Private Tour

Schlacht um Berlin: Ganztägige historische WWII Privat-Tour

Schlacht um Berlin: Ganztägige historische WWII Privat-Tour

Ab 813 € pro Person

Auf dieser privaten Tour in einem schwarzen Van erfährst du alles über die Schlacht um Berlin, die das Ende des Nazi-Regimes und das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa einleitete.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Deutsch
Abholung inbegriffen
Bitte warte 5 Minuten vor deiner geplanten Abholzeit in der Hotellobby. Der Guide wird ein Schild mit deinem Nachnamen in der Hand halten.
Rollstuhlgerecht
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Privater Expertenführer und Fahrer
  • Erfahre mehr über den "Fall von Berlin" von einem militärhistorisch versierten Führer
  • Besuche historische Stätten wie das Reichstagsgebäude und den Standort von Hitlers Bunker
  • Erfahre, wie Nazi-Deutschland ein Flakturm-Verteidigungssystem zur Verteidigung der Stadt einsetzte
  • Besuche die sowjetischen Gedenkstätten im Tiergarten und im Treptower Park
Beschreibung
Die Schlacht um Berlin 1945 gehörte zu den tödlichsten Kämpfen der Militärgeschichte. Auf dieser ganztägigen privaten Black-Van-Berlin-Tour erfährst du mehr über die Schlacht selbst und wie sie schließlich zum Sturz des Nazi-Regimes führte. Begleite einen Experten für Militärgeschichte, der dir das Chaos der Schlacht, die Strategien und die Kapitulation des Dritten Reichs erklärt. Wir werden das Reichstagsgebäude besichtigen, das während der Schlacht eines der zentralen Ziele der Roten Armee war, und die unmarkierte Stelle des ehemaligen Führerbunkers sehen, wo Hitler schließlich durch Selbstmord starb. Wir erfahren mehr über das Luftverteidigungssystem der Nazis und die vielen Flaktürme, die in Berlin und darüber hinaus gebaut wurden, um das Regime vor Luftangriffen zu schützen. Außerdem besuchst du das Museum Berlin-Karlshorst, das sich an dem Ort befindet, an dem die deutschen Streitkräfte kapitulierten und der Zweite Weltkrieg endete. Schließlich besuchst du zwei sowjetische Kriegsdenkmäler im Tiergarten und im Treptower Park, die beide an die sowjetischen Soldaten erinnern, die während der Schlacht um Berlin gefallen sind. Über unsere Guides Unsere Berlin-Reiseleiter sind mehr als nur Reiseleiter - sie sind echte Charaktere der Stadt und kennen sich mit der Geschichte und Politik Berlins bestens aus. Einige von ihnen waren Augenzeugen des Kalten Krieges, und alle sind begeisterte Botschafter ihrer Stadt. Auf dieser Tour wirst du von einem Experten für Militärgeschichte geführt, der sich gerne die Zeit nimmt, um all deine Fragen zur Schlacht um Berlin und zum Zweiten Weltkrieg zu beantworten.
Inbegriffen
  • Privater Expertenführer
  • Abholung und Rückfahrt zu deinem Hotel
  • Eintritt oder Eintrittsgelder
  • Privater Fahrer/schwarzer Van
  • Essen und Trinken
  • Trinkgelder
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Bargeld

Bitte beachten

  • Unsere Guides sind Experten auf ihrem Gebiet, aber dies ist deine private Tour, und die Stadt ist voller faszinierender Orte, die es zu sehen gibt. Wir freuen uns, diese Tour auf deine Interessen zuzuschneiden. Sag uns einfach, wo deine Interessen liegen, und wir werden uns freuen, deine Wünsche zu erfüllen.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 2 Bewertungen

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die bestgeführte Tour jemals!

Meine größte Sorge, als ich die Tour gebucht habe, war, dass unser Guide nicht fähig wäre, unsere hohen Erwartungen an eine Schlachtfeld-Tour zu erfüllen, zum Beispiel eine politische, strategische und operationale Perspektive zu geben, was nötig ist, um zu verstehen, was beim Endkampf um Berlin passiert ist. Aber welche Zeitverschwendung diese Sorgen waren! Bernhard hat unsere Erwartungen nicht nur übertroffen, sondern auch Perspektiven und Kenntnisse vorgetragen, von deren Existenz wir noch gar nichts wussten. Das Tour-Konzept war perfekt für uns, und als Historiker gelang es Bernhard, die Russische, Deute und sogar die Englische Perspektive darzustellen, was das Verständnis für die Ereignisse in und um Seelow wirklich vertieft und komplexer gemacht hat. Selbst ein Deutscher, hat Bernhard auch einen größeren Einblick, wie die Deutschen historisch und gegenwärtig diese traumatische Erfahrung wahrnehmen. Die Tour war professionell organisiert und geführt und Bernhard (und sein Fahrer)

Weiterlesen

16. September 2012

Es hat mit Führerin Sabine und Fahrer Andreas sehr viel Spaß gemacht und wir haben sehr viel gesehen und erfahren. Absolut zu empfehlen!

18. Juli 2022

Produkt-ID: 16937