Berlin
Tagesausflüge

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Berlin Tagesausflüge

Ab Berlin: Halbtages-Tour zur Gedenkstätte Sachsenhausen

1. Ab Berlin: Halbtages-Tour zur Gedenkstätte Sachsenhausen

Fahren Sie mit dem Zug in den Norden Berlins und nehmen Sie an einer ergreifenden Führung durch die Gedenkstätte Sachsenhausen teil. Sehen Sie sich die verbliebenen Strukturen an, erfahren Sie mehr über die düstere Geschichte des Ortes und lassen Sie sich die Gedenkstätten für die Opfer des Lagers zeigen. Werden Sie Zeuge der noch stehenden Einrichtungen, in denen die Wachen, das Personal und die Gefangenen untergebracht waren. Betreten Sie den Wachturm A und betreten Sie das Registrierungsgelände, bevor Sie die jüdische Kaserne, die "Schuhprüfstrecke" und den Galgen sehen. Fahren Sie weiter zum Krankenbau und zur Pathologie des Lagers, bevor Sie das Gebäude der Station Z erreichen, in dem sich ein Krematorium und Tötungseinrichtungen befanden. Erfahren Sie, wie das Lager während des Nationalsozialismus entstanden ist, wie die Bedingungen im Lager während des Zweiten Weltkriegs waren und wie die Gefangenen am Ende des Krieges endlich befreit wurden. Während viele der Geschichten des Lagers düster und herzzerreißend sind, werden Sie auch inspirierende Geschichten über Widerstand und Überleben hören, wenn Sie an Gedenkstätten und Gedenktafeln vorbeigehen, die den Opfern und Überlebenden des Lagers gedenken.

...
Berlin: Schnitzeljagd für Schulklassen & Familien

2. Berlin: Schnitzeljagd für Schulklassen & Familien

Erkunden Sie das aufregende Berlin auf eigene Faust bei dieser Schnitzeljagd-Tour, die Familien, Schulklassen und Ausflüglern die Möglichkeit bietet, Berlin auf ganz besondere Weise kennenzulernen. Die kompakte Variante des Stadtspiels (Ver-) Führung Berlin führt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt. Startpunkt der originellen Schnitzeljagd-Stadtführung durch Berlin ist die Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz. Weiter geht es zum Fernsehturm, dessen Aussichtsplattform einen wunderbaren Blick auf die Berliner City bietet (ein Ticket ist nicht im Preis inbegriffen). Der Berliner Dom wartet ebenso mit einer Aufgabe und bietet außerdem die Möglichkeit einer Pause. Die Schnitzeljagd-Stadtführung Berlin kann je nach Lust und Laune unterbrochen werden. Vielleicht möchten Sie sich z. B. den Berliner Dom genauer anschauen oder das Pergamonmuseum auf der Museumsinsel besuchen. Weiter geht es dann zur Neuen Wache, zur Humboldt-Universität und zu dem wohl schönsten Platz in Berlin, dem Gendarmenmarkt mit dem Französischen und dem Deutschen Dom. Natürlich gibt es auch Rätsel zum Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor. Der Endpunkt ist schließlich der Potsdamer Platz mit dem Sony-Center. Und so funktioniert das Stadtspiel (Ver-) Führung Berlin: In der Stadtspiel-Box befinden sich 8 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von klaren und eindeutigen Wegbeschreibungen führt der Weg durch Berlin. Entschlüsseln Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zur nächsten Sehenswürdigkeit Berlins führen. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhalten Sie außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte und heutigen Nutzung, die man unter anderem auch für die Nachbereitung im Schulunterricht nutzen kann.

...
Ab Berlin: Kleingruppentour zur Gedenkstätte Sachsenhausen

3. Ab Berlin: Kleingruppentour zur Gedenkstätte Sachsenhausen

Erkunden Sie die Gedenkstätte Sachsenhausen und erfahren Sie mehr über ein düsteres, aber wichtiges Kapitel der deutschen Geschichte. Das Konzentrationslager wurde 1936 von der SS errichtet, um alle Oppositionellen gegen das Nazi-Regime zu isolieren. Nachdem Sie Ihren Guide in Berlin getroffen haben, fahren Sie mit dem Zug nach Oranienburg, ca. 25 Minuten außerhalb von Berlin. Nach einem 30-minütigen Spaziergang vom Bahnhof erreichen Sie die Gedenkstätte Sachsenhausen.  Beginnen Sie Ihre Führung im Lagerverwaltungszentrum, das heute ein Museum ist, aber früher die Basis für die Aufsicht über die 32 Hauptlager des Dritten Reiches und 1.000 Außenlager war.  Bei Ihrem Rundgang erfahren Sie von Ihrem Guide, wie die Bedingungen im Lager waren, wie der berüchtigte "Todesmarsch" vor der Befreiung des Lagers 1945 verlief und wie das Lager danach vom sowjetischen Geheimdienst NKWD genutzt wurde.  Erfahren Sie mehr über die Revolte jüdischer Gefangener im Jahr 1942, den Widerstand britischer Kriegsgefangener und die Sabotage durch sowjetische und polnische Gefangene.  Hören Sie aus erster Hand über die verschiedenen Häftlingsgruppen, ihre Schicksale und bekannte Personen, die im Lager inhaftiert waren, darunter Stalins Sohn.  Nach der Tour werden Sie von Ihrem Guide zurück ins Zentrum von Berlin begleitet.  Orte, die während der Tour besucht werden können:  • Lagerverwaltungszentrum (ehemals KZ-Inspektion) • Station Z • Wachturm • Haus des Kommandanten • Jüdische Baracken • Strafzellen • Pathologisches Labor • Krankenstation • Speziallager 1/7 • SS-Ausbildungsstätte • Galgen

...
Berlin: JetSim-Flugsimulator-Erlebnis

4. Berlin: JetSim-Flugsimulator-Erlebnis

Schlüpfen Sie für einen Tag in die Rolle eines Piloten und freuen Sie sich auf einen großartigen Flug im Cockpit eines Airbus A320, im JetSim Flight Simulator. Starten Sie Ihr Flugerlebnis an einem von 24.000 Flughäfen weltweit und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis, während Sie über die Wolken gleiten. Besprechen Sie zunächst in aller Ruhe mit Ihrem persönlichen JetSim-Instrukteur, der über reale Flugerfahrung verfügt, Ihr ganz individuelles Flugprogramm. Wählen Sie selbst, bei welchem Wetter, zu welcher Tageszeit und wohin Sie fliegen möchten. Nach einer kurzen Einweisung beginnt Ihr ganz persönliches Flug-Erlebnis, die ganze Zeit begleitet von Ihrem persönlichen Co-Pilot, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Ihr Flugerfolg wird abschließend mit einer Simulator-Lizenz und Ihren persönlichen Erinnerungsfotos dokumentiert.

...
Berlin: Schnitzeljagd durch Friedrichshain

5. Berlin: Schnitzeljagd durch Friedrichshain

Erkunden Sie Berlin auf eigene Faust mithilfe von Spielkarten, die Sie an die unterschiedlichsten Orte rund um Friedrichshain führen. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tour, die Sie selbst bestimmen, entdecken Sie lustige Geschichten und lösen Sie Rätsel. Entscheiden Sie selbst, wo Sie etwas länger verweilen möchten und genießen Sie eine interessante Tour auf spielerische Art. Beginnend am Alten Schlachthof geht es weiter zur Samariterkirche. Nicht weit vom Boxhagener Platz und der Simon-Dach-Straße wird die Spree am Osthafen von der Oberbaumbrücke überspannt. Gleich am Ufer liegt auch die East Siede Gallery und die O2-World-Arena. Die Tour endet im beeindruckenden Volkspark Friedrichshain mit dem Märchenbrunnen und dem Friedhof der Märzgefallenen. In einer Box befinden sich 16 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von klaren und eindeutigen Wegbeschreibungen machen Sie sich zu Fuß auf den Weg durch Berlin. Entschlüsseln Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zur nächsten Sehenswürdigkeit Berlins führen. Sie entscheiden selbst, wann Sie mit Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung durch Berlin starten und auch wie lange Sie an den unterschiedlichen Orten verweilen. Lassen Sie sich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour. Sie können bei Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung jederzeit eine Pause einlegen oder auch Ihr Stadtspiel (Ver-)Führung Berlin an einem anderen Tag Ihrer Wahl fortsetzen, ganz wie es Ihnen beliebt.

...
Ab Berlin: Geführte Privat-Tour durch Potsdam mit dem Auto

6. Ab Berlin: Geführte Privat-Tour durch Potsdam mit dem Auto

Starten Sie in Ihr Potsdamer Sightseeing-Abenteuer bequem an Ihrer Unterkunft in Berlin. Ihr Fahrer holt Sie direkt dort ab. Nach einem kurzen Meet-and-Greet machen Sie und Ihre Gruppe es sich im privaten, klimatisierten Wagen bequem und düsen los in Richtung Potsdam.  Genießen Sie den Luxus eines flexiblen Tourprogramms, das komplett individuell an Ihre Wünsche angepasst werden kann. Wenn Sie möchten, können Sie die 4-stündige Tour in Potsdam auch mit einer Stadttour durch Berlin kombinieren. Während der gesamten Tourdauer steht Ihnen ein Business-Class-Fahrzeug zur Verfügung, das mit Klimaanlage und Mikrofon ausgestattet ist. Dank Letzterem verstehen Sie die Erläuterungen Ihres professionellen und fachkundigen Fahrers jederzeit bestens. Freuen Sie darauf, folgende Attraktionen bei Ihrer Fahrt durch Potsdam zu sehen: Schloss Glienicke, Schloss Babelsberg, die Glienicker Brücke, Schloss Sanssouci samt Park, das Neue Palais, das Orangerieschloss, die Neuen Kammern, Schloss Charlottenhof, Schloss Cecilienhof, das Holländische Viertel und die historische Innenstadt. Auf Wunsch können Sie auch gerne an einigen dieser Sehenswürdigkeiten halten, um sie zu betreten. Beenden Sie Ihren Ausflug mit einer entspannten Rückfahrt zu Ihrer Unterkunft in Berlin, wo Sie nach einem aufregenden Tag ein erholsamer Abend erwartet. 

...
Ab Berlin: Private Halbtagestour in Potsdam

7. Ab Berlin: Private Halbtagestour in Potsdam

Erkunden Sie Potsdams Hauptattraktionen, barocke Straßen und elegante Schlösser auf einem Rundgang von Berlin aus. Fahren Sie mit dem Zug in die Stadt der Könige und Kaiser und erfahren Sie mehr über die lange Geschichte und die originalgetreue Restaurierung der Stadt. Bestaunen Sie den Rokokostil in Schloss Sanssouci, der ehemaligen Residenz Friedrichs des Großen, und lüften Sie die verborgenen Architektur-Geheimnisse. Erfahren Sie, wie Friedrich als Kunstverehrer die Stadt prächtig ausbauen ließ und wo in Sanssouci sich seine Grabstätte befindet. Passieren Sie die Friedenskirche im Schlosspark, der als "das deutsche Versailles" bezeichnet wird. Laufen Sie weiter durch elegante Straßen und gepflegte Gärten, vorbei an bezaubernden Wasserfontänen und entdecken Sie das Holländische Viertel und das beeindruckende Nauener Tor. Besuchen Sie das Schloss Cecilienhof und erfahren Sie, welche wichtige Rolle Potsdam in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs spielt. Hören Sie, wie Stalin, Churchill und Truman während der Potsdamer Konferenz 1945 Deutschland spalteten. Am Seeufer angekommen, bewundern Sie den Marmorpalast mit seinen griechischen Tempelruinen. Danach geht es weiter am Havelufer entlang. Überqueren Sie die Glienicker Brücke, auch bekannt als die "Brücke der Spione", um zu sehen, wo CIA und KGB Geheimagenten austauschten.

...
Berlin: Schnitzeljagd-Stadtführung

8. Berlin: Schnitzeljagd-Stadtführung

Erleben Sie eine einzigartige Tour durch Berlin, bei der Sie die Hauptstadt Rätsel ratend erkunden. Stellen Sie sich der Herausforderung, dann liegt Ihnen Berlin zu Füßen. Startpunkt der City Route I ist die Weltzeituhr am Alexanderplatz. Begeben Sie sich von hier aus zum Fernsehturm und genießen Sie den fantastischen Blick über die Stadt von der Aussichtsplatform (Tickets nicht im Tourpreis enthalten). Die nächsten Rätsel bei Ihrer Schnitzeljagd durch Berlin gilt es am Roten Rathaus und am Berliner Dom zu lösen. Lenken Sie dann Ihre Schritte zur Museumsinsel, auf der 5 fantastische Museen von Weltruf versammelt sind. Legen Sie hier eine Pause ein oder besichtigen Sie eins der Museen, zum Beispiel das Pergamon Museum oder das Neue Museum mit der herrlichen Büste der Nofretete. Anschließend geht es hinüber auf den bezaubernden Gendarmenmarkt mit dem Französischen und dem Deutschen Dom, wo weitere Aufgaben auf Sie warten. Erkunden Sie den Pariser Platz, verweilen Sie am Brandenburger Tor und lassen Sie die Atmosphäre des Holocaust-Mahnmals auf sich wirken. Lösen Sie weitere knifflige Rätsel auf dem Potsdamer Platz und am Checkpoint Charlie. Und so funktioniert das Stadtspiel: In Ihrer Stadtspiel-Box finden Sie zwischen 8 und 16 verschlossene, nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Machen Sie sich zu Fuß auf den Weg durch Berlin, geführt von klaren und verständlichen Beschreibungen. Entschlüsseln Sie die Rätsel, die Sie auf die Spur der nächsten Berliner Attraktion bringen. Erhalten Sie zu jedem Standort detaillierte Hintergrundinformationen.

...
Ab Berlin: Halbtags-Tour in Potsdam

9. Ab Berlin: Halbtags-Tour in Potsdam

Erkunden Sie Potsdams Hauptattraktionen, barocke Straßen und elegante Schlösser auf einem Rundgang von Berlin aus. Fahren Sie mit dem Zug in die Stadt der Könige und Kaiser und erfahren Sie mehr über die lange Geschichte und die originalgetreue Restaurierung der Stadt. Bestaunen Sie den Rokokostil in Schloss Sanssouci, der ehemaligen Residenz Friedrichs des Großen, und lüften Sie die verborgenen Architektur-Geheimnisse. Erfahren Sie, wie Friedrich als Kunstverehrer die Stadt prächtig ausbauen ließ und wo in Sanssouci sich seine Grabstätte befindet. Passieren Sie die Friedenskirche im Schlosspark, der als "das deutsche Versailles" bezeichnet wird. Laufen Sie weiter durch elegante Straßen und gepflegte Gärten, vorbei an bezaubernden Wasserfontänen und entdecken Sie das Holländische Viertel und das beeindruckende Nauener Tor. Besuchen Sie das Schloss Cecilienhof und erfahren Sie, welche wichtige Rolle Potsdam in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs spielt. Hören Sie, wie Stalin, Churchill und Truman Deutschland während der Potsdamer Konferenz 1945 in neue Zonen aufteilten. Kommen Sie am Seeufer an, um das Marmorpalais und die ehemalige Schlossküche in Form einer antiken Tempelruine zu bewundern. Laufen Sie weiter am Ufer der Havel entlang. Überqueren Sie die Glienicker Brücke, auch bekannt als die "Brücke der Spione", um zu sehen, wo CIA und KGB Geheimagenten austauschten.

...
Berlin: 3-stündiges Yacht-Segelerlebnis mit Segelkurs

10. Berlin: 3-stündiges Yacht-Segelerlebnis mit Segelkurs

Verbringen Sie bei Ihrem Berlin-Besuch Zeit auf dem Wasser. Segeln Sie auf einem 39-Fuß-Offshore-Kreuzer entlang des Wannsees und der Havel. Lernen Sie den Umgang mit der Yacht oder lehnen Sie sich einfach zurück und entspannen Sie sich. Ihr 3-stündiges Segelerlebnis beginnt am Hafen neben dem Haus der Wannsee-Konferenz. Segeln Sie auf dem Wannsee und entlang der Havel durch die Natur und viele bekannte Sehenswürdigkeiten Berlins. Lernen Sie vom professionellen Skipper, wie man die Yacht steuert, mit den Seilen umgeht oder beobachten Sie, wie sie die Yacht manövrieren. Wenn Sie möchten, können Sie sich einfach zurücklehnen, entspannen und die Sonne genießen. Während Ihres Segelerlebnisses sind Snacks und Getränke an Bord erhältlich.

...

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 3.435 Bewertungen

Extrem nett und professionell. Unser Instruktor ist auch in „real life“ Pilot und hat super cool durch die Flüge geführt. Wir haben 1 Stunde gebucht, in der Zeit können 3 Flughäfen auf der Welt angeflogen werden mit Start und Landung. (Vorher überlegen wo ihr hinfliegen wollt!). Die Grafik ist atemberaubend. Durch die Cockpit Fenster sieht man die Umgebung praktisch real, selbst die Lichtverhältnisse (probiert Sonnenuntergang über Abu Dhabi - total reale Simulation) Tanklastwagen oder PKWs auf den Strassen werden simuliert. Selbst für (flugbegeisterte) 9 jährige sehr gut zu bewältigen. Übrigens auch für Passagiere vergeht die 1 Stunde wie im Flug ;-), ihr werdet euch keinen moment langweilen. Könnte nicht besser sein! Sehr weiterzuempfehlen es ist ein highlight das man nicht so schnell vergisst.

Die Schnitzeljagd hat sehr viel Spaß gemacht. Sie war sehr anspruchsvoll, man muss schon genau lesen und knobeln. Öfter musste auch das Internet trotz der hilfreichen Hinweise helfen. Besonders toll war, dass der Veranstalter einen Tag bevor wir starten wollten noch persönlich anrief um uns für die größere Gruppe, die wir waren, einen zusätzlichen Startlink zu schicken und uns noch weitere Tipps zum Ablauf gab. Klasse!

Mit Hilfe der Schnitzeljagd haben wir einen schönen Tag in Berlin verbracht. Viele Details die man nicht unbedingt kennt - auch wenn man schon häufiger in Berlin war.

Die Enkel aber auch die Großeltern waren begeistert. Für den ersten Berlinbesuch ist die Schnitzeljagd nur zu empfehlen

Unser Guide war super !! Es war sehr interessant. Wir haben viel neues dazu gelernt. Ich empfehle jedem diese Tour.