Privatrundgang: Die Berliner Kunstszene

Ab 423 € Pro Gruppe bis 6

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der berühmten Kunstszene, die Berlin zur kulturellen und kreativen Hauptstadt Europas macht
  • Geniessen Sie eine einzigartige, informative Privattour in kleiner Gruppe, die das Erlebte zum einmaligen Ereignis macht
Überblick
Erleben Sie mit einem Kurator, Kunstkritiker oder Künstler eine Privattour durch die lebhafte Kunstszene Berlins. Entdecken Sie bekannte Galerien, kurzfristige Ausstellungsräume & den Grund, warum Berlin als kulturelle, kreative Hauptstadt Europas gilt.
Was Sie erwartet
Mit seinen über 300 bekannten Kunstgalerien und dem stetig expandierenden Netzwerk von kleinen, kurzfristigen Ausstellungsräumen, die in der ganzen Stadt zu finden sind, hat sich Berlin heute als kulturelle und kreative Hauptstadt von Europa etabliert.

Das Herzstück dieser Hauptstadt bildet die Auguststrasse. In den frühen 1990ern war sie Ursprungsort der Berliner Künstlergemeinde, heute sind dort die angesehensten Galerien der Stadt. Zusammen mit einem Dozenten von Context—einem aktiven Künstler oder Kritiker, der sich in der Szene auskennt—starten Sie zu einer 3-stündigen Tour durch die interessantesten Kunstgalerien von Berlin.

Bevor wir uns allerdings mit den Galerien selbst beschäftigen, wenden wir uns zunächst dem Kunsthaus Tacheles zu. Hier, in den Überresten eines ehemaligen Kaufhauses von 1907 bekommen wir ein Gefühl für die Geschichte dieser Gegend. Seit 1990 wohnt in dem Haus eine Gruppe von Künstlern aus aller Welt. Beim Laufen durch das graffitiübersähte Labyrinth von Werkstätten und Ateliers erfahren wir, wie dieser Teil Berlins wohl zur Zeit des Mauerfalls aussah und sich anfühlte: Ein Ort, an dem Ideale stürzten und sich gleichzeitig neue Ideen entwickelten. Aus den wirklichen und imaginären Trümmern der Vergangenheit entwickelten sich zahlreiche, innovative Wege, Kunst zu kreieren und neu zu formen.

Nachdem wir einen besseren Einblick in die Gegend und den Ursprung der Berliner “Szene” bekommen haben, stürzen wir uns auf die Kunst selbst. Wir laufen die Auguststrasse hinunter, eventuell besuchen wir auch einige Galerien in der nahegelegenen Linienstrasse. Wir lassen uns auf unserer Tour sowohl von aktuellen Ausstellungen und Öffnungszeiten leiten, als auch vom Fachwissen unseres Dozenten, der sich mit den Stärken und Schwächen der einzelnen Galerien gut auskennt.

Natürlich besichtigen wir auch einige etablierte Orte, wie z.B. das KW Institute for Contemporary Art, Eigen + Art und die Galerie Gerken. Dennoch vergessen wir nicht die zahlreichen, weniger bekannten Galerien, damit Sie einen umfassenden Überblick über die ausgestellten Programme bekommen. Wenn sich die Gruppe von den ausgetretenen Pfaden entfernen will, wenden wir uns vielleicht der Brunnenstrasse zu. Dort finden sich viele einfache, junge Ausstellungsorte. Oder wir laufen zur aufkommenden Szene in der Heidestrasse, direkt um die Ecke vom berühmten Hamburger Bahnhof-Museum für Gegenwart.
Inbegriffen
  • Ein örtlicher Kurator oder Kunstkritiker als Guide
Nicht inbegriffen
  • Trinkgeld
Treffpunkt

Sie treffen Ihren Stadtführer vor dem Café Espresso Ambulanz in der Oranienburger Straße 51. Die nächste U-Bahn-Station ist "Oranienburger Tor". (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Dies ist eine Privattour. Der Preis bezieht sich auf die ganze Gruppe. Sie bezahlen eine Pauschalgebühr und können bis zu 5 Personen mitnehmen.
Context Walks können bis zu 48 Std. vor Beginn der Tour gegen eine Rückerstattung von 85% storniert werden. Innerhalb von 48 Std. gelten alle Reservierungen als endgültig und es erfolgt keinerlei Rückerstattung. Touren finden bei jedem Wetter statt, gegebenenfalls mit einigen Anpassungen an die Witterung. Falls Sie sich vor dem Treffen mit unserem Dozenten verspäten, rufen Sie uns bitte an, damit wir die Meldung an ihn weitergeben können. Nicht-Erscheinen wird als Stornierung in letzter Minute gewertet, es erfolgt keine Rückerstattung. Stornierungen innerhalb von 2 Werktagen müssen Sie direkt mit einem Anruf bei einem der örtlichen Büros oder einer der Notfallnummern tätigen. Stornierungen, die wir per Email oder über die amerikanische 1-800-Nummer empfangen, werden evtl. nicht anerkannt.

Ab 423 € Pro Gruppe bis 6

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Context Travel

Produkt-ID: 14554