Berlin Outdoor-Aktivitäten

Unsere beliebtesten Berlin Outdoor-Aktivitäten

Berlin: 1-stündige Bootsfahrt mit Sitzplatzgarantie

1. Berlin: 1-stündige Bootsfahrt mit Sitzplatzgarantie

Entdecke einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins bei einer Sightseeing-Bootstour. Genieße eine entspannte Flussrundfahrt auf der Spree, um die Sehenswürdigkeiten im Herzen dieser geschäftigen Stadt zu erkunden.   Die Abfahrt erfolgt ab Friedrichstraße oder Nikolaiviertel. Deine 1-stündige Sightseeing-Tour führt dich vorbei am Reichstagsgebäude und durch das neue Regierungsviertel bis zum „Haus der Kulturen der Welt“. Nachdem du an der Lutherbrücke abgebogen bist, halte Ausschau nach dem Schloss Bellevue, der "Beamtenschlange" (Beamtenwohnungen) und der Siegessäule. Bestaune den Hauptbahnhof, den Berliner Dom, die Museumsinsel und das Nikolaiviertel, das älteste Wohngebiet Berlins. Kehre entweder zur Friedrichstraße oder zum Nikolaiviertel zurück, um die Tour zu beenden.

Berlin: Rooftop-Apéro bei Käfer in der Reichstagskuppel

2. Berlin: Rooftop-Apéro bei Käfer in der Reichstagskuppel

Buchen Sie Ihren reservierten Eintritt ins Restaurant Käfer vorab und genießen Sie einenApéro(Getränke und Snacks vor dem Abendessen) an Ihrem eigenen Tisch in der Glaskuppel des Reichstagsgebäudes, dem Sitz des Deutschen Bundestags. Nehmen Sie Platz im einzigen Parlamentsgebäude der Welt mit einem für die Öffentlichkeit zugänglichen Restaurant und erleben Sie die Stadt aus der Vogelperspektive, während Sie einige Köstlichkeiten genießen. Wählen Sie zunächst aus 3 verschiedenen Törtchen: Schwarzwälder-Kirschtörtchen, Dinkel-Nuss-Eclair oder Apfel-Törtchen.  Lassen Sie sich noch mehr köstliche Leckereien servieren, darunter ein Schoko-Macaron, ein Karamell-Birnen-Macaron, eine Mini Limonentarte, eine Mini Zimtschnecke, eine Pastrami-Stulle und eine vegetarische Gemüsestulle Linsenhummus. Genießen Sie ein Glas Prosecco (0,1 l) und ein Heißgetränk nach Wahl zu Ihren Snacks. Erkunden Sie das Innere der Glaskuppel nach den köstlichen Speisen und Getränken (Audioguides sind kostenlos erhältlich).

Berlin: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus mit Boots-Optionen

3. Berlin: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus mit Boots-Optionen

Entdecke die Stadt in deinem eigenen Tempo mit dem Berliner Hop-On/Hop-Off-Bus. Bewege dich mit den gut ausgestatteten Sightseeing-Bussen frei durch die Stadt. Erkunde die Museumsinsel, schlendere über den Ku'Damm, die berühmte Einkaufsmeile, und erlebe am Checkpoint Charlie die Geschichte des geteilten Berlin. Besichtige das Brandenburger Tor oder das Reichstagsgebäude mit seiner einzigartigen Glaskuppel. Du hast jede Menge Möglichkeiten für Routen, denn die Busse fahren die gesamte Stadt ab. Um noch mehr aus deiner Reise nach Berlin herauszuholen, kombiniere deinen Buspass mit einer Flussrundfahrt auf der Spree. Du kannst dein Bootsticket jederzeit einlösen und eine entspannende 1-stündige Flussrundfahrt auf der Spree zu deinem Erlebnis hinzufügen. Im Sommer werden auch geführte Rundgänge angeboten, bei denen du noch mehr Insiderwissen über die Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen erfahren kannst. Die Haltestellen für die Bustouren sind: Linie 1 (Bus) • Alexanderplatz • Rotes Rathaus • Museumsinsel • Friedrichstraße • Brandenburger Tor • Reichstagsgebäude • Hauptbahnhof • Haus der Kulturen der Welt • Schloss Bellevue • Siegessäule • Kurfürstendamm • KaDeWe • Lützowplatz • Kulturforum • Potsdamer Platz • Mauerreste • Checkpoint Charlie • Gendarmenmarkt Linie 2 (Bus) • Alexanderplatz • Frankfurter Allee • East Side Gallery • Ostbahnhof • Alexa • Rotes Rathaus

Berlin: Kleingruppen-Rundgang zu versteckten Hinterhöfen

4. Berlin: Kleingruppen-Rundgang zu versteckten Hinterhöfen

Entdecken Sie Berlins versteckte Hinterhöfe auf diesem Rundgang. Keine andere deutsche Stadt hat so viele Hinterhöfe wie Berlin und mit Ihrem einheimischen Guide besuchen Sie 13 der bekanntesten Hinterhöfe, die die typische Berliner Stadtatmosphäre widerspiegeln. Hier finden Sie alles von Straßenkunst bis hin Museen und Galerien. Sehen Sie, wie Menschen in diesen kleinen Arealen leben, arbeiten, kreativ sind und Spaß haben. Während Ihres 2-stündigen Rundgangs schlendern Sie durch die Spandauer Vorstadt in Berlin-Mitte. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Viertels, seine Verwandlung in ein Zentrum des jüdischen Lebens rund um die Neue Synagoge und wie es das trendige, bunte und internationale Gebiet der Gegenwart wurde.

Potsdam: Schlösserrundfahrt per Schiff

5. Potsdam: Schlösserrundfahrt per Schiff

Entdecken Sie Potsdam vom Wasser aus und bewundern Sie die wunderschönen Parks und Schlösser der Hohenzollern-Dynastie. Passieren Sie in nur neunzig Minuten die schönsten am Wasser liegenden Sehenswürdigkeiten. Gelangen Sie vorbei am Park Babelsberg mit dem imposanten Schloss, sehen Sie den Flatowturm und das Hofdamenhaus und fahren Sie unter der geschichtsträchtigen Glienicker Brücke hindurch bis zum Jungfernsee. Fahren Sie entlang der einstigen Grenzlinie zwischen Ost und West und werfen Sie einen Blick auf beeindruckende Schlösser und Gärten. Nehmen Sie Kurs auf die Sacrower Heilandskirche und entdecken Sie hinter einer Landspitze bereits das märchenhaft anmutende Schloss auf der Pfaueninsel. Ein weiterer Höhepunkt der Fahrt ist der Neue Garten mit seinem Marmorpalais und dem Schloss Cecilienhof, in dem mit der Unterzeichnung des Potsdamer Abkommens im Sommer 1945 Geschichte geschrieben wurde.              

Berlin: Rooftop-Frühstück bei Käfer in der Reichstagskuppel

6. Berlin: Rooftop-Frühstück bei Käfer in der Reichstagskuppel

Buch deinen reservierten Eintritt vorab für ein herrliches Frühstück im Restaurant Käfer. Genieß den atemberaubenden Blick auf Berlin von der Glaskuppel des Reichstagsgebäudes, dem Sitz des Deutschen Bundestages. Erleb das einzige Parlamentsgebäude der Welt mit einem öffentlich zugänglichen Restaurant.  Betritt das Gebäude des Deutschen Bundestages und nimm Platz an einem reservierten Tisch im Glaskubus auf der Dachterrasse. Lehn dich zurück und bewundere die Aussicht, während dir Bio-Brötchen, Vollkornbrot, ein dänisches Gebäck und ein Croissant serviert werden.  Genieß hausgemachte Marmeladen und Butter, eine Auswahl an Käsesorten (Tête de Moine, Bavaria blu, Picandou und Bio-Tilsiter), verschiedene Wurstsorten (luftgetrockneter Schinken, Paprikapute, Rindersaftschinken, Spianata-Salami und Roastbeef).  Wähle zwischen einer Tasse Kaffee oder Tee für dein Getränk neben Rührei aus 2 Bio-Eiern und frischem Obstsalat der Saison. Erkunde das Innere der Glaskuppel nach dem Frühstück (Audioguides sind kostenlos erhältlich).

Berlin: Rundgang – Drittes Reich

7. Berlin: Rundgang – Drittes Reich

Nimm teil an einem informativen Rundgang, um die turbulente Geschichte Berlins während des Hitler-Regimes zu erkunden. Erfahre mehr über den Aufstieg und Fall der NSDAP und besuche Denkmäler für die Opfer des Dritten Reiches sowie geschichtsträchtige Entscheidungsorte. Hör Erzählungen über die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs und erfahre, wie das Brandenburger Tor nach 1989 zum Symbol der deutschen Wiedervereinigung wurde. Erfahre mehr über den kuriosen Reichstagsbrand von 1933, während du am Deutschen Bundestag vorbeikommst. Dein Guide versorgt dich mit Informationen über die wichtigsten Ereignisse nach der Ernennung Hitlers zum deutschen Reichskanzler im Jahr 1933. Weiter geht es zum sowjetischen Kriegerdenkmal im Tiergarten, das mit Artilleriegeschützen und Panzern an die Schlacht um Berlin erinnert, die zur Befreiung des Landes vom Nationalsozialismus beitrug, jedoch über 80 000 sowjetische Soldaten das Leben kostete. Besuche auch das eindrucksvolle Denkmal für die ermordeten Juden Europas, ein ergreifendes Mahnmal, das den jüdischen Opfern des Holocaust gewidmet ist. Lauf weiter zu Hermann Görings ehemaligem Reichsluftfahrtministerium, das als eines der wenigen noch erhaltenen Beispiele der Architektur des Dritten Reiches gilt. Anschließend begibst du dich zu einem als Topographie des Terrors bezeichneten Erinnerungsort, wo sich die SS- und Gestapo-Institutionen befanden. Beende deinen Rundgang in dem Areal, auf dem einst die Reichskanzlei und Hitlers berüchtigter Bunker standen.

Berlin: Kunst und Graffiti Rundgang

8. Berlin: Kunst und Graffiti Rundgang

Entdecke Berlin aus einer einzigartigen Perspektive bei einem Kunst- und Graffiti-Themenrundgang. Bestaune leuchtende Farben und höre Geschichten aus Berlins Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft durch inspirierende und provozierende urbane Kunstwerke. Sieh dir die Gegenden an, die von den besten Künstlern besucht werden, wo sie malen und wo sie die Arbeit ihrer Kollegen bewundern. Einige der Orte bleiben sonst Touristengruppen verborgen. Erfahre mehr über die Kulturen, die Politik und andere treibende Kräfte, die die Kunst an den Stadtmauern inspirieren. Bewundere, wie sich die Wände in Leinwände und die Straßen in Kunstgalerien verwandeln. Bestaune zahlreiche Werke, von winzig klein bis gigantisch, die zwischen Gebäuden, in Ecken, versteckt in den Innenhöfen und entlang der Straßen der Bezirke Mitte, Kreuzberg und Friedrichshain entstehen.

Berlin WelcomeCard: Rabatte & ÖPNV Berlin (Zonen ABC)

9. Berlin WelcomeCard: Rabatte & ÖPNV Berlin (Zonen ABC)

Entdecke die Hauptstadt individuell und günstig mit der Berlin WelcomeCard für 48 Stunden, 72 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage. Nutze die öffentlichen Verkehrsmittel der Zonen ABC und erhalte exklusive Rabatte bis 50% bei vielen Partnern. Ob Museum, Bühne, Club oder Stadtrundfahrt – mit der Berlin WelcomeCard wird dein Aufenthalt in Berlin nicht nur abwechslungsreich, sondern auch traumhaft günstig. Dazu erhältst du einen Reiseführer im Pocketformat mit vielen Tourvorschlägen und Insidertipps. Bei beiden Ticketvarianten der Berlin WelcomeCard können bis zu 3 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren kostenfrei mitfahren. Kinder unter 6 Jahren fahren generell kostenlos mit. Erhalte Ermäßigungen bei: • Stadtrundfahrten • Stadtführungen • Fahrradtouren • Bootsfahrten • Verschiedenen Attraktionen • Museen • Bühnen/Theater • Schlössern • Restaurants und Bars  • Shopping und Souvenirs • Sport- und Erholungsaktivitäten Besuche Sehenswürdigkeiten wie: • AquaDom & Sealife Berlin • Berlin Dungeon • Olympiastadion Berlin • Berliner Dom  • Deutsches Spionagemuseum • Madame Tussauds Berlin • Legoland Discovery Centre Berlin • Tierpark Berlin • Anne-Frank-Zentrum • Charlottenburger Schloss • ComedyTour Berlin • Deutsche Oper Berlin • Friedrichstadt-Palast •TimeRide Berlin • Berliner Fernsehturm • Botanischer Garten • Deutsches Historisches Museum, Deutsches Technikmuseum • Asisi Panorama „Die Mauer“ • Panoramapunkt • DDR Museum • Fork & Walk Tours Berlin • und viele mehr. Und natürlich solltest du auch die folgenden kostenlosen Sehenswürdigkeiten nicht verpassen: • Brandenburger Tor & Unter den Linden • Reichstag/Deutscher Bundestag (Buchung im Voraus nötig) • Checkpoint Charlie • East Side Gallery • Gendarmenmarkt • Kurfürstendamm • Potsdamer Platz & Alexanderplatz • Das Berliner Mauer Denkmal

Berlin: Mauer und Kalter Krieg Fahrradtour

10. Berlin: Mauer und Kalter Krieg Fahrradtour

Entdecke Berlin mit dem Fahrrad bei einer Führung auf den Spuren des Kalten Krieges. Fahr entlang der ehemaligen Ost- und Westgrenze und siehe die Überreste der Berliner Mauer, einen der letzten Wachtürme, versteckte Militäranlagen und andere Spuren, die die Teilung der Stadt hinterlassen hat. Radle zum Bahnhof Friedrichstraße und zur Bornholmer Straße, um ehemalige Grenzübergangsstellen zu besichtigen. Folge der Spree bis zum Parlaments- und Regierungsviertel und erreiche das Brandenburger Tor, ehemaliges Symbol für die Teilung der Stadt am Mauerstreifen. Fahr an Gebieten vorbei, in denen sich die "Todesstreifen" befanden, und siehe Wachtürme, die nach dem Fall der Mauer zurückgelassen wurden. Halte an, um dir die verbleibenden Mauerabschnitte und den berühmten Checkpoint Charlie anzusehen. Erhalte einen fesselnden Einblick in das Leben im ehemaligen Ostblock und höre von gescheiterten Fluchtversuchen. Erfahre mehr über die Veränderungen, die die deutsche Gesellschaft durchgemacht hat, und wie der Zweite Weltkrieg und der Kalte Krieg das heutige Berlin geprägt haben.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
  • Wasseraktivitäten
131 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 9

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Wir hatten bei super sonnigem Herbstwetter eine tolle Rundfahrt. Rechtzeitig anstellen, sonst sind die Sonnendeckplätze weg. Leider musste man sich selbst bedienen und sehr lange anstehen, d.h. man verpasst einen Teil der Tour. Aber wir fanden es sehr schön und können die Fahrt absolut nachempfehlen.

Tolle Tour,frisch ,authentisch,mit Witz und echtem Wissen,viele besondere Dinge erfahren. Aus 2 Stunden wurden 2 3/4. Eben nicht aus Zeizmangel am Ende gerafft. Absolut zu empfehlen!!! Trotz ausgebuchter Tour,durften noch 2 Freunde kurzfristig dazu kommen.unkompliziert.DANKE Ulrike & Co

Sehr kompetenter Guide. Großartige unterhaltsame Führung mit unheimlich guter Wissenvermittlung!

Alles bestens. Pünktlich, sauber, nicht überfüllt, gut gelauntes, freundliches Team.

Mehr als erwartet. Eine umfangreiche Tour mit vielen sehenswerten Punkten.