Erlebnisse in
Bled

A clifftop castle and a deep blue lake are just a taste of what Slovenia’s most popular resort has to offer.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Bled

Ab Ljubljana: Bleder See und, Bohinj und Vintgarklamm

1. Ab Ljubljana: Bleder See und, Bohinj und Vintgarklamm

Als sogenanntes "Abbild des Paradieses" zieht der Bleder See mit seiner atemberaubenden Schönheit seit Jahrhunderten viele Besucher an. Die ruhigen und einladenden Gewässer des Sees boten der traditionellen Herstellung der typischen "Pletna"-Boote seit dem 12. Jahrhundert optimale Voraussetzungen. Auf deiner Tour hast du die Option, an Bord eines solchen Bootes zu gehen und zu einer Insel zu fahren. Dort laden eine romantische Kirche und eine mysteriöse Wunschglocke zur Erkundung ein. Besuche in Bled die eindrucksvolle Burg, die hoch oben auf einer Klippe über dem See thront. Lass dich von deinem Guide in die Vergangenheit entführen im Museum der Burg und genieße einen unvergesslichen Blick auf die Landschaft um dich herum. Umgeben von märchenhaften Gipfeln verzaubert das Bohinj-Tal Sie mit seiner inspirierenden Landschaft, kristallklaren Seen und der harmonischen Koexistenz von Mensch und Natur. Entdecke die Fresken der Kirche von Johannes dem Täufer am malerischen Seeufer. Erfahre mehr über die Legende der Sagengestalt Goldhorn, genieße den atemberaubenden Blick über den Gipfel Triglav und probiere herzhafte regionale Küche. Nimm am Ende deiner Tour teil an einer angenehmen, 20-minütigen Wanderung zum wunderschönen Savica-Wasserfall, der von einer hohen und felsigen Klippe hinunterstürzt. Genieße als Abschluss den wundervollen Blick auf den See.

Bled: Rafting-Abenteuer

2. Bled: Rafting-Abenteuer

Wildwasser-Rafting ist seit langem eine spannende Ergänzung zu den anderen Extrem-Wassersportarten und ein absolutes Muss für alle Sportbegeisterten, die Bled und die umliegenden Gebiete besuchen. Möchten Sie während Ihres Urlaubs in Bled einen Tag voller Abenteuer erleben, ist eine Rafting-Tour genau das Richtige. Sie haben noch nie an einer Wildwasserfahrt teilgenommen? Kein Problem – für diese Tour ist keine Vorerfahrung nötig und Ihre Guides sorgen während der gesamten Fahrt für Ihre Sicherheit. Ein Riesenspaß ist garantiert. Die Flüsse in Slowenien sind nach Schwierigkeitsgrad unterteilt. Jeder hat etwas anderes zu bieten. Sie können wählen zwischen einer einfachen, langsamen Rafting-Tour (die sowohl für Familien, als auch für größere Gruppen und Einzelpersonen geeignet ist) oder schnelleren, aufregenderen Abschnitten für diejenigen, die eine energiegeladene, spannende Fahrt suchen. Die Wahl hängt von der Jahreszeit, den Wetterbedingungen, dem Wasserstand und den Vorlieben der Gäste ab. Selbst die Adrenalinjunkies können etwas finden, um ihren anspruchsvollen Geschmack zu befriedigen. Der smaragdgrüne Fluss Soča beispielsweise ist für seine fantastischen Rafting-Möglichkeiten bekannt. Obwohl Wildwasser-Rafting eine sehr sichere Sportart ist, werden die Sicherheitsvorkehrungen immer strikt eingehalten. Jedes Boot wird von einem Guide gesteuert, der jahrelange Erfahrung und detaillierte Kenntnisse über die Flüsse hat. Jeder Gast wird mit der notwendigen Ausrüstung ausgestattet: Neoprenanzug, Schuhe, Schwimmweste, Helm und natürlich ein Paddel.

Bled: Sava River Rafting Trip

3. Bled: Sava River Rafting Trip

Erlebe einen Adrenalinstoß bei einer Rafting-Tour in Bled mit lizenzierten Guides. Rafting und Schwimmen im kristallklaren Wasser der Sava mit unvergesslichen Aussichten auf die Karawanken und die Julischen Alpen im Hintergrund. Du wirst in Bled abgeholt und fährst dann zur Save, einem der besten Flüsse, auf dem du verschiedene Wasserabenteuer erleben kannst. Bevor du ins Wasser gehst, erklären dir deine Guides alles, was du über Action und Sicherheit wissen musst. Nach der Sicherheitslektion kannst du dich ins Wasser stürzen und die Stromschnellen des längsten Flusses der Region erleben. Fühle dich sicher mit erfahrenen lizenzierten Guides an deiner Seite. Später schwimmst du am Zusammenfluss von Sava Dolinka und Sava Bohinjka in der Nähe von Radovljica. Tritt gegen andere Boote an und wenn du Lust hast, kannst du auch einen Adrenalinstoß beim Sprung von den Felsen erleben. Am Ende des Ausflugs kannst du Fotos von deinem Abenteuer machen, bevor dich deine Guides wieder zu dem Ort bringen, an dem du abgeholt wurdest.

Ab Bled: Tour zum Nationalpark Triglav

4. Ab Bled: Tour zum Nationalpark Triglav

Erleben Sie die Natur und erkunden Sie den Nationalpark Triglav bei einer Tagestour per klimatisiertem Van ab Bled. Reisen Sie ins Herz der Julischen Alpen bei einer rund 3,5-stündigen malerischen Fahrt und halten Sie alle 10-30 Minuten, um sich interessante Orte anzusehen. Nehmen Sie Teil an 3 Wanderungen in der Natur mit einer Dauer von etwa 30-45 Minuten. Lassen Sie wahlweise eine oder alle Wanderungen aus, wenn Sie lieber an einem landschaftlich schönen Ort am Van warten möchten. Schwimmen Sie in der wilden Natur, um sich zu erfrischen. Besuchen Sie Hauptwahrzeichen wie den Bleder See, den Bohinjer See und die alpine Hochebene Pokljuka. Bewundern Sie die Vintgar-Klamm, das alpine Radovna-Tal und das hübsche Dorf Mojstrana. Teilen Sie Ihrem Guide mit, wenn Sie bestimmte Sehenswürdigkeiten erleben möchten, und er wird Ihnen diese gerne im Laufe des Tages zeigen.

Ab Bled: Selbstgeführte E-Bike-Tour zur Vintgar-Klamm

5. Ab Bled: Selbstgeführte E-Bike-Tour zur Vintgar-Klamm

Beginnen Sie Ihre selbstgeführte 4-stündige E-Bike-Tour im Stadtzentrum von Bled und freuen Sie sich auf ein Abenteuer in der Vintgar-Klamm. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung und einigen Hinweisen kann es losgehen. Erkunden Sie mit Ihrem E-Bike die atemberaubende Landschaft rund um die Vintgar-Klamm. Vermeiden Sie Verkehr, Parkplätze und Warteschlangen und genießen Sie die Aussicht auf die hügelige Landschaft und die wunderschöne Natur der Gegend. Meistern Sie Berg- und Talfahrten mühelos mit Ihrem E-Bike und genießen Sie die wunderschönen Ausblicke. Nachdem Sie die Vintgar-Klamm erkundet haben, genießen Sie einen köstlichen Bleder Sahnekuchen in einer örtlichen Konditorei, bevor Sie zurückkehren nach Bled.

Ab Bled oder Ljubljana: Höhle von Postojna & Burg Predjama

6. Ab Bled oder Ljubljana: Höhle von Postojna & Burg Predjama

Lassen Sie sich am Morgen entspannt in Ljubljana oder Bled abholen und genießen auf Ihrem Weg die Aussicht auf die umliegenden Landschaften. Erkunden Sie die unterirdische Welt der Höhle von Postojna, der beliebtesten Karsthöhle der Welt. Unternehmen Sie eine Tour durch das Höhlensystem mit dem elektrischen Zug und wandern Sie dann durch die wunderschönen Passagen und Kammern der Höhle. Entdecken Sie spektakuläre Tropfsteine, Säulen, Kalksteinvorhänge und anderen außergewöhnliche Naturwunder. Fahren Sie weiter zum idyllischen Dorf Predjama und besuchen Sie das Renaissanceschloss, das in einer Höhle errichtet wurde. Bewundern Sie die märchenhafte Umgebung und Architektur der mittelalterlichen Burg Predjama, die einst als Heimat des Ritters Erazem Lueger bekannt war. Bestaunen Sie die dramatische Kulisse zwischen den Hügeln der Region Innerkrain. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über Erazem Lueger, ein berühmter Raubritter, auch bekannt als „slowenischer Robin Hood“. Ihr Guide amüsiert Sie außerdem mit anderen regionalen Volksmärchen und Traditionen. Halten Sie für eine Schnaps-Verkostung in Postojna, bevor Sie sich auf die Rückfahrt nach Ljubljana oder Bled begeben.

Ab Ljubljana: Tour zum Bleder See und zur Burg von Bled

7. Ab Ljubljana: Tour zum Bleder See und zur Burg von Bled

Der Bleder See wird oft als Perle der slowenischen Alpenregion bezeichnet. Mitten im smaragdgrünen Wasser liegt eine kleine Insel mit einer malerischen Kirche und im Hintergrund erheben sich die Berge der slowenischen Alpen mit einer mittelalterlichen Burg und einigen ihrer höchsten Gipfel. Spazieren Sie entlang am Ufer des Sees und bestaunen Sie die Schönheit der umgebenden Berge, die sich auf der glatten Oberfläche des Sees spiegeln. Die friedvolle Atmosphäre und die frische Bergluft werden Sie zu jeder Jahreszeit verzaubern.  Auf einer steilen Klippe mehr als 100 Meter über dem See thront die Burg von Bled, eine typische Festung aus dem Mittelalter mit Türmen, Wällen, Wassergräben und einer Terrasse mit einem herrlichen Ausblick. Im Inneren können Sie einen wahren Schatz bestaunen – eine Rekonstruktion von Gutenbergs hölzerner Druckerpresse. Ein Meisterdrucker demonstriert damit alte Drucktechniken auf handgefertigtem Papier. Gehen Sie an Bord des Boots Pletna, ein traditionelles Boot, das so nur in dieser Region bekannt ist, und fahren Sie zur kleinen, tränen-förmigen Insel im See. Nach Ihrer Rückkehr von der Insel halten Sie an einer örtlichen Konditorei und probieren Bleds berühmte Cremeschnitte Kremšnita. In den letzten 60 Jahren wurde diese Torte mehr als 12 Millionen Mal verkauft. Gönnen Sie sich ein Stück als süßen Tagesabschluss.

Ab Zagreb: Tour nach Ljubljana und zum Bleder See

8. Ab Zagreb: Tour nach Ljubljana und zum Bleder See

Verlassen Sie Zagreb am frühen Morgen und fahren Sie nach Ljubljana, zu einer Führung durch das alte Stadtzentrum der slowenischen Hauptstadt. Bewundern Sie die Barock- und Jugendstilgebäude und sehen Sie einige der schönsten Arbeiten des Architekten Jože Plečnik. Erleben Sie die örtliche Atmosphäre und entdecken Sie, wo die Einheimischen einkaufen gehen. Erfahren Sie, warum Napoleon einer der beliebtesten Politiker der Stadt war, inwiefern Slowenien (zumindest im Englischen) „Liebe im Namen“ hat und wie die berühmten „Drei Brücken“ zu ihrem Namen kamen. Genießen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, um die verborgenen Ecken der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Weiter geht’s in den alpinen Badeort Bled und auf die alte Burg, die auf einem steilen Felsen über dem See thront. Lassen Sie die fantastische Aussicht auf sich wirken und gehen Sie anschließend an Bord eines traditionellen Pletna-Bootes, um die einzige echte Insel in Slowenien zu erreichen. Läuten Sie die Glücksglocke und genießen Sie die Sonne und frische Bergluft. Kehren Sie am Ende Ihres wundervollen Slowenien-Ausflugs zurück nach Zagreb und lassen Sie sich am Abend an Ihrem Hotel absetzen.

Ab Bled: Unterirdische Kajak-Tagestour

9. Ab Bled: Unterirdische Kajak-Tagestour

Starten Sie von Ihrem Hotel in Bled zu einem spannenden, 8-stündigen Kajak-Abenteuer durch eine unterirdische Mine. Die Anfahrt zu der verlassenen Mine dauert zwei Stunden. Dann geht's mit einem Original-Grubenzug 15 Minuten lang in die Tiefe. Nachdem Sie einen kurzen Fußweg und einige steile Stufen hinter sich gebracht haben, erreichen Sie in einer Tiefe von 95 Metern die unterirdische Wasseroberfläche. Mit einem Sit-on-Top-Kajak geht's durch die Passagen und Galerien. Vier Stunden lang können Sie in der Mine abwechselnd paddeln und wandern. Als einzige Lichtquelle in der Höhle erhalten Sie eine Stirnlampe, um den Weg zu erhellen. Auch alle übrigen Ausrüstungsgegenstände wie Trockenanzüge, Stiefel, Schwimmwesten und Helme werden bereitgestellt. Nach der Tour werden Sie zurückgebracht zu Ihrem Hotel in Bled. Die Tour dauert insgesamt etwa 8 Stunden und beginnt immer morgens in Bled. Die Abfahrtszeit hängt von der Verfügbarkeit ab. Die genaue Startzeit wird Ihnen am Tag vor Ihrer Tour mitgeteilt.

Bleder See: Canyoning im Bohinj-Tal

10. Bleder See: Canyoning im Bohinj-Tal

Genießen Sie die unberührte Natur und bestaunen Sie die einzigartige Schönheit Sloweniens auf einer atemberaubenden Canyoning-Tour am Bleder See. Treffen Sie Ihren professionellen Guide in der Stadt Bled und machen Sie sich auf den Weg in das nahe gelegene Bohinj-Tal. Verschaffen Sie sich einen besseren Überblick über die wunderschöne Landschaft und schnappen Sie sich dann am Eingang zur Schlucht Ihre Ausrüstung. Folgen Sie Ihrem zertifizierten Canyoning-Guide und genießen Sie das Abenteuer Ihres Lebens. Wandern Sie durch die tiefgrünen Wälder und erklimmen Sie die beeindruckenden Felswände. Seilen Sie sich ab bis in die natürlichen Pools mit frischem Bergwasser und springen Sie von Wasserfall zu Wasserfall.  Ihre Abenteuer-Tour dauert üblicherweise 3,5 Stunden, kann allerdings je nach Gruppengröße variieren. Passend zu Ihrem persönlichen Zeitplan können Sie Ihren Tourbeginn individuell wählen.

Häufig gestellte Fragen über Bled

Was muss man in Bled unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Bled

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bled entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bled: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 1.060 Bewertungen

Schöne Erfahrung an einem märchenhaften Ort! Unser Führer Dejan war sehr professionell und hilfsbereit und ließ uns die Wunder des Bleder Sees und die Schätze von Ljubljana entdecken. Er hat uns auch geraten, wo wir eine tolle Kremšnita und ein tolles Gulasch essen können. Schließlich fanden wir auch noch Zeit für einen Bummel in der Stadt Radovljica, die uns sehr gut gefallen hat. Kurz gesagt, Slowenien hat unsere Erwartungen übertroffen! Super empfehlenswert!

Sehr empfehlenswert. Die Seen Bled und Bohinj sind beide spektakulär und einen Besuch wert. Wir hatten das Glück, tolles Wetter für unsere Reise zu haben, aber es wäre auch bei Regen schön gewesen. Unser Führer, Primoz, war fantastisch - unglaublich kompetent, freundlich und zuvorkommend. Er hat die Tour an unsere Interessen angepasst und dafür gesorgt, dass wir eine tolle Zeit hatten.

Wir haben die Tour wirklich genossen und fanden, dass es eine wirklich großartige Möglichkeit war, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Slowenien zu sehen. Unser Reiseleiter war sehr informativ und freundlich und hat die Erfahrung auf unsere Vorlieben zugeschnitten und uns mit Zeitplänen geführt, damit wir alle Sehenswürdigkeiten stressfrei genießen konnten.

Tolle Schluchten und Wasserfälle. Sehenswerter Ausflug. Unser Reiseführer kompetent und super nett. Wir haben viel vom Land von seinem Erzählungen erfahren können. Ich hoffe er bekommt bald seinen Traktor

War ein schöner Familienausflug. Wir haben auf jeden Fall Spaß gehabt.