezeichnete, super organisierte Reise. Natürlich wünscht man sich bei dem einen oder anderen Stopp einen längeren Aufenthalt, aber dafür habe wir an diesem einen Tag sehr viel gesehen und erlebt. Das Mittagessen war ausgezeichnet. Ganz großen Dank an unseren Guide Tony .... best guide ever ... Jederzeit gerne wieder mit ihm.

Die Zeiten vor Ort sind teilweise knapp bemessen. Man sieht viel, aber wie es unser sympathischer Reiseleiter Nigel Mo schon sagte, man kratzt nur kurz an der Oberfläche der Cotswolds. Der Bus war komfortabel und es wurden ausreichend Pausen gemacht. Leider hat Bibury auf der Route gefehlt.

Der Chauffeur kennt sich gut aus und fährt vernünftig und gut.

Die verfügbare Zeit wäre zu kurz gewesen, wenn wir den Garten von Blenheim auch besichtigt hätten. Aber es war ohnehin zu kalt, gerade an diesem Tag hatte es nur ca 12 Grad. Sonst wäre eine Stunde länger besser gewesen. In Summe sehr zufrieden!

Viele tolle und inspirierende Geschichten, leider war das Herrenhaus nicht dabei