Eintrittskarte

Berlin: Panoramapunkt - Ticket ohne Anstehen am Fahrstuhl

Berlin: Panoramapunkt - Ticket ohne Anstehen am Fahrstuhl

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 11,50 € pro Person

Besuch den Panoramapunkt und erleb den besten Blick auf Berlin und den Fernsehturm. Fahr mit Europas schnellstem Aufzug zur 24. Etage. Erleb das Panoramacafé und die Ausstellung zur Geschichte des Potsdamer Platzes.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Schnelleinlass durch Express-Aufzug
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erlebe eine tolle Alternative zum Fernsehturm
  • Bewundere den Fernsehturm vom Kolhoff-Turm am Potsdamer Platz
  • Erlebe die Vergangenheit und erfahre mehr über die aktuellen Highlights der Stadt in einer Multimedia-Ausstellung
  • Genieße einen fantastischen Blick auf die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten bei Kaffee und Gebäck
  • Erfahre mehr über die Geschichte des Potsdamer Platzes
Beschreibung
Starten Sie mit dem schnellsten Aufzug Europas Ihre Zeitreise in die bewegte Vergangenheit des Potsdamer Platzes, einer der bedeutsamsten und populärsten Plätze der Welt. Nachdem Sie Ihren Voucher am Ticketschalter einlösen, gelangen Sie direkt und ohne Anstehen zum Fahrstuhl. In nur 20 Sekunden bringt Sie der Aufzug auf 100 Meter Höhe. Von hier aus genießen Sie atemberaubende Blicke auf Berlin. Von keinem anderen Aussichtspunkt können Sie fast alle baulichen und historischen Highlights der Hauptstadt mit bloßem Auge erkennen. Das Brandenburger Tor, die Siegessäule und das Schloss Bellevue erscheinen zum Greifen nah. Die multimediale Freiluftausstellung „BERLINER BLICKE auf den Potsdamer Platz“ lässt Sie eintauchen in die vielfältigen Verwandlungen dieses historischen Ortes: Von der grünen Wiese zum Weltstadtplatz, vom absoluten Luxus zum Trümmerfeld, vom Niemandsland zur neuen Mitte Berlins. Das rundum verglaste Panoramacafé versetzt Sie in die 1920er und 1930er Jahre. Bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen schweifen Ihre Gedanken in die Vergangenheit ab. Das Licht bricht sich je nach Tageszeit in den goldenen Zinnen des Towers – der sogenannten „Krone von Berlin". Ein Stockwerk höher, in der 25. Etage, kann man auf einem traumhaften Sonnendeck den Sonnenuntergang hinter der West-Berliner Skyline bewundern und dabei den schönsten Himmel über Berlin genießen.
Inbegriffen
    • Keine Tisch-/Terminreservierung möglich
    • Transfer
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Potsdamer Platz 1 10785 Berlin

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Dies ist kein Ticket für den Berliner Fernsehturm, sondern für den Panoramapunkt auf dem Kollhoff-Tower am Potsdamer Platz. Von dort aus genießt du einen spektakulären Blick auf den Fernsehturm
    • Mit deinem Ticket kannst du die Warteschlangen am Aufzug überspringen
    • Geschlossen: 24. Dezember
    • Gerne werden Rollstuhlfahrer und ihre Begleitpersonen auf der Aussichtsplattform in der 24. Etage empfangen. Aus Sicherheitsgründen dürfen sich jedoch maximal 3 Rollstuhlfahrer zur selben Zeit auf der Plattform aufhalten
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,4 /5

    basierend auf 642 Bewertungen

    Übersicht

    • Preis-Leistung
      4,2/5
    • Service
      4,4/5
    • Organisation
      4,4/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Wir hatten einen Rollstuhl dabei. Drehtür am Eingang konnte man mit Knopfdruck langsamer stellen. Den Gang zum Ticketschalter empfand ich als recht schmal, Abstände konnten leider nicht eingehalten werden. Da von außen schlecht einsehbar, kamen auch immer mehr Leute dazu. Wir hatten im voraus bezahlt, um am Aufzug nicht anstehen zu müssen. Das hat super geklappt. Jedoch mussten wir uns, auf dem Weg dorthin, mit dem Rollstuhl wieder an den Wartenden vorbei zwängen. Da bräuchte es eine andere Lösung. Den schnellen Aufzug spürt man gar nicht, man ist ruck zuck oben. Der Rundweg auf dem Turm war mit dem Rollstuhl gut befahrbar. An den Wänden gibt es viele geschichtliche Bilder und Texte, welche sehr informativ sind. Die Aussicht ist toll. Alkes zusammen ein schönes Erlebnis.

    Weiterlesen

    2. November 2021

    Es war eine tolle Aussicht. Sehr nettes Personal und der Fahrstuhl war super. Man hat nichts gehört und nicht geruckelt. Man hat die Höhe nur durch den Ohrendruck gemerkt. Es ist absolut zu empfehlen. Im Restaurant war ich leider nicht, das mache ich das nächste mal. Es sah sehr schön von außen aus!

    24. August 2021

    Da ich online das Ticket schon gebucht hatte, musste ich nicht anstehen, konnte an allen vorbei gehen, direkt als nächster in den Fahrstuhl. Die Übersicht vom Turm über die Stadt auf Ebene 1 mit 90 m und Ebene 2 mit 100m war fantastisch. Habe mehr gesehen, als aus dem Fernsehturm am Alexanderplatz, zudem da es draußen ist, selbst mit Maske viel erträglicher.

    Weiterlesen

    3. August 2020

    Produkt-ID: 39497