Gedenkstätte Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Reichstag: Tour mit Plenarsaal und Glaskuppel auf Deutsch

1. Reichstag: Tour mit Plenarsaal und Glaskuppel auf Deutsch

Besuche das atemberaubende Reichstagsgebäude, spaziere um seine ikonische Glaskuppel herum und erkunde das Berliner Regierungs- und Parlamentsviertel auf einer fesselnden Tour mit einem deutschsprachigen Guide, um ein besseres Verständnis für die einzigartige politische Geschichte Deutschlands zu bekommen. Folge deinem Guide bei einem Rundgang durch das Berliner Parlamentsviertel entlang der Spree. Geh am beeindruckenden Brandenburger Tor und Pariser Platz vorbei und sieh dir wichtigsten Regierungsstrukturen an. Passiere die Sicherheitskontrolle, um in das Reichstagsgebäude zu gelangen. Lausche einem informativen Vortrag im Plenarsaal und erfahre Wissenswertes über die deutsche Parlamentsgeschichte und das Gebäude selbst. Informiere dich über die Geschichte und Architektur des Bauwerkes und seine Rekonstruktion durch den britischen Architekten Sir Norman Foster, der es in eines der modernsten und innovativsten Parlamentsgebäude der Welt verwandelte. Fahre im Reichstag ganz nach oben, um den Höhepunkt der Führung zu erleben: den Besuch der Dachterrasse und der Glaskuppel des Gebäudes. Von hier aus kannst du einen atemberaubenden Panoramablick auf Berlin genießen.

Berlin: Reichstag, Plenarsaal, Kuppel & Regierungsviertel

2. Berlin: Reichstag, Plenarsaal, Kuppel & Regierungsviertel

Nimm an einem geführten Spaziergang durch das Regierungsviertel teil. Besuch den Plenarsaal und die Kuppel des Reichstagsgebäudes und genieß einen Einblick in die Geschichte des Regierungsviertels bei einem 45-minütigen Rundgang an der Spree. Sieh die alten Regierungsgebäude sowie die modernen Regierungs- und Parlamentsgebäude, die nach 1995 gebaut wurden. Siehe Jakob-Kaiser-Haus, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus und Bundeskanzleramt. Passier die Sicherheitskontrolle, um in das Reichstagsgebäude zu gelangen. Hör dir im Plenarsaal einen interessanten Vortrag an und erfahre mehr über die deutsche Parlamentsgeschichte sowie interessante Details über das Reichstagsgebäude selbst. Erfahre mehr über die Geschichte und Architektur des Gebäudes sowie über den Umbau durch den britischen Architekten Sir Norman Foster, der es in eines der modernsten und innovativsten Parlamentsgebäude der Welt verwandelt hat. Betritt die Dachterrasse und erleb die Glaskuppel des Reichstagsgebäudes. Genieß von hier aus die atemberaubende Aussicht auf Berlin. Bleib auf dem Reichstag so lange oben, wie du willst, solange es nicht nach Mitternacht ist.

Berlin: Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

3. Berlin: Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunde Berlin und erfahre mehr über die faszinierende Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt mithilfe von Audio-Kommentaren, die in mehreren Sprachen verfügbar sind. Erlebe die Schönheit der Wälder, Gärten, Flüsse und Seen, die fast ein Drittel der Stadt ausmachen. Hier bist du an einem Ort, der von zahlreichen geschichtsträchtigen Momenten geprägt ist. Entdecke mit deinem Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus die dazugehörigen Orte und die bedeutendsten Straßen und Plätze Berlins. Die Classic Route bietet dir die Möglichkeit, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen, darunter das Brandenburger Tor, Checkpoint Charlie und die East Side Gallery, um nur einige zu nennen. Tourstopps auf der Klassischen Route: 1. Tauentzienstraße 2. KaDeWe 3. Lützowplatz 4. Kulturforum 5. Potsdamer Platz 6. Gropiusbau 7. Checkpoint Charlie 8. Gendarmenmarkt 9. Neptunbrunnen 10. Alexanderplatz 11. Karl-Marx-Allee 12. East Side Gallery 13. Ostbahnhof 14. Neptunbrunnen 15. Lustgarten 16. Unter den Linden / Friedrichstraße 17. Brandenburger Tor 18. Reichstag 19. Hauptbahnhof 20. Schloss Bellevue 21. Siegessäule 22. Zoo / Elefantentor 22. Café Kranzler 23. Kurfürstendamm 236

Berlin: WelcomeCard Innenstadt Reiseticket AB & Rabatte

4. Berlin: WelcomeCard Innenstadt Reiseticket AB & Rabatte

Sichern Sie sich Ihre Berlin WelcomeCard (AB), entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und nutzen Sie die besten Verkehrsanbindungen Berlins. Es ist die perfekte Art zu reisen, vor allem, wenn Sie sich in der Berliner Innenstadt aufhalten. Reisen Sie kostengünstig und stressfrei in den Verkehrszonen A bis B durch die Stadt. Entscheiden Sie sich für eine Berlin WelcomeCard für einen Zeitraum von 48 Stunden bis zu 6 Tagen und profitieren Sie von einer der flexibelsten All-in-One-Zugangskarten auf dem Markt. Dazu erhalten Sie einen Reiseführer im Taschenformat mit vielen Tourvorschlägen und Insidertipps.  Wählen Sie aus zahlreichen teilnehmenden Partnerattraktionen, darunter Madame Tussauds und der Fernsehturm, und erhalten Sie exklusive Rabatte von bis zu 50%. Von Theatern und Museen über Stadtrundfahrten bis hin zu Restaurants können Sie mit der Karte Berlins kulturelle Highlights zu erstaunlichen Preisen erleben. Bei beiden Ticketvarianten der Berlin WelcomeCard können bis zu 3 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren kostenfrei mitfahren, Kinder unter 6 Jahren fahren grundsätzlich kostenfrei mit. Erhalten Sie Ermäßigungen bei:     • Stadtrundfahrten • Stadtführungen • Fahrradtouren • Bootsfahrt • Attraktionen • Museen • Bühnen/Theater • Schlössern • Restaurants und Bars  • Shopping und Souvenirs • Unterhaltung, Sport und Entspannung Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie: • AquaDom & Sealife Berlin • Berlin Dungeon • Olympiastadion Berlin • Berliner Dom  • Deutsches Spionagemuseum • Madame Tussauds Berlin • Legoland Discovery Centre Berlin • Tierpark Berlin • Anne-Frank-Zentrum • Charlottenburger Schloss • ComedyTour Berlin • Deutsche Oper Berlin • Friedrichstadt-Palast • TimeRide Berlin • Berliner Fernsehturm • Botanischer Garten • Deutsches Historisches Museum, Deutsches Technikmuseum • Asisi Panorama „Die Mauer“ • Panoramapunkt • DDR Museum • Fork & Walk Tours Berlin • und viele mehr. Und natürlich sollten Sie auch die folgenden kostenlosen Berliner Sehenswürdigkeiten nicht verpassen: • Brandenburger Tor & Unter den Linden • Reichstag/Deutscher Bundestag (Buchung im Voraus nötig) • Checkpoint Charlie • East Side Gallery • Gendarmenmarkt • Kurfürstendamm • Potsdamer Platz & Alexanderplatz • Das Berliner Mauer Denkmal

Berlin WelcomeCard: Rabatte & ÖPNV Berlin (Zonen ABC)

5. Berlin WelcomeCard: Rabatte & ÖPNV Berlin (Zonen ABC)

Entdecke die Hauptstadt individuell und günstig mit der Berlin WelcomeCard für 48 Stunden, 72 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage. Nutze die öffentlichen Verkehrsmittel der Zonen ABC und erhalte exklusive Rabatte bis 50% bei vielen Partnern. Ob Museum, Bühne, Club oder Stadtrundfahrt – mit der Berlin WelcomeCard wird dein Aufenthalt in Berlin nicht nur abwechslungsreich, sondern auch traumhaft günstig. Dazu erhältst du einen Reiseführer im Pocketformat mit vielen Tourvorschlägen und Insidertipps. Bei beiden Ticketvarianten der Berlin WelcomeCard können bis zu 3 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren kostenfrei mitfahren. Kinder unter 6 Jahren fahren generell kostenlos mit. Erhalte Ermäßigungen bei: • Stadtrundfahrten • Stadtführungen • Fahrradtouren • Bootsfahrten • Verschiedenen Attraktionen • Museen • Bühnen/Theater • Schlössern • Restaurants und Bars  • Shopping und Souvenirs • Sport- und Erholungsaktivitäten Besuche Sehenswürdigkeiten wie: • AquaDom & Sealife Berlin • Berlin Dungeon • Olympiastadion Berlin • Berliner Dom  • Deutsches Spionagemuseum • Madame Tussauds Berlin • Legoland Discovery Centre Berlin • Tierpark Berlin • Anne-Frank-Zentrum • Charlottenburger Schloss • ComedyTour Berlin • Deutsche Oper Berlin • Friedrichstadt-Palast •TimeRide Berlin • Berliner Fernsehturm • Botanischer Garten • Deutsches Historisches Museum, Deutsches Technikmuseum • Asisi Panorama „Die Mauer“ • Panoramapunkt • DDR Museum • Fork & Walk Tours Berlin • und viele mehr. Und natürlich solltest du auch die folgenden kostenlosen Sehenswürdigkeiten nicht verpassen: • Brandenburger Tor & Unter den Linden • Reichstag/Deutscher Bundestag (Buchung im Voraus nötig) • Checkpoint Charlie • East Side Gallery • Gendarmenmarkt • Kurfürstendamm • Potsdamer Platz & Alexanderplatz • Das Berliner Mauer Denkmal

Berlin: Radtour zu Highlights & Top-Sehenswürdigkeiten

6. Berlin: Radtour zu Highlights & Top-Sehenswürdigkeiten

Genieße ein neues Abenteuer in Berlin und erlebe eine 3,5-stündige Radtour, ideal für Kurzzeitbesucher und lokale Experten. Starte in der aufwendig sanierten Kulturbrauerei im angesagten Prenzlauer Berg. Fahr von dort aus zu den wichtigsten Highlights und versteckten Ecken der Stadt. Die Tour führt dich durch das Regierungsviertel, vorbei am Berliner Hauptbahnhof, dem Brandenburger Tor und dem Holocaust-Mahnmal. Fahr an der berühmten Berliner Mauer, dem Gendarmenmarkt und der Museumsinsel vorbei. Fahre in einem entspannten Tempo und hör dir während der kurzen Stopps die Erklärungen deines Guides an. Lerne die verschiedenen Stationen der Geschichte Berlins kennen, von preußischem Prunk und Prunk bis zu den rasanten Veränderungen nach dem Fall der Berliner Mauer.

Berlin: Private Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

7. Berlin: Private Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

Fahr bei einer Radtour mit einem privaten Guide durch Berlins lebendige Stadtviertel. Erfahre mehr über die lebendige Kultur der Stadt, siehe wichtige historische Stätten und berühmte Bauwerke und entdecke versteckte Schätze. Triff deinen Guide, wähle dein Fahrrad und mach dich auf, die deutsche Hauptstadt zu entdecken. Fahr an der Spree entlang, mach dich auf den Weg zur malerischen Museumsinsel und bestaune die prächtigen grünen Kuppeln des Berliner Doms. Radle durch das symbolträchtige Brandenburger Tor, am Reichstag vorbei und genieße die üppigen Grünflächen des Tiergartens mit seiner majestätischen Siegessäule. Hier kannst du dir einen Moment Zeit nehmen, um der Opfer des Zweiten Weltkriegs zu gedenken, während du das Holocaust-Mahnmal betrachtest. Bewundere das wunderschöne architektonische Ensemble am Gendarmenmarkt und fahr weiter in Richtung des berühmten Checkpoint Charlie. Lern die historische Stätte kennen und erhalte die Gelegenheit, Überreste der Berliner Mauer zu sehen. Mach Bilder von farbenfroher Graffitikunst und bekomme einen Vorgeschmack auf das einheimische Leben, während du an kleinen Läden, gemütlichen Cafés und hippen Lokalen in trendigen Vierteln vorbeiradelst. Fahr zurück, um dein Rad zurückzugeben, und vergiss nicht, deinen Guide um Empfehlungen für weitere Orte in Berlin zu bitten, die du erkunden kannst.

Berlin: Mauer und Kalter Krieg Fahrradtour

8. Berlin: Mauer und Kalter Krieg Fahrradtour

Entdecke Berlin mit dem Fahrrad bei einer Führung auf den Spuren des Kalten Krieges. Fahr entlang der ehemaligen Ost- und Westgrenze und siehe die Überreste der Berliner Mauer, einen der letzten Wachtürme, versteckte Militäranlagen und andere Spuren, die die Teilung der Stadt hinterlassen hat. Radle zum Bahnhof Friedrichstraße und zur Bornholmer Straße, um ehemalige Grenzübergangsstellen zu besichtigen. Folge der Spree bis zum Parlaments- und Regierungsviertel und erreiche das Brandenburger Tor, ehemaliges Symbol für die Teilung der Stadt am Mauerstreifen. Fahr an Gebieten vorbei, in denen sich die "Todesstreifen" befanden, und siehe Wachtürme, die nach dem Fall der Mauer zurückgelassen wurden. Halte an, um dir die verbleibenden Mauerabschnitte und den berühmten Checkpoint Charlie anzusehen. Erhalte einen fesselnden Einblick in das Leben im ehemaligen Ostblock und höre von gescheiterten Fluchtversuchen. Erfahre mehr über die Veränderungen, die die deutsche Gesellschaft durchgemacht hat, und wie der Zweite Weltkrieg und der Kalte Krieg das heutige Berlin geprägt haben.

Führung in kleiner Gruppe: Entlang der Berliner Mauer

9. Führung in kleiner Gruppe: Entlang der Berliner Mauer

Tauch in die Geschichte Berlins ein. Erleb einen Stadtspaziergang zur Berliner Mauer, ausgehend von der geschichtsträchtigen Bornholmer Straße, wo sich die ersten Berliner aus Ost und West am Tag des Mauerfalls jubelnd in den Armen lagen. Bestaune entlang des ehemaligen Todesstreifens die Spuren der Mauer, die an manchen Stellen nur von Experten zu erkennen sind. Erfahre, wie diese Überreste von der Stadt dokumentiert werden und hör die Geschichte der Kirschbäume entlang der Mauer. Besuch die Mauergedenkstätte und den Mauerpark, der heute ein kultureller und sozialer Mittelpunkt der Hauptstadt ist. Entspann dich unterwegs bei einem Kaffee und erkunde zuletzt den Nordbahnhof, den sogenannten Geisterbahnhof.

Berlin: Kalter Krieg, Ostberlin-Kommunismus & Berliner Mauer

10. Berlin: Kalter Krieg, Ostberlin-Kommunismus & Berliner Mauer

Auf dieser fünfstündigen Tour des Teufelsbergs sind Sie dem Kalten Krieg auf der Spur und lernen mehr über die Geschichte des geteilten Berlins. Besuchen Sie die Anlagen der verlassenen Spionagestation auf dem Teufelsberg, ein großer Komplex mit vielen verschiedenen Radarabhörstationen. Das Gelände wird heute zum alternativen Gartenbau und zur Imkerei genutzt. Außerdem finden Sie hier eine der größten europäischen Street Art Gallerien und ein Team lokaler Ingenieure, die in vielfältige Projekte involviert sind. Obwohl der Teufelsberg Berlin in privatem Besitz ist, haben Sie Zugang zur Anlage und können eine private Tour mit Highlights der Vergangenheit und von heute genießen. Die Tour beginnt im Stadtzentrum Berlins. Von hier bringt Ihr Guide Sie zu verschiedenen Anlagen des Kalten Krieges. Die Berliner Mauer ist gefallen, aber die Geschichte des großen Kampfes bleibt. An der Gedenkstätte der Berliner Mauer hören Sie Geschichten über Fluchtversuche, die Staatssicherheit und wie die Menschen auf beiden Seiten der Mauer lebten. Die Geschichte wird lebendig, während Sie mehr über die geteilte Stadt erfahren. Nach einem Besuch der Grenzübergangsstelle am Tränenpalast geht es für Sie weiter zum Teufelsberg.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • City Cards
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
22 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Gedenkstätte Berliner Mauer

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gedenkstätte Berliner Mauer entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Gedenkstätte Berliner Mauer: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 13.279 Bewertungen

Tolle informative Tour. Unser Führer war klasse und hat sehr interessant erzählt. Es war keine Minute langweilig, sondern spannend und überaus ergreifend

Online Version sehr gut einsetzbar. Leider muss man den Voucher ausdrucken. Schön wäre, wenn man ein Online-Voucher geben würde.

Gute und übersichtliche App! War sehr hilfreich für uns. Die Kids konnten selbst mit entscheiden, echt klasse…

Unkomplizierte Buchung Reiseführer war wir besprochen 15 min bor dem Termin vor Ort

Praktisch. man muss sich nicht ständig Gedanken um Fahrscheine machen