Potsdam Medienstadt Babelsberg: Studio Babelsberg Haupteingang

Ab Berlin: Im VW-Bus zur Filmfabrik Potsdam-Babelsberg

Ab 200 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
6 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Deutsch

Abholung

Hotels im Radius von 10 km um das Brandenburger Tor

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Fahren Sie mit einem klimatisierten VW-Bus durch Berlin und zur Filmfabrik nach Potsdam-Babelsberg
  • Fühlen Sie sich auf der Potsdamer Straße wie auf dem Walk of Fame in Hollywood
  • Besuchen Sie den Potsdamer Platz, den jährlichen Schauplatz der Berlinale
  • Entdecken Sie die Medienstadt Babelsberg mit über 200 Unternehmen rund um das Filmgeschäft
  • Sehen Sie die Filmsets internationaler Kino-Produktionen und Außensets
  • Erleben Sie auch das Außengelände von Babelsberg in der Ahornstraße
  • Bewundern Sie die Traumvillen der Stars in der Villenkolonie Neu-Babelsberg
Überblick
Schauen Sie hinter die Kulissen des Filmgeschäfts bei dieser Tour mit dem VW-Bus durch Berlin und Potsdam. Besuchen Sie die bekannte Filmfabrik Babelsberg und lassen Sie sich von Schauspieler Sebastian Stielke durch Sets und Villenviertel führen.
Was Sie erwartet
Steigen Sie in den bequemen VW-Bus und besuchen Sie die Babelsberger Manufaktur der Träume, in der Klassiker wie "Der blaue Engel" mit Marlene Dietrich und "Metropolis" von Fritz Lang entstanden, und Filme wie "Der kleine Muck", deutsche Kassenschlager wie Leander Haußmanns "Sonnenallee" und große, internationale Kino-Produktionen wie "Inglorious Basterds", "Der Pianist" und "Cloud Atlas". 

Klappe 1 fällt in Mitte, wo Sie das ehemalige Filmviertel Friedrichstraße/Chausseestraße passieren, um über das Filmset "Operation Walküre: Das Stauffenberg Attentat" zum Potsdamer Platz zu gelangen. Hier am Sony-Center können Sie sich in Ruhe den "Boulevard of Stars" und den Schauplatz der Berlinale ansehen.

In der Medienstadt Babelsberg wartet schon der Schauspieler Sebastian Stielke als ausgewiesener Kenner der Filmgeschichte auf Sie, um Ihnen in seiner unnachahmlichen Art vom Studio Babelsberg, dem Filmpark und seinen damaligen Kollegen Wissenswertes zu erzählen und die eine oder andere Anekdote zu verraten.

Zum Schluss geht es zu Fuß in die Villenkolonie Neu-Babelsberg, wo die Stars und Sternchen ihre Villenträume verwirklichten und bald von anderen zahlungskräftigen Zeitgenossen aus Wirtschaft und Politik als Nachbarn begrüßt wurden.
Inbegriffen
  • Fahrt im komfortablen klimatisierten VW-Bus
  • Stadtführer
  • Umfassende Literatur zum Thema an Bord
Nicht inbegriffen
  • Eintritt Filmpark Babelsberg
Treffpunkt

Pariser Platz, Brandenburger Tor, Berlin (In Google Maps öffnen)

Ab 200 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Terra Incognita Tours

Produkt-ID: 37440