Datum wählen

Bled Nationalparks

Unsere beliebtesten Bled Nationalparks

Ab Ljubljana: Tagestour zum Bleder See & Bohinjsko jezero

1. Ab Ljubljana: Tagestour zum Bleder See & Bohinjsko jezero

Genieße Bled, das "Bild des Paradieses", das seit Jahrhunderten Besucher mit seiner atemberaubenden Schönheit anzieht. Die ruhigen und einladenden Gewässer des Sees boten der traditionellen Herstellung der typischen "Pletna"-Boote seit dem 12. Jahrhundert optimale Voraussetzungen.  Auf deiner Tour hast du die Option, an Bord eines solchen Bootes zu gehen und zu einer Insel zu fahren. Dort laden eine romantische Kirche und eine mysteriöse Wunschglocke zur Erkundung ein. Besuche in Bled die eindrucksvolle Burg, die hoch oben auf einer Klippe über dem See thront. Lass dich von deinem Guide in die Vergangenheit entführen im Museum der Burg und genieße einen unvergesslichen Blick auf die Landschaft um dich herum. Umgeben von märchenhaften Gipfeln verzaubert das Bohinj-Tal dich mit seiner inspirierenden Landschaft, kristallklaren Seen und der harmonischen Koexistenz von Mensch und Natur. Entdecke die Fresken der Kirche von Johannes dem Täufer am malerischen Seeufer. Erfahre mehr über die Legende der Sagengestalt Goldhorn, genieße den atemberaubenden Blick über den Gipfel Triglav und probiere herzhafte regionale Küche.  Nimm am Ende deiner Tour teil an einer angenehmen, 20-minütigen Wanderung zum wunderschönen Savica-Wasserfall, der von einer hohen und felsigen Klippe hinunterstürzt. Genieße als Abschluss den wundervollen Blick auf den See.

Ab Ljubljana: Tour zum Nationalpark Triglav

2. Ab Ljubljana: Tour zum Nationalpark Triglav

Erlebe die Natur und erkunde den Nationalpark Triglav bei einer Tagestour per klimatisiertem Minivan. Reise ins Herz der Julischen Alpen bei einer rund 3,5-stündigen malerischen Fahrt und halte alle 10-30 min, um dir interessante Orte anzusehen. Nimm teil an 3 Naturwanderungen von ca. 30-45 min Dauer. Lass wahlweise eine oder alle Wanderungen aus, wenn du lieber an einem landschaftlich schönen Ort am Minivan warten möchtest. Schwimme in der wilden Natur, um dich zu erfrischen. Besuch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Bohinjer See, den Savica-Wasserfall und die Pokljuka-Hochebene. Bewundere die Vintgar-Klamm, das alpine Radovna-Tal, den Pericnik-Wasserfall, den Jasna-See und das hübsche Dorf Mojstrana. Teil deinem Guide mit, wenn du bestimmte Sehenswürdigkeiten erleben möchtest, und er wird dir diese gerne im Laufe des Tages zeigen.

Ab Ljubljana: Tagestour nach Bled und zur Vintgar-Klamm

3. Ab Ljubljana: Tagestour nach Bled und zur Vintgar-Klamm

Lass dich in Ljubljana abholen und fahre entspannt zum wunderschönen Urlaubsort Bled im Vorland der Julischen Alpen. Fahre hinauf zur Burg auf einer steilen Klippe über dem Bleder See. Von den Terrassen aus hast du einen spektakulären Blick auf den See und die winzige Insel. Dann gehst du an Bord eines traditionellen Bootes pletna und fährst zur einzigen echten Insel in Slowenien. Besuche alternativ die Vintgar-Klamm. Laufe auf den hölzernen Pfaden und bewundere den Fluss Radovna, der durch die Schlucht fließt und im beeindruckenden Šum-Wasserfall endet. Mach in einem typischen Alpen-Restaurant Halt und iss zu Mittag. Dann gehts weiter zum Gletschersee Bohinj im Nationalpark Triglav. Kühl dich im Wasser ab oder erkunde den See zu Fuß oder im Kanu. Besuche am Schluss die gut erhaltene Stadt Škofja Loka. Spaziere durch das mittelalterliche Stadtzentrum, das von einer historischen Burg und einem Kloster überblickt wird.

Ab Bled: Tour zum Nationalpark Triglav

4. Ab Bled: Tour zum Nationalpark Triglav

Erlebe die Natur und erkunde den Nationalpark Triglav bei einer Tagestour per klimatisiertem minivan ab Bled. Reise ins Herz der Julischen Alpen bei einer rund 3,5-stündigen malerischen Fahrt und halte alle 10-30 min, um dir interessante Orte anzusehen. Nimm teil an 3 Naturwanderungen von ca. 30-45 min Dauer. Lass wahlweise eine oder alle Wanderungen aus, wenn du lieber an einem landschaftlich schönen Ort am Minivan warten möchtest. Schwimm in der wilden Natur, um dich zu erfrischen. Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Bohinjer See, den Savica-Wasserfall und die Pokljuka-Hochebene. Lass dich überraschen von der Vintgar-Klamm, dem alpinen Radovna-Tal und dem hübschen Dorf Mojstrana. Teil deinem Guide mit, wenn du bestimmte Sehenswürdigkeiten erleben möchten, und er wird dir diese gerne im Laufe des Tages zeigen.

Bled: Halbtägiges Canyoning-Abenteuer

5. Bled: Halbtägiges Canyoning-Abenteuer

Genießen Sie dieses einmalige Canyoning-Abenteuer und stellen Sie sich auf ganz viel Spaß ein - entdecken Sie einen natürlichen Wasserpark mit vielen Möglichkeiten zum Rutschen, Abseilen und Springen. Machen Sie sich keine Sorgen falls Sie noch ein Anfänger sind, Sie benötigen absolut keine Vorkenntnisse dafür. Besuchen Sie die Schlucht am Rande des Triglav Nationalparks, einem der schönsten und dynamischsten Canyons in der Gegend um Slowenien. Dort erhalten Sie die nötige Ausstattung im Canyoning-Büro, darunter auch einen Neoprenanzug, einen Helm und angemessenes Schuhwerk, ehe es mit unserem Minivan ab zum Canyon geht.  Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung können Sie direkt loslegen und den Canyon mit einem erfahrenen Guide erkunden. Während der Tour macht Ihr Guide Fotos von Ihnen, damit Sie das Erlebnis nie vergessen werden. Die komplette Tour ab Bled dauert etwa 3,5 Stunden (ca. 2 Stunden davon im Canyon).

Ab Bled: Rafting auf der Save

6. Ab Bled: Rafting auf der Save

Genieß ein einfaches Rafting-Erlebnis auf dem schönen Fluss Save in der Nähe von Bled. Nach einer kurzen Sicherheits-Einweisung erhälst du deine Ausstattung wie Neoprenanzug, Rettungsweste und Helm. Mit einem Minivan fährst du zum Startpunkt deines Abenteuers.  Diese Aktivität ist für Familien mit kleinen Kindern geeignet und genau das Richtige für alle, die auf Strecken mit dem Schwierigkeitsgrad „unschwierig“ fahren möchten.Die gesamte Tour dauert etwa 2,5 Stunden. Du verbringst zwischen 1 und 1,5 Stunden auf dem Wasser.  Wenn du möchtest, macht der Guide während der Tour Fotos von dir, die du später mitnehmen kannst.Falls du zum ersten Mal an einer Rafting-Tour teilnimmst, zeigt dir dein Guide die Basics und kümmert sich um deine Sicherheit. 

Ab Bled: Kajak-Abenteuer auf der Save

7. Ab Bled: Kajak-Abenteuer auf der Save

Freu dich auf ein 1,5-stündiges Kajak-Abenteuer in Begleitung von professionellen Kajak-Guides ab Bled. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung erhältst du deine Kajak-Ausstattung mit Neoprenanzug, Rettungsweste und Helm. Anfänger bekommen alle grundlegenden Kajak-Techniken erklärt, bevor es losgeht. Paddele dann durch eine üppig grüne und friedliche Flussumgebung, fernab von Hektik und Stress. Gleite über den örtlichen Fluss Save, ein perfekter Spielplatz für Anfänger und Fortgeschrittene. Du wirst während der gesamten Tour von einem fachkundigen Guide begleitet, der dafür sorgt, dass du jederzeit sicher unterwegs bist. Wenn du möchtest, schießt dein Guide unterwegs gern ein paar Fotos von dir, die du später als Erinnerung an diesen besonderen Tag mit nach Hause nehmen kannst.

Von Bled aus: Tagesausflug in die Julischen Alpen & Wandern mit lokalem Guide

8. Von Bled aus: Tagesausflug in die Julischen Alpen & Wandern mit lokalem Guide

Die Wanderung beginnt auf dem 1300 m hohen Pokljuka-Plateau. Unser Weg nach oben beginnt mit einer Wanderung durch einen verwunschenen Winterwald und führt uns zu einer weiten Alm mit malerischen Hirtenhütten, die überall verstreut sind. Nach einer Weile überqueren wir die Waldgrenze und erreichen eine Berghütte, wo wir eine kurze Pause einlegen. Dann geht es weiter über die schneebedeckten Hänge des Berges. In etwa drei Stunden erreichen wir den Gipfel und sehen, dass sich die Mühe gelohnt hat. Die Aussicht auf den schneebedeckten Triglav und die umliegenden Berge und Täler wirst du bestimmt nicht vergessen. Auf dem Rückweg kehren wir noch einmal in der Berghütte ein und nehmen ein typisch slowenisches Bergmittagessen ein. Wenn du also auf der Suche nach einem authentischen Winterbergsteiger-Erlebnis bist, brauchst du nicht weiter zu suchen und komm mit uns in die Berge.

Berg Triglav Winterklettern

9. Berg Triglav Winterklettern

Du startest frühmorgens in Bled und wirst 40 Minuten lang zum Ausgangspunkt im Krma-Tal gefahren, wo dein Abenteuer beginnt. Der erste Teil des Aufstiegs dauert etwa 9 Stunden und beinhaltet Pausen auf dem Weg. Der Aufstieg endet an einer verschneiten Berghütte, die die höchste Hütte Sloweniens ist. Nimm dir den Rest des Tages frei, um die herrliche Aussicht auf die umliegenden Julischen Alpen zu genießen. Erlebe die Übernachtung in einer gemütlichen Berghütte und tanke neue Energie für den Aufstieg zum Gipfel am zweiten Tag. Am nächsten Morgen bist du gut gerüstet für den Winteraufstieg zum Gipfel. Dieser Aufstieg dauert etwa 2 Stunden. Der Abstieg dauert etwa 10 Stunden mit Pausen dazwischen. Anschließend wirst du zurück nach Bled gebracht.

Häufig gestellte Fragen über Bled

Was muss man in Bled unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Bled

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bled entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bled: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

5.0 / 5

basierend auf 17 Bewertungen

Der Bleder See ist unglaublich. Ich würde diese Reise gerne noch einmal erleben. Der Guide hat auch seinen Teil dazu beigetragen, dass die Reise so gut wurde. Natürlich wusste er viel und dann war er gut darin, zu hören, was uns am meisten interessierte, und legte dann besonderen Wert darauf. Das bedeutete, dass wir etwas mehr Zeit zum Schwimmen hatten. Schön mit einem Führer, der zustimmt, dass die Gruppe die Erfahrung bekommt, die wir wollten. Werde auf jeden Fall wieder kommen.

Es war die tollste Tour, die ich je gemacht habe. Der Fahrer und Reiseleiter war super informativ und sehr bodenständig und hilfsbereit. Sry hat seinen Namen vergessen (Skilehrer) Unser Tag war randvoll und ich kann diese Tour jedem wärmstens empfehlen, der fit zum Wandern ist.

The right balance between self conquest and doable. Urban was an amazing guide and even recommended us other things to do in Bled, like the restaurant where we are staying right now. Would definitely do it again!

Sehr freundlicher Guide, der an unserem Zielort abgeholt und zurückgebracht wurde, es lohnt sich einfach

Empfohlen! Genießen Sie die wunderschöne Natur Sloweniens.