Berlin Private Touren

Unsere beliebtesten Berlin Private Touren

Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

1. Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

Erlebe einen 2-stündigen Rundgang der besonderen Art und tauche ein in die bewegte Zeitgeschichte Berlins. Genieße ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Triff deinen Guide vor dem Brandenburger Tor – Sinnbild für die zahlreichen Veränderungen, die Berlin im Laufe des 20. Jahrhunderts erfahren hat. Lausche fachkundigen Kommentaren zu den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs und erfahre, wie das Tor nach 1989 zum Symbol der deutschen Wiedervereinigung wurde. Erfahre mehr über den kuriosen Reichstagsbrand von 1933, während du am Deutschen Bundestag vorbeikommst. Erfahre mehr über die Ereignisse nach Hitlers Ernennung zum deutschen Reichskanzler im Jahr 1933. Finde heraus, was seit dem Mauerfall im Jahr 1989 mit dem Gebäude passierte und wie es heute genutzt wird. Weiter geht's zum Sowjetischen Ehrenmal im Tiergarten. Hier kannst du Stadtgeschichte zum Anfassen erleben – sieh unter anderem die sowjetische Militärausrüstung, die noch heute von den damaligen Ereignissen zeugt. Besuche auch das eindrucksvolle Denkmal für die ermordeten Juden Europas, ein ergreifendes Mahnmal, das den jüdischen Opfern des Holocaust gewidmet ist. Nach der Besichtigung von Hitlers Bunker geht es weiter zum riesigen Gebäude des Reichsluftfahrtministeriums von Hermann Göring im Detlev-Rohwedder-Haus, das später zum Ort der Gründung der DDR im Jahr 1949 wurde . Als nächstes wirst du sehen, wo sich die SS- und Gestapo-Institutionen befanden. Erhalte spannende Einblicke in das Leben beiderseits der Grenze, während du einen 200 m langen Abschnitt der originalen Berliner Mauer besichtigst. Auch, wenn die Mauer schon vor 30 Jahren gefallen ist, hier wird ihre Geschichte greifbar. Beende deinen Rundgang mit einem Zwischenstopp am Checkpoint Charlie. Hier erzählt dein Guide dir von der berüchtigten Panzer-Konfrontation zwischen Amerika und der Sowjetunion und den letzten Stunden vor dem Mauerfall.

Reichstag: Private Tour mit Plenarsaal und Kuppel auf Deutsch

2. Reichstag: Private Tour mit Plenarsaal und Kuppel auf Deutsch

Besuchen Sie das beeindruckende Reichstagsgebäude, spazieren Sie durch seine Glaskuppel und erkunden Sie Berlins Regierungs- und Parlamentsviertel auf einer privaten Tour mit einem deutschsprachigen Guide, um die einzigartige politische Geschichte Deutschlands besser zu verstehen. Folgen Sie Ihrem Guide bei einem Rundgang durch das Berliner Parlamentsviertel entlang der Spree. Gehen Sie am beeindruckenden Brandenburger Tor und Pariser Platz vorbei und sehen Sie sich wichtige Regierungsstrukturen an. Passieren Sie die Sicherheitskontrolle, um in das Reichstagsgebäude zu gelangen. Lauschen Sie einem informativen Vortrag im Plenarsaal und erfahren Sie Wissenswertes über die deutsche Parlamentsgeschichte und das Gebäude selbst. Entdecken Sie die Geschichte und Architektur des Bauwerkes und seine Rekonstruktion durch den britischen Architekten Sir Norman Foster, der es in eines der modernsten und innovativsten Parlamentsgebäude der Welt verwandelte. Fahren Sie im Reichstag ganz nach oben, um den Höhepunkt der Führung zu erleben: den Besuch der Dachterrasse und der beleuchteten Glaskuppel des Gebäudes. Von hier aus können Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf Berlin genießen.

Berlin: Regierungsviertel, Kanzleramt und Reichstagstour

3. Berlin: Regierungsviertel, Kanzleramt und Reichstagstour

Nimm teil an einer informativen Führung durch das Berliner Regierungsviertel. Unterwegs siehst du das Kanzleramt, die Berliner Mauer, den Reichstag und viele weitere Highlights dieses einzigartigen Stadtteils, während du das politische Zentrum Deutschlands entdeckst. Erfahre mehr über die bewegte Berliner Geschichte und stell all deine Fragen, während dein Guide dich zu einigen der bedeutendsten Orte des Bezirks führt. Denke darüber nach, wie Berlin nach dem Mauerfall neu gestaltet werden könnte, sieh das Band der Bundesregierung und entdecke die symbolische Brücke zwischen Ost und West. Beginne die Tour am Futurium und überquere dann die Spree, während du vom ehemaligen Osten nach Westen wanderst. Erlebe, wie moderne Gebäude das Stadtbild prägen. Bestaune die Kunstwerke entlang der Berliner Mauer und erfahre mehr über ihre Geschichte. Auf dieser Tour erwarten dich einige der besten Fotospots im Zentrum Berlins. Auf dieser Führung auf Deutsch erhältst du interessante Einblicke in die Region. Deine Tour endet vor dem Reichstag, wo du mehr über die Aufgaben und Pflichten des Parlaments und die Geschichte dieses weltberühmten Gebäudes erfahren wirst, das eine so bedeutende Rolle in der deutschen Geschichte gespielt hat. Es finden regelmäßig Touren auf Deutsch und auf Englisch statt. Bitte stell sicher, dass du die richtige Auswahl triffst. Übersetzungen sind nicht möglich Die Tour auf Deutsch findet ausschließlich auf Deutsch statt. Die Tour auf Englisch findet ausschließlich auf Englisch statt.

Berlin Kreuzberg: Kulinarische Tour

4. Berlin Kreuzberg: Kulinarische Tour

Treffpunkt der Tour ist bei Kotti, direkt im Zentrum des lebendigen Berliner Stadtteils Kreuzberg. Lass dir einen kurzen Einblick in die Geschichte und den Lebensstil von Kreuzberg geben und verschaff dir so einen Gesamteindruck dieses besonderen Viertels. Kreuzberg wurde im 19. Jahrhundert als typisches Arbeiterviertel gegründet. Entdecke die Oranienstraße und versuche, dir das Leben in der Vergangenheit vorzustellen, als viele Menschen nicht eine ganze Wohnung oder ein Zimmer mieteten, sondern einen 8-Stunden-Aufenthalt auf einer Matratze. Entdecke das Erbe der Arbeiterklasse und der Linken in der Region und erfahre mehr über die Demonstrationen. Erkunde die wichtigsten historischen Orte und entdecke Zusammenhänge zum heutigen Alltag und Stil im modernen Kreuzberg. Hier treffen heute Menschen unterschiedlichster Herkunft, Ansichten, Lebensart, sexueller Orientierung oder Einkommensschichten aufeinander. Während deiner Tour durch die Straßen und die Geschichte von Kreuzberg siehst du die ehemaligen DDR-Ampelmännchen und besuchst das SO36 und den Platz der Demonstrationen vom 1. Mai. Lausche den dramatischen Berichten über spektakuläre Fluchtversuche aus der DDR und den Besuch Martin Luther Kings im Jahr 1964 - und versäume es nicht, Berlins Jack the Ripper kennenzulernen. Genieße unterwegs exquisite Snacks in ausgewählten Restaurants in der Nachbarschaft. Probiere statt einer großen Mahlzeit verschiedene lokale Gerichte, die den multikulturellen und innovativen Geist von Kreuzberg widerspiegeln. Das Angebot reicht von original Berliner Rezepten über interkulturelle Gerichte bis zu internationalen Delikatessen.Mach dich nach diesem kulinarischen und kulturellen Erlebnis auf dein nächstes Abenteuer bereit: das berüchtigte Nachtleben von Kreuzberg.

Berlin: Formel-1-Simulator

5. Berlin: Formel-1-Simulator

Erleben Sie die spannende Welt der Formel 1 in Berlins hochmodernem Simulationszentrum. Navigieren Sie mit halsbrecherischer Geschwindigkeit durch die Kurven und Wendungen einer Grand-Prix-Strecke für ein wirklich immersives Erlebnis. Beginnen Sie Ihr Erlebnis mit einer kurzen Einweisung durch Ihren Lehrer. Sie erhalten aufschlussreiche Tipps, wie Sie das Auto am besten manövrieren. Gestalten Sie Ihr eigenes Rennerlebnis, indem Sie die Strecke und ihren Schwierigkeitsgrad auswählen. In Stufe 1 legen Sie den Grundstein für Ihr Fahrkönnen, von der Theorie über das Simulatortraining bis hin zum Fahren des Autos. Fahren Sie durch alle Etappen eines Formel-1-Grand-Prix. Angefangen mit der Trainingsstrecke, geht es anschließend weiter mit der Qualifikationsrunde und schließlich natürlich zum Rennen selbst. Der 180-Grad-Full-HD-Bildschirm versetzt Sie direkt ins Rennen, während Sie auf der Geraden beschleunigen und um Kurven brettern.

Ab Berlin: Halbtagestour zur Gedenkstätte Sachsenhausen

6. Ab Berlin: Halbtagestour zur Gedenkstätte Sachsenhausen

Fahr mit dem Zug in den Norden Berlins und nimm teil an einer ergreifenden Führung durch die Gedenkstätte Sachsenhausen. Sieh dir die verbliebenen Strukturen an, erfahre mehr über die düstere Geschichte des Ortes und lass dir die Gedenkstätten für die Opfer des Lagers zeigen. Werde Zeuge der noch stehenden Einrichtungen, in denen die Wachen, das Personal und die Gefangenen untergebracht waren. Betritt den Wachturm A und erkunde das Registrierungsgelände, bevor du die jüdische Kaserne, die "Schuhprüfstrecke" und den Galgen siehst. Weiter geht es zum Krankenhaus und zum Pathologielabor des Lagers, bevor du zum Gebäude der Grizzly-Station Z gelangst, in dem sich ein Krematorium und Tötungsanlagen befanden. Erfahre, wie das Lager während der Zeit des Nationalsozialismus entstanden ist, wie die Bedingungen im Lager während des Zweiten Weltkriegs waren und wie die Gefangenen am Ende des Krieges befreit wurden. Während viele der Geschichten des Lagers düster und herzzerreißend sind, wirst du auch inspirierende Geschichten über Widerstand und Überleben hören, wenn du an Gedenkstätten und Gedenktafeln vorbeigehst, die den Opfern und Überlebenden des Lagers gedenken.

Berlin: Kulinarische Tour durch Berlin-Mitte

7. Berlin: Kulinarische Tour durch Berlin-Mitte

Beginne deine Führung in den Hackeschen Höfen, wo du nach einer Begrüßung und einer kurzen Einführung einen Eindruck von der ereignisreichen Geschichte und außergewöhnlichen Vielseitigkeit des Berliner Zentrums bekommst.  Schlendere durch die belebten Straßen, vorbei an historischen Gebäuden und Höfen, und probiere 5 verschiedene Köstlichkeiten in 5 verschiedenen Restaurants. Erhalte einen Einblick in das echte Leben der Menschen, das sich hinter den auf Hochglanz polierten Fassaden abspielt. Erfahre mehr über die dramatischen Schicksale der Gauner, Henker, Märtyrer, Pioniere, Künstler und Politiker, die im Laufe der Zeit das Kopfsteinpflaster von Berlin-Mitte zu dem gemacht haben, was es heute ist.  Lass dich von deinen sympathischen Guides unterhalten und informieren – Fragen und Kommentare sind jederzeit willkommen. In familiärer Atmosphäre spazierst du durch die Viertel und an jeder Ecke erwarten dich kuriose und skurrile Geschichten. Freu dich auf eine bunte Auswahl an köstlichen Speisen und lerne die vielseitige gastronomische Szene des Multikulti-Stadtteils Berlin-Mitte kennen.  Probiere sowohl echte Kiez-Originale als auch trendige und internationale Gerichte. Bei dieser Tour kommt sicher keine Langeweile auf, weder für dich noch für deinen Magen.

Berlin: Privater Rundgang Drittes Reich mit Abholung

8. Berlin: Privater Rundgang Drittes Reich mit Abholung

Erkunde die turbulente Geschichte Berlins während des Hitlerregimes auf einem Rundgang mit einem privaten Guide. Erfahre mehr über den Aufstieg und Fall der NSDAP und besuche Denkmäler für die Opfer des Dritten Reiches sowie geschichtsträchtige Entscheidungsorte. Hör Erzählungen über die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs und erfahre, wie das Brandenburger Tor nach 1989 zum Symbol der deutschen Wiedervereinigung wurde. Höre Geschichten über den kuriosen Reichstagsbrand von 1933, während du am Deutschen Bundestag vorbeikommst. Dein Guide versorgt dich mit Informationen über die wichtigsten Ereignisse nach der Ernennung Hitlers zum deutschen Reichskanzler im Jahr 1933. Weiter geht es zum sowjetischen Kriegerdenkmal im Tiergarten, das mit Artilleriegeschützen und Panzern an die Schlacht um Berlin erinnert, die zur Befreiung des Landes vom Nationalsozialismus beitrug, jedoch über 80 000 sowjetische Soldaten das Leben kostete. Besuche auch das eindrucksvolle Denkmal für die ermordeten Juden Europas, ein ergreifendes Mahnmal, das den jüdischen Opfern des Holocaust gewidmet ist. Laufe weiter zu Hermann Görings ehemaligem Reichsluftfahrtministerium, das als eines der wenigen noch erhaltenen Beispiele der Architektur des Dritten Reiches gilt. Anschließend begibst du dich zu einem als Topographie des Terrors bezeichneten Erinnerungsort, wo sich die SS- und Gestapo-Institutionen befanden. Beende deinen Rundgang in dem Areal, auf dem einst die Reichskanzlei und Hitlers berüchtigter Bunker standen.

Berlin: Privater Rundgang zu den Highlights der Stadt

9. Berlin: Privater Rundgang zu den Highlights der Stadt

Spaziere mit deinem privaten, fachkundigen Guide an deiner Seite durch Berlins lebendige Viertel. Erfahre mehr über die lebendige Kultur der Stadt, sieh dir wichtige historische Stätten an und berühmte Bauwerke und entdecke versteckte Schätze. Wenn du deinen Guide triffst, erhälst du einen kurzen Überblick über die Route. Anschließend geht es los zur Erkundung. Spaziere an der Spree entlang, mach sich auf den Weg zur malerischen Museumsinsel und bestaune die prächtigen grünen Kuppeln des Berliner Doms. Lauf durch das symbolträchtige Brandenburger Tor, schlendere am Reichstag vorbei und genieß die üppigen Grünflächen des Tiergartens mit seiner majestätischen Siegessäule. Hier kannst du dich einen Moment Zeit nehmen, um der Opfer des Zweiten Weltkriegs zu gedenken, während du das Holocaust-Mahnmal betrachtest. Bewundere das schöne architektonische Ensemble am Gendarmenmarkt und fahr weiter in Richtung des berühmten Checkpoint Charlie. Lern die historische Stätte kennen und erhalte die Gelegenheit, Überreste der Berliner Mauer zu sehen. Schieß Bilder von farbenfroher Straßenkunst und bekomm einen Vorgeschmack auf das einheimische Leben, während du an kleinen Läden, gemütlichen Cafés und hippen Lokalen vorbeigehst. Vergiss nicht, deinen Guide um Empfehlungen für weitere Orte in Berlin zu bitten, wenn sich deine Tour dem Ende nähert.

Berlin: Privater Transfer zum / vom Flughafen Brandenburg (BER)

10. Berlin: Privater Transfer zum / vom Flughafen Brandenburg (BER)

Genießen Sie einen sicheren und zuverlässigen privaten Flughafentransfer zwischen dem neuen Berliner Flughafen Brandenburg (BER) und Ihrer Unterkunft in Berlin. Profitieren Sie von klimatisierten Fahrzeugen, die regelmäßig nach hohen Hygienestandards gewartet werden. Wählen Sie entweder eine Limousine oder eine Premium-Limousine oder einen Minivan oder Premium-Minivan für größere Gruppen. Wählen Sie einen One-Way-Service zum oder vom Flughafen und sparen Sie sich vor allem die Mühe, vor oder nach einer langen Reise im öffentlichen Verkehrssystem zu navigieren. Lassen Sie sich von Ihrem Fahrer, der in der Ankunftshalle oder in Ihrer Unterkunft auf Sie wartet, mit einem personalisierten Markenschild mit Ihrem Namen begrüßen. Ihr Fahrer wird Ihren Flug verfolgen, sodass Sie sich im Falle einer Flugverspätung keine Sorgen machen müssen. Sie müssen sich nur noch entspannen und die Aussicht bequem von Ihrem Sitzplatz aus genießen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Transfers
  • Tagesausflüge
159 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 10

Häufig gestellte Fragen über Berlin

Was muss man in Berlin unbedingt gesehen haben?

Berlin: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Potsdam

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 34 Bewertungen

Tolle Tour,frisch ,authentisch,mit Witz und echtem Wissen,viele besondere Dinge erfahren. Aus 2 Stunden wurden 2 3/4. Eben nicht aus Zeizmangel am Ende gerafft. Absolut zu empfehlen!!! Trotz ausgebuchter Tour,durften noch 2 Freunde kurzfristig dazu kommen.unkompliziert.DANKE Ulrike & Co

Ein toller Einblick in Kreuzberg! Johannes unser Guide hat uns den Kiez viel näher gebracht als jeder Reiseführer. Eine absolut empfehlenswerte Tour um Kreuzberg alternativ kennen zu lernen.

Tolle Tour mit Martin. Der die Geschichte sehr authentisch und lebhaft erzählt hat. Sehr zu empfehlen.

Sehr kompetenter Guide. Großartige unterhaltsame Führung mit unheimlich guter Wissenvermittlung!

Die Führung war sehr interessant, für jeden verstehbar,