Bern
Stadtführungen & Rundgänge

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Bern: Nähtävää ja koettavaa

Haluatko löytää kaikki aktiviteetit paikassa Bern? Paina tästä nähdäksesi täyden listan.

Bern: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 287 Bewertungen

Eine wirklich tolle Tour! Zuerst ging es nach Emmental, wo wir erfuhren wie der berühmte Käse hergestellt wird und soviel probieren durften, wie wir wollten. Wir hatten sogar das Glück bei einer Vorführung zugucken zu können, bei der die traditionelle Käseherstellung erklärt wurde. In Bern machten wir erst eine gemeinsame Führung und hatten dann noch etwa eine Stunde Freizeit. Bei Kambly konnten wir das gesamte Sortiment durchprobieren (das hat allerdings keiner geschafft, da es dafür zu viele unterschiedliche Sorten gibt). Unsere Reiseleiterin hat uns alles super erklärt und ist komplett auf die Wünsche und Fragen der Teilnehmer eingegangen. Vielen Dank für diesen tollen Tag!

Durch die zweisprachige Führung (Deutsch/Englisch) muss die Führerin alles doppelt erzählen und es müsste mehr Zeit eingerechnet werden. Unsere Führerin hat es aber gut gemacht. Ev. wenn grössere Gruppen, wären Kopfhörer sehr nützlich, so muss man nicht an der Führerin „kleben“ und kann besser fotografieren.

Leider war der vereinbarte neue Treffpunkt uns nicht mitgeteilt worden. Auch die private Führung war anders gemeint. Schlussendlich hatten wir dann doch noch eine kompetente Führung, mit viel Witz führte Sie uns durch die Altstadt, als Kleingruppe, wird uns in sehr guter Erinnerung bleiben.

Zweisprachig, alles gut und fundiert erklärt, ging auf alle Fragen sachkundig, versiert, mit Interesse und Freude an der Sache, darauf ein. Sehr angenehm informativ und sympathisch. Wir können diesen Einblick in die Kultur der Stadt Bern sehr empfehlen. Einfach super ...besten Dank!

Eine Interresannte Führung für uns hat es sich gelohnt teilzunehmen.

Ich möchte sie noch darauf aufmerksam machen, dass die Besammlung beim Theaterplatz beschrieben und auf der Karte vermerkt ist, nicht beim Turm Eingang. Wir haben es dann doch noch geschafft zur richtigen Zeit an der Führung teilzunehmen. Mit freundlichen Grüssen M. Walser