Ab Bilbao: Tour nach Loyola, Getaria, Zarauz & San Sebastian

Ab Bilbao: Tour nach Loyola, Getaria, Zarauz & San Sebastian

Ab 75 € pro Person

Folgen Sie der Autobahn in östlicher Richtung in die Provinz Gipuzkoa. Bewundern Sie auf dem Weg zum Heiligtum von Loyola die Gebiete des inneren Baskenlandes und dessen ländliche Täler.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Startzeit 08:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Spanisch
Abholung inbegriffen
Von der Rezeption Ihres Hotels in Bilbao.

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie das Heiligtum von Loyola
  • Gehen Sie in ein natürliches Spa-Dorf mit Heilwasser
  • Wandeln Sie durch das einzigartige Fischerdorf Getaria
  • Genießen Sie eine Panorama-Tour durch San Sebastian (Donostia)
Beschreibung
Folgen Sie der Autobahn in Richtung Osten zur Provinz Guipuzkoa. Auf dem Weg zum Heiligtum in Loyola haben Sie die Möglichkeit, die Landschaft des Baskenlandes zu bestaunen, mit den ländlichen Tälern und den Industriedörfern zwischen den Bergen wie Durango, Eibar und Elgoibar. Nachdem Sie das Herz der Provinz und das Industriedorf Azkoitia erreicht haben, legen Sie Ihren ersten Halt beim Heiligtum in Loyola, der Heimat von St. Ignatius von Loyola, dem Gründer der Jesuiten. Besichtigen Sie die Basilica und das Turmhaus, wo er geboren wurde und lebte. Je nach Zeit können Sie an einer Zeremonie teilnehmen. Anschließend folgen Sie der Route durch Azpeitia in Richtung der Küste im Norden. Auch fahren Sie an Zestoa vorbei, einem Dorf berühmt für seine Spa-Oasen mit heilendem Wasser, das im 19. und 20. Jahrhundert den Adel von ganz Europa anlockte. Etwas später erreichen Sie die Küste in Zumai, einem malerischen Dorf, das bei baskischen Sommertouristen sehr beliebt ist. Weiter geht es auf der Küstenstraße zum nächsten Halt, Getaria. Getaria ist ein mittelalterliches Fischerdorf und die Heimat von Berühmtheiten wie Kapitän Juan Sebastian Elcano (dem ersten Mann, der um die Welt segelte), oder Christobal Belenciaga, dem berühmten Designer. Anschließend geht es vorbei an Zarauz, einem wunderschönen Touristenort mit dem längsten Strand in der Provinz Guipuzkoa. Angekommen in Donostia-San Sebastián unternehmen Sie eine Panoramatour. Nach dem Mittagessen geht es auf eine Wanderung durch die Altstadt. Bewundern Sie die interessantesten Straßen und Locations, bevor Sie zurückfahren nach Bilbao, wo Sie um ca. 18:00 Uhr ankommen. Folgen Sie der Autobahn in östlicher Richtung in die Provinz Gipuzkoa. Bewundern Sie auf dem Weg zum Heiligtum von Loyola die Gebiete des inneren Baskenlandes und dessen ländliche Täler.
Inbegriffen
  • Spezialisierter Guide während der Tour mit diversen Erklärungen über die Gegend
  • Transport und Versicherung
  • Mittagessen
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Kinder, die zwischen 2 und 12 Jahre alt sind und mindestens von 2 Erwachsenen begleitet werden, erhalten 50 % Rabatt. They will have to be accompanied at least by 2 adults
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 / 5

basierend auf 28 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,6/5
  • Transport
    4,6/5
  • Preis-Leistung
    4,1/5
  • Sicherheit
    4,8/5
Sortieren nach

Sortieren nach

excursion execelente con GUIA ESTEFAN EXEPCIONAL

Tuvimos , la gran suerte de coincidir con el guia ESTEFAN , que me pareció un profesional con un caracter muy agradable y ameno , alto nivel de educacion, con perfecto manejo del grupo y unos conocimientos exepcionales, sobre todo lo que visitamos, excelente comunicador. Recordaremos siempre esta excursion, siendo el el artifice principal Tambien mencion especial para el conductor FLORINO, CONDUCTOR MUY HABIL Y MUY PRUDENTE

Weiterlesen

4. Juli 2019

Übersetzen

Il tour è interessante.

Si dovrebbero migliorare i tempi. A Getaria la sosta è troppo breve. Si dovrebbero concedere almeno 15minuti in più per passeggiare con più calma lungo il corso principale. A San Sebastian sarebbe opportuno prevedere la visita all'interno della Chiesa sul corso principale e la fermata in spiaggia dove si trova la scultira "il pettine del vento" che abbiamo visto da molto lontano. Infine, una persona del gruppo non ha potuto partecipare poiché la sera precedente ha avuto un malore. Ho chiesto alla guida se era possibile recuperare almeno una parte della quota ma ha risposto che non si poteva occupare della questione. Chiedo, pertanto, in questa sede dei chiarimenti in merito. Mi sarei aspettata una maggiore assistenza da parte della guida.

Weiterlesen

9. August 2017

Übersetzen

We would like to have more time in San Sebastian or have linch somewhere ekse

11. September 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 712