Berlin Stadtführungen & Rundgänge
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
berlin kalter krieg drittes reich – kleingruppenrundgang

Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

Dauer: 2 Stunden
Kleingruppe
476 Bewertungen
GetYourGuide Originals
476

Tauchen Sie ein in die Geschichte Berlins bei einem einzigartigen Rundgang. Freuen Sie sich auf ein persönliches Erlebnis in kleiner Gruppe. Starten…

Beliebte Stadtführungen & Rundgänge in Berlin

Alle Stadtführungen & Rundgänge in Berlin anzeigen
Alle 397 Tickets & Touren

Stadtspaziergänge durch Berlin: Highlights und Geschichtee

In Berlin wird eine große Bandbreite an Stadtspaziergängen angeboten, bei denen Besucher die berühmten Bauten im Westen und Osten erkunden können. Egal ob Sie einen historischen Rundgang oder eine alternativere Streetart-Tour machen – danach werden Sie die Stadt in anderem Licht sehen!

Die historisch bedeutenden Bauten Berlins

Die historisch bedeutenden Bauten Berlins

Sehen Sie das berühmte Brandenburger Tor sowie das Holocaust-Mahnmal, während Sie durch Berlin spazieren. Je mehr Sie über die Vergangenheit der Stadt wissen, desto besser verstehen Sie auch ihre heutige Kultur.

Berlins Graffiti-Szene

Berlins Graffiti-Szene

Auf einer alternativen Tour durch Berlin lernen Sie die vielen Kunstwerke kennen, die die Mauern der Stadt schmücken. Erfahren Sie, welche Graffiti-Künstler miteinander rivalisieren und wer mit wem zusammenarbeitet.

Entdecken Sie verschiedene Bezirke

Entdecken Sie verschiedene Bezirke

Viele geführte Stadtspaziergänge dauern drei Stunden. In diesem Zeitraum können Sie schon viel sehen und Geschichten über die verschiedenen Kieze hören. Erfahren Sie, wer Berlin geprägt hat!

Günstig durch Berlin

Günstig durch Berlin

Die meisten Stadttouren finden auf Spendenbasis oder gar gratis statt. Ein geführter Spaziergang ist also genau das richtige für kleine Budgets. Vergessen Sie dabei aber nicht, dass auch die Reiseleiter von etwas leben müssen.

Fragen Sie nach Insider-Tipps

Fragen Sie nach Insider-Tipps

Normalerweise sind die Stadtführer Einheimische und kennen sich daher bestens aus. Zögern Sie also nicht, Ihren Guide um Rat zu fragen, wenn Sie ein gutes Restaurant oder andere interessante Orte suchen.

Planen Sie Ihren Besuch

Wann ist die beste Zeit für einen Stadtspaziergang?

Im Sommer ist Berlin voller Touristen – und das aus gutem Grund. Das Wetter ist angenehm, die Tage sind lang und man kann viel unternehmen. Wir empfehlen, zwischen April und November eine geführte Stadttour durch Berlin zu machen. In diesen Monaten werden Sie wahrscheinlich nicht frieren.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Dank der super Stadtführerin Franzsika war die Tour unser Highlight!

Der Stadtrundgang war aufgrund einer sehr kompetenten Führerin (Franziska) eine super Tour durch Berlin. Unsere anfängliche Skepsis, dass sich die Tour auf nur wenige bereits bekannte Sehenswürdigkeiten beschränken könnte, verflog sehr schnell. Viele Informationen hätten wir ohne diese Tour nie erhalten. Die Aufenthaltsdauer an den einzelnen Orten war perfekt bemessen. An Orten, wie dem Brandenburger Tor oder dem Check-Point-Charlie, die vermutlich jeder Tourist unabhängig von der Tour besucht, hielten wir uns vergleichsweise kurz auf. Hier beschränkte sich die Führerin auf die wichtigsten Infos. An Orten die nicht so offensichtlich sind, dem Ort der Bücherverbrennung, der französische und der deutsche Dom am Gendarmenmarkt, hielten wir uns dagegen länger auf. Die Zeit verflog wie im Flug, da der Rundgang zu keiner Sekunde langweilig oder langatmig wurde. Immer wieder gab uns die Führerin Zeit, um an den Sehenswürdigkeiten zu verweilen. Die Tour kann ich nur empfehlen!

Stadtrundgang durch Berlin: Entdecken Sie die Hauptstadt Bewertet von Maximilian, 10/17/2019

Sehr informativer und auch unterhaltsamer Moderator im Plenarsaal.

Die Transparenz die hier gezeigt wird und die mit einem hohen Personalaufwand verbunden ist, kann wohl als einmalig bezeichnet werden. Diesen Aufwand betreibt wohl kein anders Land. Die Kuppel ist als Kunstwerk mit hohem Nutzwert und auch als Beispiel für Energiesparen am Bau anzusehen, insgesamt ein Geniestreich. Besser geht es nicht. Wenn man nicht auch über die Baumängel an den Gebäuden und den Betonstehlen wüsste, wäre der Rundgang noch schöner.

Super organisiert, mit viel Humor und Hintergrundwissen!

Unser Stadtführer Matthias Wiedemann hat es mit viel Humor und Hintergrundwissen geschafft, eine kurzweilige Führung durch das Regierungsviertel zu geben. Der Vortrag im Reichstag, vom dortigen Personal, war dagegen etwas langatmig und überfrachtet. Sonst war alles gut organisiert und die Tour ist sehenswert.

Super- intressant, humorvoll- beste Tour, die wir je erlebt haben!

Wir hatten Jasper als Stadtführer und sind heute noch begeistert! Eine 4 stündige Tour, sehr informativ, interessant humorvoll verpackt! Nicht eine Minute langweilig! Jasper versteht es sein Publikum an sich zu fesseln und punktet mit einem unglaublichen Fachwissen! Vielen Dank für diese tolle Tour! Nicola

Sehr interessant, nicht nur für die ältere Generation.

Wir hatten eine sehr interessante und nette Führung. Die Dame gab sich viel Mühe und erzählte die Geschichte Recht locker. Für mich war es eine Reise in die Vergangenheit,bin ich doch 1971 als 10 jähriger von dort geflogen. Eine klare Weiterempfehlung.

Berlin: Der Mythos des Flughafens Tempelhof Bewertet von Matthias, 10/11/2019