Datum wählen

Bled Geeignet für Rollstühle

Unsere beliebtesten Bled Geeignet für Rollstühle

Ab Ljubljana: Tour zum Bleder See und zur Burg von Bled

1. Ab Ljubljana: Tour zum Bleder See und zur Burg von Bled

Der Bleder See wird oft als Perle der slowenischen Alpenregion bezeichnet. Mitten im smaragdgrünen Wasser liegt eine kleine Insel mit einer malerischen Kirche und im Hintergrund erheben sich die Berge der slowenischen Alpen mit einer mittelalterlichen Burg und einigen ihrer höchsten Gipfel. Spazieren Sie entlang am Ufer des Sees und bestaunen Sie die Schönheit der umgebenden Berge, die sich auf der glatten Oberfläche des Sees spiegeln. Die friedvolle Atmosphäre und die frische Bergluft werden Sie zu jeder Jahreszeit verzaubern.  Auf einer steilen Klippe mehr als 100 Meter über dem See thront die Burg von Bled, eine typische Festung aus dem Mittelalter mit Türmen, Wällen, Wassergräben und einer Terrasse mit einem herrlichen Ausblick. Im Inneren können Sie einen wahren Schatz bestaunen – eine Rekonstruktion von Gutenbergs hölzerner Druckerpresse. Ein Meisterdrucker demonstriert damit alte Drucktechniken auf handgefertigtem Papier. Gehen Sie an Bord des Boots Pletna, ein traditionelles Boot, das so nur in dieser Region bekannt ist, und fahren Sie zur kleinen, tränen-förmigen Insel im See. Nach Ihrer Rückkehr von der Insel halten Sie an einer örtlichen Konditorei und probieren Bleds berühmte Cremeschnitte Kremšnita. In den letzten 60 Jahren wurde diese Torte mehr als 12 Millionen Mal verkauft. Gönnen Sie sich ein Stück als süßen Tagesabschluss.

Ab Triest: Bleder See und Ljubljana - Tagestour

2. Ab Triest: Bleder See und Ljubljana - Tagestour

Lassen Sie sich entspannt abholen an Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff in Triest und genießen Sie die Fahrt in die Hauptstadt Sloweniens. Unternehmen Sie eine spannende Führung durch Ljubljana und erfahren Sie mehr über seine kulturelle, wirtschaftliche und politische Geschichte. Erkunden Sie die antike und moderne Architektur der Altstadt und entdecken Sie Denkmäler vom Architekten Jože Plečnik. Hören Sie, warum gerade dieser Architekt eine wichtige Rolle für den Bau von Ljubljanas berühmtesten Brücken, Plätzen und Parks spielte. Bewundern Sie Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Steinlampen der Dreifach-Brücke und die Schuhmacher-Brücke, die 2 Teile des mittelalterlichen Stadtkerns miteinander verbindet. Bestaunen Sie die Kathedrale von Ljubljana, den barocken Robba-Brunnen und die Gebäude des zentralen Prešeren-Platzes.  Fahren Sie weiter in die Alpenstadt Bled und genießen Sie die unberührte Natur des Bleder Sees. Sehen Sie die gotische Kirche Mariä Himmelfahrt und unternehmen Sie einen Spaziergang um den See. Bestaunen Sie die Burg von Bled, die an einem Abgrund über dem See erbaut wurde, und genießen Sie einen köstlichen traditionellen Vanillesauce-Kuchen namens Kremšnita.

Bled: Rafting und Zipline Tour

3. Bled: Rafting und Zipline Tour

Du kommst am Treffpunkt an und wirst zum Ort gefahren, an dem das Rafting beginnt. Sammle die nötige Ausrüstung ein und höre dir alle notwendigen Anweisungen für eine sichere Abfahrt an. Dann beginnt dein aufregendes Abenteuer entlang der Flüsse Sava Dolinka und Sava über 13 Kilometer. Nach gut 2 Stunden Rudern und Spaß beendest du deine Rafting-Tour. Im Raftingcenter kannst du dir trockene Kleidung anziehen. Dann holst du die gesamte Ausrüstung für dein Zipline-Erlebnis ab und hörst dir alle Anweisungen an. Mach einen kurzen Spaziergang zum Start der Zipline und genieße die schöne Aussicht und das Gefühl, zwei 250 Meter lange Seile hinunterzurutschen. Nach deinem Zipline-Erlebnis wirst du zum ursprünglichen Treffpunkt zurückgebracht.

Slowenien: Mit der Zipline über die Save

4. Slowenien: Mit der Zipline über die Save

Sausen Sie an einer Zipline über den wunderschönen Fluss Save bei Bled und bleiben Sie bei Ihrem spannenden Abenteuer in den Lüften jederzeit trocken. Die Zipline-Strecke befindet sich in der malerischen Region Gorenjska und ist umgeben von üppigen grünen Wäldern. Fliegen Sie über das strahlend blaue Wasser der Save hinweg und erreichen Sie dabei Geschwindigkeiten von bis zu 40 Kilometern pro Stunde. Dabei sind Sie jederzeit in den sicheren Händen von echten Profis und verwenden ausschließlich die neueste Ausrüstung.  

Ab Bled: Rafting-Tour auf dem Fluss Save

5. Ab Bled: Rafting-Tour auf dem Fluss Save

Lassen Sie sich bequem an Ihrer Unterkunft in Bled abholen und entspannen Sie während der etwa 10-minütigen Fahrt zum Startpunkt Ihrer Tour. Dort wird Sie das freundliche Team herzlich Willkommen heißen und Ihnen Ihre Ausrüstung geben. Sobald alle Teilnehmer startklar sind, begeben Sie sich in Ihr Boot und bahnen sich Ihren Weg den Fluss hinunter. Pro Boot können maximal 8 Personen mitfahren. Lassen Sie sich zu von Ihrem Guide die Sicherheitsrichtlinien und den Gebrauch der Ausrüstung sowie die Paddelanweisungen erklären. Danach beginnt Ihre abenteuerliche Fahrt über die Save. Gleiten Sie durch beeindruckende Naturlandschaften und meistern Sie aufregende Stromschnellen. Auf etwa halber Strecke wird eine Pause eingelegt. Relaxen Sie in der Sonne und tanken Sie neue Energie oder schwimmen Sie unter Aufsicht Ihres Guides mit der Strömung des Flusses hinunter. Als Erinnerung an Ihren einzigartigen Tag wird noch ein Foto von der gesamten Gruppe aufgenommen. Nach etwa 15 - 20 Minuten geht es dann weiter den Fluss hinunter. Kurz vor Ende Ihrer Tour entdecken Sie den wunderschönen Zusammenfluss der Save (auf der Sie gerade unterwegs waren) und des Flusses Sava Bohinjka (der vom Bohinjer See fließt). Danach geht es kurz und sanft ins Ziel, wo Sie bereits erwartet werden. Kehren Sie nach einem ereignisreichen Tag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Bled.

Von Koper: Tagesausflug zum Bleder See & Ljubljana

6. Von Koper: Tagesausflug zum Bleder See & Ljubljana

Ljubljana, die Hauptstadt und größte Stadt Sloweniens, ist das kulturelle, pädagogische, wirtschaftliche, politische und administrative Zentrum des Landes. Sie ist bekannt für ihre reiche Geschichte, die sich in ihrem wunderbaren architektonischen Erbe widerspiegelt. Ihr Altstadtkern wird von der Burg von Ljubljana und dem Fluss Ljubljanica umarmt, wo das Gefühl der Stadt am stärksten ist. Auf dieser Reise wirst du antike und moderne Architektur kennenlernen. Du besuchst die Altstadt, wo du die Werke des slowenischen Architekten Jože Plečnik bewundern kannst, der an der Gestaltung von Ljubljanas berühmtesten Brücken, Plätzen und Parks maßgeblich beteiligt war. In etwas mehr als drei Jahrzehnten hat Jože Plečnik Ljubljana von einer Provinzstadt zur Hauptstadt der slowenischen Nation gemacht und den städtischen Teil der Stadt neu gestaltet. Sein Einfluss ist überall zu spüren, vor allem aber entlang des Flusses Ljubljanica. Auf dieser Reise besuchst du einige der interessantesten Gebäude und Denkmäler, wie das Rathaus von Ljubljana, die Dreifachbrücke, die Schusterbrücke, den Dom von Ljubljana, den Robba-Brunnen, den Prešeren-Platz, den Kongressplatz und andere Attraktionen. Das Symbol der Stadt ist der Drache von Ljubljana, der auf der Spitze des Turms der Burg von Ljubljana und auf der Ljubljanica - der querenden Drachenbrücke - abgebildet ist. Er symbolisiert Macht, Mut und Größe. Bled ist eine Alpenstadt, die eines der ältesten und schönsten Reiseziele in Slowenien ist. Ihre Hauptattraktion ist der See, der die Insel Bled umgibt. Auf der Insel gibt es mehrere Gebäude, von denen das wichtigste die gotische Kirche ist, die der Himmelfahrt Mariens gewidmet ist. Die Kirche hat eine Wunschglocke und wird häufig von Frischvermählten und anderen Gästen besucht. Der Bleder See wird dich bestimmt sprachlos machen, denn er bietet verschiedene Sportaktivitäten und ist ein Ort, an dem du die romantischsten Momente deines Lebens verbringen kannst. Bei einem Spaziergang um den See kannst du die frische Alpenluft genießen und Schwäne und Enten beim Spielen beobachten. Bewundere die Burg von Bled, die auf einem Abgrund über dem Gletschersee gebaut wurde und laut schriftlichen Quellen die älteste slowenische Burg ist. Am Ende kommst du an einigen anderen lokalen Sehenswürdigkeiten vorbei und erfrischst dich mit einer leckeren Vanille-Sahne-Torte, der Cremeschnitte (kremšnita). Du wirst auch die Gelegenheit haben, ein paar schöne Fotos vom See, der Insel, der Burg und den nahegelegenen Alpen zu machen.>

Häufig gestellte Fragen über Bled

Was muss man in Bled unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Bled

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bled entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bled: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 20 Bewertungen

Schöne Erfahrung an einem märchenhaften Ort! Unser Führer Dejan war sehr professionell und hilfsbereit und ließ uns die Wunder des Bleder Sees und die Schätze von Ljubljana entdecken. Er hat uns auch geraten, wo wir eine tolle Kremšnita und ein tolles Gulasch essen können. Schließlich fanden wir auch noch Zeit für einen Bummel in der Stadt Radovljica, die uns sehr gut gefallen hat. Kurz gesagt, Slowenien hat unsere Erwartungen übertroffen! Super empfehlenswert!

Da ich der einzige Teilnehmer war, hatte ich quasi einen persönlichen Guide. Die Tour zum Bleder See ist ein absolutes Highlight, vor allem bei schönen Wetter. Man könnte ohne Weiteres den ganzen Tag dort verbringen.

Super cooles Erlebnis mit top Guides, die für jeden Spaß zu haben sind! Unbedingt machen, auch bei schlechtem Wetter eine echte Alternative für outdoor activities.

Hat alles tiptop funktioniert. Wir wurden sogar bei uns auf dem Camping abgeholt und wieder dort abgeladen. Danke.

Sehr empfehlenswert, für jeden geeignet, hat riesigen Spaß gemacht