Berlin
Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Berlin Touren

Reichstag: Tour mit Plenarsaal und Glaskuppel auf Deutsch

1. Reichstag: Tour mit Plenarsaal und Glaskuppel auf Deutsch

Besuchen Sie das beeindruckende Reichstagsgebäude, spazieren Sie durch seine Glaskuppel und erkunden Sie Berlins Regierungs- und Parlamentsviertel auf einer fesselnden Tour mit einem deutschsprachigen Guide, um die einzigartige politische Geschichte Deutschlands besser zu verstehen. Folgen Sie Ihrem Guide bei einem Rundgang durch das Berliner Parlamentsviertel entlang der Spree. Gehen Sie am beeindruckenden Brandenburger Tor und Pariser Platz vorbei und sehen Sie sich wichtige Regierungsstrukturen an. Passieren Sie die Sicherheitskontrolle, um in das Reichstagsgebäude zu gelangen. Lauschen Sie einem informativen Vortrag im Plenarsaal und erfahren Sie Wissenswertes über die deutsche Parlamentsgeschichte und das Gebäude selbst. Informieren Sie sich über die Geschichte und Architektur des Bauwerkes und seine Rekonstruktion durch den britischen Architekten Sir Norman Foster, der es in eines der modernsten und innovativsten Parlamentsgebäude der Welt verwandelte. Fahren Sie im Reichstag ganz nach oben, um den Höhepunkt der Führung zu erleben: den Besuch der Dachterrasse und der Glaskuppel des Gebäudes. Von hier aus können Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf Berlin genießen.

...
Berlin: 2,5-stündige kleine Brückenfahrt per Schiff

2. Berlin: 2,5-stündige kleine Brückenfahrt per Schiff

Erleben Sie die Innenstadt Berlins auf dieser kleinen Brückenfahrt und genießen Sie eine 2,5-stündige Schifffahrt auf der Spree. Sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt vom Wasser aus und spüren Sie den Herzschlag der pulsierenden City. Sie beginnen Ihre Sightseeing-Tour an der Friedrichstraße. Vorbei am Bundeskanzleramt geht es zum Schloss Bellevue mit Blick auf die "Beamtenschlange" und die Siegessäule. Sehen Sie weitere Zeitzeugen wie den neuen Hauptbahnhof, das Bundesinnenministerium und fahren Sie weiter bis zum Schloss Charlottenburg. Von dort aus geht es über den Westhafenkanal, den Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal, das Bundeswirtschaftsministerium bis zum Hamburger Bahnhof. Anschließend führt Sie die Rundfahrt zurück zur Friedrichstraße.

...
Berlin: Abhörstation Teufelsberg - Tour mit Shuttle

3. Berlin: Abhörstation Teufelsberg - Tour mit Shuttle

Tauchen Sie ein in die Geschichte Berlins und besuchen Sie den 120 Meter hohen Teufelsberg. Erfahren Sie alles über die einstige Abhörstation und schlendern Sie durch die größte Street Art-Galerie Europas. Lehnen Sie sich in dem komfortablen Minivan entspannt zurück und fahren Sie vom Potsdamer Platz direkt zum Teufelsberg. Lauschen Sie der interessanten Geschichte dieses einzigartigen Bauwerks. Hören Sie, wie alles im Jahr 1937 begann und wie sich die einstige Abhörstation nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt hat. Die Field Station Berlin auf dem Teufelsberg gehört heute mit seiner US-Abhörstation zu den Lost Places in Berlin.

...
Berlin: Ticket für den Weltballon mit perfekter Aussicht

4. Berlin: Ticket für den Weltballon mit perfekter Aussicht

So einzigartig wie Berlin selbst ist auch der neue leuchtende Berliner Weltballon. Er ist einer der größten Heliumballons der Welt. Der Weltballon ist längst so etwas wie ein zweites Wahrzeichen Berlins geworden und wird jeden Tag von zahlreichen Besuchern genutzt. Völlig geräuschlos steigen Sie in einer Gondel auf eine Höhe von 150 Metern – natürlich gesichert durch ein extrem belastbares Stahlseil. In dieser Höhe schweben Sie über Berlin und haben in jeder Himmelsrichtung eine umwerfende Aussicht. Genau in der Mitte Berlins überragt unser Weltballon am Checkpoint Charlie alle Gebäude rund um das Axel-Springer-Haus, das Sony Center und das Brandenburger Tor. Damit bietet er nicht nur eine einzigartige Sicht auf das historische Berlin, sondern einen sensationellen Ausblick auf das neue Herz Europas. An warmen Sommerwochenenden können Sie mit Familie und Freunden zum Beispiel nach einem tollen Essen die prächtig beleuchtete Skyline der Hauptstadt genießen.

...
Berlin: Tour durchs Regierungsviertel & Reichstag mit Kuppel

5. Berlin: Tour durchs Regierungsviertel & Reichstag mit Kuppel

Erkunden Sie auf einem kleinen Stadtspaziergang zum Reichstag die imposanten Gebäude des Parlamentsviertels an der Spree. Bestaunen Sie das Hauptstudio des deutschen Fernsehens, die Arbeitsräume der Politiker und die Gedenkstätte für die Opfer der Berliner Mauer. Später können Sie an einer kostenlosen Präsentation im Plenarsaal teilnehmen, mit einem Sitzplatz unter der Kuppel. Bei diesem kostenfreien Vortrag vom Besucherdienst erfahren Sie Wissenswertes über die Aufgaben des Parlaments sowie über die Geschichte dieses historisch bedeutungsvollen Gebäudes. Höhepunkt ist natürlich die Aussichtsterrasse und die berühmte Glaskuppel. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf Berlin und sehen Sie unter anderem den Fernsehturm, das Brandenburger Tor und den Berliner Dom.

...
Berlin: Kleingruppen-Rundgang zu versteckten Hinterhöfen

6. Berlin: Kleingruppen-Rundgang zu versteckten Hinterhöfen

Entdecken Sie Berlins versteckte Hinterhöfe auf diesem Rundgang. Keine andere deutsche Stadt hat so viele Hinterhöfe wie Berlin und mit Ihrem einheimischen Guide besuchen Sie 13 der bekanntesten Hinterhöfe, die die typische Berliner Stadtatmosphäre widerspiegeln. Hier finden Sie alles von Straßenkunst bis hin Museen und Galerien. Sehen Sie, wie Menschen in diesen kleinen Arealen leben, arbeiten, kreativ sind und Spaß haben. Während Ihres 2-stündigen Rundgangs schlendern Sie durch die Spandauer Vorstadt in Berlin-Mitte. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Viertels, seine Verwandlung in ein Zentrum des jüdischen Lebens rund um die Neue Synagoge und wie es das trendige, bunte und internationale Gebiet der Gegenwart wurde.

...
Berlin: 2-stündige Sightseeingtour im VW-Bulli

7. Berlin: 2-stündige Sightseeingtour im VW-Bulli

Entdecken Sie bei dieser Tour alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten aus der fast 800-jährigen Stadtgeschichte Berlins. Gelangen Sie durch die geschickte Streckenführung auch durch kleine, aber interessante Nebenstraßen, sodass Sie Ihr sympathischer Chauffeur in nur zwei Stunden über die verschiedenen Zeiten Berlins umfassend informieren kann. Dabei ernen Sie auch fast vergessene Orte und große Visionen kennen, die mit Berlin verbunden waren, und fahren zum Ursprung der Stadt. Ein Foto-Booklet, das genau auf die einzelnen Orte der Tour zugeschnitten ist, gibt Ihnen während der Fahrt einen spannenden Eindruck von der Vergangenheit und dem Inneren der verschiedenen Sehenswürdigkeiten und rundet so das Gesamtbild ab. Die Route führt Sie unter anderem an die folgenden Orte: • Berliner Dom • Am Lustgarten • Altes Museum • Alte Nationalgalerie • Neues Museum • Pergamonmuseum • Bode-Museum • Staatsbibliothek • Maxim-Gorki-Theater • Deutsches Historisches Museum • Neue Wache • Kommandantenhaus • Kronprinzenpalais • Prinzessinnenpalais • Humboldt-Universität • Staatsoper • Bebelplatz • Altes Palais • Unter den Linden • Pariser Platz • Brandenburger Tor • Reichstag • Regierungsviertel • Bundeskanzleramt • Hauptbahnhof • Moltkebrücke • Kongresshalle Berlin • Schloss Bellevue • Siegessäule • Skandinavische Botschaften • Zoologischer Garten • Theater des Westens • Savignyplatz • Kurfürstendamm • Gedächtniskirche • Tauentzienstraße • KaDeWe • Botschaftsviertel • Philharmonie • Kulturforum • Potsdamer Platz • Berliner Mauer • Niederkirchnerstraße • Anhalter Bahnhof • Holocaust-Mahnmal • Führerbunker • Neue Reichskanzlei • Friedrichstraße • Checkpoint Charlie • Gendarmenmarkt • Berliner Schloss • Jungfernbrücke • Galgenhaus • Rotes Rathaus • Berliner Fernsehturm • Neptunbrunnen • Marienkirche

...
Berlin: Kulinarische Tour durch Berlin-Mitte

8. Berlin: Kulinarische Tour durch Berlin-Mitte

Beginnen Sie Ihre 3-stündige Führung in den Hackeschen Höfen, wo Sie nach einer Begrüßung und einer kurzen Einführung einen Eindruck von der ereignisreichen Geschichte und außergewöhnlichen Vielseitigkeit des Berliner Zentrums bekommen. Anschließend beginnen Sie Ihren Rundgang durch die lebhaften Straßen, vorbei an historischen Gebäuden und Innenhöfen. Freuen Sie sich auf 5 fantastische Köstlichkeiten in 5 verschiedenen Restaurants. Erhalten Sie einen Einblick in das wirkliche Leben der Menschen hinter den hochglanzpolierten Fassaden. Erfahren Sie mehr über die dramatischen Schicksale der Gauner, Henker, Märtyrer, Pioniere, Künstler und Politiker, die im Laufe der Zeit das Kopfsteinpflaster von Berlin-Mitte zu dem gemacht haben, was Sie heute sind. Lassen Sie sich von Ihren gut gelaunten Guides unterhalten und informieren - Fragen und Kommentare sind jederzeit willkommen. In familiärer Atmosphäre spazieren Sie durch die Viertel. An jeder Ecke erwarten Sie skurrile und bizarre Geschichten. Während dieser Tour erwartet Sie eine bunte Auswahl an köstlichen Speisen. Tauchen Sie ein in die vielseitige gastronomische Szene des multikulturellen Stadtteils Mitte. Probieren Sie echte "Kiez" - Originale sowie aktuelle und internationale Foodtrends. Bei dieser Tour kommt sicher keine Langeweile auf.

...
Berlin: Private Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

9. Berlin: Private Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

Fahren Sie bei einer Radtour mit einem privaten Guide durch Berlins lebendige Stadtviertel. Erfahren Sie mehr über die lebendige Kultur der Stadt, sehen Sie wichtige historische Stätten und berühmte Bauwerke und entdecken Sie versteckte Schätze. Treffen Sie Ihren Guide, wählen Sie Ihr Fahrrad und machen Sie sich auf, die deutsche Hauptstadt zu entdecken. Fahren Sie an der Spree entlang, machen Sie sich auf den Weg zur malerischen Museumsinsel und bestaunen Sie die prächtigen grünen Kuppeln des Berliner Doms. Radeln Sie durch das symbolträchtige Brandenburger Tor, am Reichstag vorbei und genießen Sie die üppigen Grünflächen des Tiergartens mit seiner majestätischen Siegessäule. Hier können Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um der Opfer des Zweiten Weltkriegs zu gedenken, während Sie das Holocaust-Mahnmal betrachten. Bewundern Sie das schöne architektonische Ensemble am Gendarmenmarkt und fahren Sie weiter in Richtung des berühmten Checkpoint Charlie. Lernen Sie die historische Stätte kennen und erhalten Sie die Gelegenheit, Überreste der Berliner Mauer zu sehen. Schießen Sie Bilder von farbenfroher Graffiti-Kunst und bekommen Sie einen Vorgeschmack auf das einheimische Leben, während Sie an kleinen Läden, gemütlichen Cafés und hippen Lokalen vorbeiradeln. Fahren Sie zurück, um Ihr Rad zurückzugeben, und vergessen Sie nicht, Ihren Guide um Empfehlungen für weitere Orte in Berlin zu bitten, die Sie erkunden können.

...
Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

10. Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

Erleben Sie einen 2-stündigen Rundgang der besonderen Art und tauchen Sie ein in die bewegte Zeitgeschichte Berlins. Genießen Sie ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Treffen Sie Ihren Guide vor dem Brandenburger Tor – Sinnbild für die zahlreichen Veränderungen, die Berlin im Laufe des 20. Jahrhunderts erfahren hat. Hören Sie fachkundige Kommentare zu den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs und erfahren Sie, wie das Tor nach 1989 zum Symbol der deutschen Wiedervereinigung wurde. Erfahren Sie mehr über den kuriosen Reichstagsbrand von 1933, während Sie am Deutschen Bundestag vorbeikommen. Erfahren Sie mehr über die Ereignisse nach Hitlers Ernennung zum deutschen Reichskanzler im Jahr 1933. Hören Sie, was seit dem Mauerfall im Jahr 1989 mit dem Gebäude passierte und wie es heute genutzt wird. Weiter geht's zum Sowjetischen Ehrenmal im Tiergarten. Hier können Sie Stadtgeschichte zum Anfassen erleben – sehen Sie unter anderem die sowjetische Militärausrüstung, die noch heute von den damaligen Ereignissen zeugt. Besuchen Sie auch das eindrucksvolle Denkmal für die ermordeten Juden Europas, ein ergreifendes Mahnmal, das den jüdischen Opfern des Holocaust gewidmet ist. Nach der Besichtigung von Hitlers Bunker geht es weiter zum riesigen Gebäude des Luftfahrtministeriums von Hermann Göring, dem späteren Gründungsort der DDR im Jahr 1949. Als nächstes werden Sie sehen, wo sich die SS- und Gestapo-Institutionen befanden. Erhalten Sie spannende Einblicke in das Leben beiderseits der Grenze, während Sie einen 200 m langen Abschnitt der originalen Berliner Mauer besichtigen. Auch, wenn die Mauer schon vor 30 Jahren gefallen ist, hier wird ihre Geschichte greifbar. Beenden Sie Ihren Rundgang mit einem Zwischenstopp am Checkpoint Charlie. Hier erzählt Ihr Guide Ihnen von der berüchtigten Panzer-Konfrontation zwischen Amerika und der Sowjetunion und den letzten Stunden vor dem Mauerfall.

...

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 31.608 Bewertungen

Eine hochinteressante und informative Tour. Unser Guide war großartig. Ein absoluter Fachmann, der es geschafft hat, uns sein großes Wissen auf unterhaltsames Art und Weise näher zu bringen. Die Tour ist sehr empfehlenswert. Man erhält eine tolle Einsicht in die Arbeit des Parlaments und kann einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Die Führung vom Alex war sehr gut, viele Hintergrundinformationen haben mehr von der Stadtgeschichte gelernt, war super sympathisch. Hat ja auch noch background vom Münsterland und vom Ruhrgebiet! sechs mal Daumen Hochkonjunktur und sechs!

Sehr gute Informationen im Vorfeld. Perfekte Durchführung. Sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis. Immer wieder gerne.

Alles perfekt, gerne wieder! Sehr gut organisiert, super informativ und toller Guide.

Die Führung durch das Regierungsviertel war kurzweilig und sehr informativ.