Datum wählen

Bled Outdoor-Aktivitäten

Unsere beliebtesten Bled Outdoor-Aktivitäten

Ab Zagreb: Ljubljana- und Bleder-See-Tour

1. Ab Zagreb: Ljubljana- und Bleder-See-Tour

Erkunde die Stadt Ljubljana und den legendären Bleder See bei dieser geführten Sightseeing-Tour ab Zagreb. Staune über die Bauwerke im Stil des Barock und des Art nouveau, erlebe eine Bootsfahrt auf dem See und bewundere den Panorama-Ausblick, bevor du wieder nach Zagreb zurückkehrst. Am Morgen verlässt du Zagreb und fährst in die slowenische Hauptstadt, wo du an einer Führung durch die Altstadt von Ljubljana teilnimmst. Sieh einige der schönsten Arbeiten des bekannten Architekten Jože Plečnik, tauch ein in die besondere Atmosphäre der Stadt und finde heraus, wo die Einwohner am liebsten ihre Lebensmittel kaufen. Erfahre, warum Napoleon einer der beliebtesten Politiker der Stadt war, warum Slowenien (zumindest im Englischen) die Liebe im Namen trägt und wie die berühmte Dreifachbrücke zu ihrem Namen kam. Du hast auch etwas Zeit zur freien Verfügung, um die verborgenen Ecken der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Fahr dann weiter in den Alpenort Bled und besuche die alte Burg, die auf einem steilen Felsen über dem See thront. Bewundere von den Terrassen aus die spektakuläre Aussicht auf die Umgebung und steig dann in ein traditionelles Boot, um die einzige echte Insel Sloweniens zu erreichen. Läute die Glücksglocke und genieße die Sonne und die frische Bergluft, bevor du zurück nach Zagreb gebracht und am Abend an deinem Hotel abgesetzt wirst.

Ab Ljubljana: Tagestour zum Bleder See & Bohinjsko jezero

2. Ab Ljubljana: Tagestour zum Bleder See & Bohinjsko jezero

Genieße Bled, das "Bild des Paradieses", das seit Jahrhunderten Besucher mit seiner atemberaubenden Schönheit anzieht. Die ruhigen und einladenden Gewässer des Sees boten der traditionellen Herstellung der typischen "Pletna"-Boote seit dem 12. Jahrhundert optimale Voraussetzungen.  Auf deiner Tour hast du die Option, an Bord eines solchen Bootes zu gehen und zu einer Insel zu fahren. Dort laden eine romantische Kirche und eine mysteriöse Wunschglocke zur Erkundung ein. Besuche in Bled die eindrucksvolle Burg, die hoch oben auf einer Klippe über dem See thront. Lass dich von deinem Guide in die Vergangenheit entführen im Museum der Burg und genieße einen unvergesslichen Blick auf die Landschaft um dich herum. Umgeben von märchenhaften Gipfeln verzaubert das Bohinj-Tal dich mit seiner inspirierenden Landschaft, kristallklaren Seen und der harmonischen Koexistenz von Mensch und Natur. Entdecke die Fresken der Kirche von Johannes dem Täufer am malerischen Seeufer. Erfahre mehr über die Legende der Sagengestalt Goldhorn, genieße den atemberaubenden Blick über den Gipfel Triglav und probiere herzhafte regionale Küche.  Nimm am Ende deiner Tour teil an einer angenehmen, 20-minütigen Wanderung zum wunderschönen Savica-Wasserfall, der von einer hohen und felsigen Klippe hinunterstürzt. Genieße als Abschluss den wundervollen Blick auf den See.

Ab Ljubljana: Tour zum Bleder See und zur Burg von Bled

3. Ab Ljubljana: Tour zum Bleder See und zur Burg von Bled

Der Bleder See wird oft als Perle der slowenischen Alpenregion bezeichnet. Mitten im smaragdgrünen Wasser liegt eine kleine Insel mit einer malerischen Kirche und im Hintergrund erheben sich die Berge der slowenischen Alpen mit einer mittelalterlichen Burg und einigen ihrer höchsten Gipfel. Spazieren Sie entlang am Ufer des Sees und bestaunen Sie die Schönheit der umgebenden Berge, die sich auf der glatten Oberfläche des Sees spiegeln. Die friedvolle Atmosphäre und die frische Bergluft werden Sie zu jeder Jahreszeit verzaubern.  Auf einer steilen Klippe mehr als 100 Meter über dem See thront die Burg von Bled, eine typische Festung aus dem Mittelalter mit Türmen, Wällen, Wassergräben und einer Terrasse mit einem herrlichen Ausblick. Im Inneren können Sie einen wahren Schatz bestaunen – eine Rekonstruktion von Gutenbergs hölzerner Druckerpresse. Ein Meisterdrucker demonstriert damit alte Drucktechniken auf handgefertigtem Papier. Gehen Sie an Bord des Boots Pletna, ein traditionelles Boot, das so nur in dieser Region bekannt ist, und fahren Sie zur kleinen, tränen-förmigen Insel im See. Nach Ihrer Rückkehr von der Insel halten Sie an einer örtlichen Konditorei und probieren Bleds berühmte Cremeschnitte Kremšnita. In den letzten 60 Jahren wurde diese Torte mehr als 12 Millionen Mal verkauft. Gönnen Sie sich ein Stück als süßen Tagesabschluss.

Ljubljana: Tagestour nach Bled, Postojna und Predjama

4. Ljubljana: Tagestour nach Bled, Postojna und Predjama

Lass dich zu Beginn deiner Kleingruppentour von deinem zentralen Hotel in Ljubljana abholen und fahre in einem klimatisierten Van direkt zum Bleder See.  Auf der 1-stündigen Fahrt kannst du das ländliche Slowenien, den von Gletschern geformten See und die Legenden um die Insel Bled bewundern, die mit einer Kirche in der Mitte des Sees liegt. Genieße bei der Ankunft den Ausblick auf den See und die hoch aufragenden Berge. Schau auf zur mittelalterlichen Burg von Bled, eine Festung, die hoch auf einem Felsen über dem Wasser thront. Fahre anschließend mit einer zweirädrigen Pletna zur Insel und hast Zeit zur freien Verfügung, um sie zu erkunden. Besuche die Kirche Mariä Himmelfahrt oder probiere die köstlichen Potica im Inselcafé.  Als nächstes wirst du zur Burg von Bled gefahren, wo du die rot getürmte Festung durchforschen kannst. Genieße die Aussicht aus der Vogelperspektive auf die Seen und besuche das Museum, das die Geschichte der Burg, mit Wurzeln im 11. Jahrhundert, erzählt. Kehre anschließend zum Seeufer zurück und nutze etwas Zeit für einen Rundgang. Wenn du möchtest, kannst du eine lokale Spezialität probieren, die Kremšnita-Vanillecremetorte. Nach einer Mittagspause fährst du weiter zu deiner nächsten Station, der Höhlenburg Predjama. Du kannst diese bemerkenswerte Klippenburg bestaunen und erfährst, wie sie nach ihrer Erbauung im Jahr 1202 im Laufe der Jahrhunderte erweitert wurde. Anschließend kannst du die Treppen und Kammern auf eigene Faust oder mit einem Guide erkunden.  Fahre schließlich in die Nähe der Höhle von Postojna, der meistbesuchten Touristenattraktion Sloweniens. Fahre mit einem Miniaturzug in die Tiefen dieses unterirdischen Netzwerks und folge dann einem Guide durch seine schaurigen Höhlen. Bewundere die bizarren Stalaktiten, Stalagmiten und Felsformationen. Höre dir die Geschichten über die Entstehung der Höhle und die seltenen Amphibien an, die in ihren unterirdischen Flüssen leben - die blinden Salamander, die als "menschliche Fische" bekannt sind Anschließend kehrst du zum Minibus zurück und beendest die Tour in Ljubljana mit der Rückfahrt zu deinem Hotel.

Von Zagreb aus: Ljubljana und Bleder See mit Minivan-Tagesausflug

5. Von Zagreb aus: Ljubljana und Bleder See mit Minivan-Tagesausflug

Nimm dir einen Tag Zeit, um den Geist des magischen Sloweniens einzufangen und besuche die beiden meistbesuchten slowenischen Perlen. Fahre von Zagreb aus durch eine malerische Landschaft und entdecke die Conutryside, bevor du Ljubljana und den Alpenort Bled erkundest. Beginne deine Tour in einer kleinen Gruppe (max. 8 Personen) in der Hauptstadt Zagreb und genieße eine malerische Fahrt durch die wunderschöne kroatische und slowenische Landschaft. Mach dich mit dem Tagesprogramm vertraut und erfahre mehr über die Sehenswürdigkeiten, die du besuchst, sowie über die allgemeine Geschichte Kroatiens und Sloweniens. Ankunft in Ljubljana. Nach deiner Ankunft nimmt dich dein Reiseleiter mit auf einen Rundgang durch das Stadtzentrum. Neben vielen historischen Gebäuden und Denkmälern wirst du mit der Standseilbahn zur mittelalterlichen Festung aus dem 13. Jahrhundert hinauffahren, dem Wahrzeichen der slowenischen Hauptstadt Ljubljana. Dort hast du einen spektakulären Blick auf die Stadt und das Alpengebirge in der Ferne. Du wirst ein besseres Verständnis für die Wahrzeichen der Stadt bekommen und mehr Selbstvertrauen gewinnen, um in der nächsten Stunde deiner Freizeit auf eigene Faust zu navigieren. Weiter geht es in den Alpenort Bled. Dort angekommen, fährst du auf die Spitze des Felsens, auf dem die älteste Burg Sloweniens steht. Lass dich von der Aussicht auf den Bleder See, umgeben von stoischen Bergen, hypnotisieren. Die gesamte Burg ist ein großes Museum, in dem du alles über die Kultur und Geschichte von Bled erfährst. Nach etwa 45 Minuten auf der Burg gehst du hinunter in die Stadt Bled, die am Rande des Sees liegt. Hier kannst du auf Entdeckungstour gehen, einen Kaffee trinken, die berühmte Bled-Sahnetorte bestellen oder, wenn du etwas abenteuerlustiger bist, ein Fahrrad mieten und eine Runde um den See drehen. Mach es dir gemütlich und genieße die malerische Fahrt zurück nach Zagreb.>

Von Ljubljana aus: Postojna-Höhle & Bleder See Ausflug mit Tickets

6. Von Ljubljana aus: Postojna-Höhle & Bleder See Ausflug mit Tickets

Entdecken Sie 2 der besten Naturattraktionen Sloweniens mit einem Führer. Besuchen Sie die charmante Stadt Bled mit ihrem atemberaubenden See und bestaunen Sie die Stalagmiten in der Höhle von Postojna. Treffen Sie Ihren Guide in Ihrem Hotel im Zentrum von Ljubljana und machen Sie sich auf den Weg zu zwei der bezauberndsten Naturwunder Sloweniens, dem Bleder See und der Postojna-Höhle. Besuchen Sie zunächst den charmanten Ferienort Bled mit seinem atemberaubenden See. Genießen Sie mit Ihrem Guide eine Sightseeing-Tour zu den besten Sehenswürdigkeiten. Machen Sie eine Fahrt auf dem smaragdgrünen Wasser des Bleder Sees in einem der traditionellen 'Pletna'-Boote, um Sloweniens einzige Insel zu entdecken und zu sehen, ob das Läuten der Kirchenglocke Ihre Wünsche erfüllt. Genießen Sie anschließend einen angenehmen Spaziergang um den See, erklimmen Sie das mysteriöse Schloss von Bled oder gönnen Sie sich ein Stück (oder 2) köstliche Bled-Sahne-Torte. Genießen Sie ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant, bevor Sie zum zweiten Naturwunder, der Höhle von Postojna, aufbrechen. Betreten Sie eine mysteriöse Welt aus unterirdischen Gängen, Höhlen und großen Hallen, die mit Tropfsteinen, durchscheinenden Vorhängen und Säulen in faszinierenden Formen und Farben verziert sind. Kehren Sie ans Tageslicht zurück und entdecken Sie die beeindruckende Burg Predjama, den Sitz des Raubritters Erasmus. Erfahren Sie von Ihrem Reiseführer mehr über seine Geschichte und bewundern Sie die Aussicht auf das üppige, ländliche Slowenien. Lehnen Sie sich danach zurück und entspannen Sie sich auf Ihrer Rückfahrt nach Ljubljana.

Ab Triest: Bleder See und Ljubljana - Tagestour

7. Ab Triest: Bleder See und Ljubljana - Tagestour

Lassen Sie sich entspannt abholen an Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff in Triest und genießen Sie die Fahrt in die Hauptstadt Sloweniens. Unternehmen Sie eine spannende Führung durch Ljubljana und erfahren Sie mehr über seine kulturelle, wirtschaftliche und politische Geschichte. Erkunden Sie die antike und moderne Architektur der Altstadt und entdecken Sie Denkmäler vom Architekten Jože Plečnik. Hören Sie, warum gerade dieser Architekt eine wichtige Rolle für den Bau von Ljubljanas berühmtesten Brücken, Plätzen und Parks spielte. Bewundern Sie Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Steinlampen der Dreifach-Brücke und die Schuhmacher-Brücke, die 2 Teile des mittelalterlichen Stadtkerns miteinander verbindet. Bestaunen Sie die Kathedrale von Ljubljana, den barocken Robba-Brunnen und die Gebäude des zentralen Prešeren-Platzes.  Fahren Sie weiter in die Alpenstadt Bled und genießen Sie die unberührte Natur des Bleder Sees. Sehen Sie die gotische Kirche Mariä Himmelfahrt und unternehmen Sie einen Spaziergang um den See. Bestaunen Sie die Burg von Bled, die an einem Abgrund über dem See erbaut wurde, und genießen Sie einen köstlichen traditionellen Vanillesauce-Kuchen namens Kremšnita.

Bled: Rafting-Abenteuer

8. Bled: Rafting-Abenteuer

Wildwasser-Rafting ist seit langem eine spannende Ergänzung zu den anderen Extrem-Wassersportarten und ein absolutes Muss für alle Sportbegeisterten, die Bled und die umliegenden Gebiete besuchen. Möchten Sie während Ihres Urlaubs in Bled einen Tag voller Abenteuer erleben, ist eine Rafting-Tour genau das Richtige. Sie haben noch nie an einer Wildwasserfahrt teilgenommen? Kein Problem – für diese Tour ist keine Vorerfahrung nötig und Ihre Guides sorgen während der gesamten Fahrt für Ihre Sicherheit. Ein Riesenspaß ist garantiert. Die Flüsse in Slowenien sind nach Schwierigkeitsgrad unterteilt. Jeder hat etwas anderes zu bieten. Sie können wählen zwischen einer einfachen, langsamen Rafting-Tour (die sowohl für Familien, als auch für größere Gruppen und Einzelpersonen geeignet ist) oder schnelleren, aufregenderen Abschnitten für diejenigen, die eine energiegeladene, spannende Fahrt suchen. Die Wahl hängt von der Jahreszeit, den Wetterbedingungen, dem Wasserstand und den Vorlieben der Gäste ab. Selbst die Adrenalinjunkies können etwas finden, um ihren anspruchsvollen Geschmack zu befriedigen. Der smaragdgrüne Fluss Soča beispielsweise ist für seine fantastischen Rafting-Möglichkeiten bekannt. Obwohl Wildwasser-Rafting eine sehr sichere Sportart ist, werden die Sicherheitsvorkehrungen immer strikt eingehalten. Jedes Boot wird von einem Guide gesteuert, der jahrelange Erfahrung und detaillierte Kenntnisse über die Flüsse hat. Jeder Gast wird mit der notwendigen Ausrüstung ausgestattet: Neoprenanzug, Schuhe, Schwimmweste, Helm und natürlich ein Paddel.

Ab Bled oder Ljubljana: Höhle von Postojna & Burg Predjama

9. Ab Bled oder Ljubljana: Höhle von Postojna & Burg Predjama

Lass dich am Morgen entspannt in Ljubljana oder Bled abholen und genieße unterwegs die Aussicht auf die umliegenden Landschaften. Erkunde die unterirdische Welt der Höhle von Postojna, der beliebtesten Karsthöhle der Welt. Unternimm eine geführte Tour durch das Höhlensystem mit dem elektrischen Zug und wandere dann durch die wunderschönen Passagen und Kammern der Höhle. Entdecke spektakuläre Tropfsteine, Säulen, Kalksteinvorhänge und anderen außergewöhnliche Naturwunder. Fahr weiter zum idyllischen Dorf Predjama und besuch das Renaissanceschloss, das in einer Höhle errichtet wurde. Bewundere die märchenhafte Umgebung und Architektur der mittelalterlichen Burg Predjama, die einst als Heimat des Ritters Erazem Lueger bekannt war. Bestaune die dramatische Kulisse zwischen den Hügeln der Region Innerkrain. Erfahre von deinem Guide mehr über Erazem Lueger, ein berühmter Raubritter, auch bekannt als „slowenischer Robin Hood“. In Postojna kannst du weiteren Volkssagen und Traditionen lauschen und eine Spirituosenverkostung machen, bevor es zurück nach Ljubljana oder Bled geht.

Bleder See: Rafting und Canyoning Tour

10. Bleder See: Rafting und Canyoning Tour

Erkunden Sie die natürliche Umgebung der schönen Stadt Bled bei dieser Tagestour. Diese Canyoning- und Raftingtour kombiniert die beliebtesten Aktivitäten der Gegend. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Erkundungstour in der unberührten Natur. Der Fluss Sava Dolinka in der Nähe von Bled bietet perfekte Rafting-Gelegenheiten für Anfänger, Gruppen und Familien. Der Fluss liegt ganz in der Nähe der Stadt Bled und bietet wunderschöne Naturlandschaften und spannende Rafting-Bedingungen. Jeder Teil der Aktivität dauert 3 bis 3,5 Stunden. Zwischen den Ausflügen haben Sie eine kurze Pause, um etwas zu essen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Abenteuer aufbrechen.

  • Führungen
  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Private Touren
  • Mehrtagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
65 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 5

Sightseeing in Bled

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bled entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bled: Was andere Reisende berichten

Eine der am besten geführten Touren, auf denen ich je war. Während Sie viel in einen Tag packen, fühlen Sie sich nie gehetzt. Der Van ist erstklassig und so ein Plus, um in einer kleinen Gruppe zu sein ... max. 8 plus der Guide. Unser Führer war versiert darin, die Grenze zu überqueren, und half, wenig bis gar keine Wartezeit zu bekommen. Dabei half auch die Jahreszeit. Unser Führer war fabelhaft. Er gab uns eine wunderbare Geschichte, während wir fuhren, und hatte tadellose Empfehlungen für die Freizeit.

Sehr gute Tour! Ljubljana ist eine wunderschöne Stadt und der Bleder See ist einfach Atemberaubend! Unser Guide Dino war sehr nett und hat uns viele interessante Informationen geliefert. Man sollte jedoch beachten dass der Eintritt in die Burg und die Kosten für die Bootsfahrt zusätzlich zum Ausflugspreis bezahlen zu sind.

Ljubljana ist eine bezaubernde Stadt und der Bleder See sieht aus wie aus einem Märchen. Wenn Sie wenig Zeit haben, ist diese Tour perfekt. Antonio war ein großartiger Führer und sorgte dafür, dass sich die gesamte Gruppe wohl und integriert fühlte, zusätzlich zu seinem umfassenden Wissen über Kroatien und Slowenien

Eine toller Tagestrip durch Slowenien. Unser Guide/ Fahrer war mega sympathisch und hilfsbereit! :)

Ideal für alle die eigenständig die Umgebung erkunden wollen. Die 4h sind sehr großzügig.