Humboldt-Terrassen: Kaffee+Kuchen & Berliner Dom Sicht

Zertifiziert

Ab 7,79 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Ohne Anstehen
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Für Rollstuhlfahrer geeignet

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Informieren Sie sich über die Geschichte und das größte europäische Kulturbauvorhaben: den Wiederaufbau des Berliner Schlosses – Humboldtforum
  • Genießen Sie das 360° Panorama mit Blick auf den Berliner Dom, die Museumsinsel, Unter den Linden, das Brandenburger Tor und die Schlossbaustelle
  • Lassen Sie sich im historisch gestalteten Café "Humboldt-Terrassen" oder auf den Aussichtsterrassen kulinarisch verwöhnen
  • Besuchen Sie die wechselnden Sonderausstellungen (Zusatzeintritt)
  • Erkunden Sie das große Stadtmodell der Berliner Mitte um 1900 sowie ein Modell des neuen Berliner Schlosses mit Videos und Schautafeln
Überblick
Die Humboldt-Box ist das Infocenter & Museum des Berliner Schlosses. Erfahren Sie alles über Geschichte & Wiederbau des Schlosses, genießen Sie Kaffe & Kuchen auf der Dachterrasse mit Panoramablick auf Berliner Dom, Altes Museum und die Schlossbaustelle.
Was Sie erwartet
Die Humboldt-Box: In dem futuristischen Gebäude, gelegen zwischen Berliner Dom, Zeughaus und Museumsinsel, können sich Berliner und Touristen über Deutschlands größtes Kulturbauvorhaben am Schlossplatz, das Berliner Schloss-Humboldtforum, informieren.
Ein weiterer Höhepunkt des Besuchserlebnisses in der Humboldt-Box ist die beeindruckende 360°-Panoramakulisse, die sich aus 22m Höhe von den Terrassen bietet. Genießen Sie den Blick auf den Berliner Dom, die Museumsinsel, den Prachtboulevard „Unter den Linden“ und natürlich die Schlossbaustelle.
Das historisch gestaltete Café & Restaurant „Humboldt Terrassen“ sowie die Aussichtsterrassen laden zum Verweilen ein. Genießen Sie dabei eine Tasse Kaffee oder Tee und ein Stück hausgemachten Kuchen aus dem Hause Heimbs (im Preis enthalten, je nach Tagesangebot, alkoholische Getränke ausgenommen).

Die Humboldt-Box ist in den Medien aufgrund ihrer außergewöhnlichen Bauart sehr schnell als das „temporäre Wahrzeichen Berlins“ bekannt geworden. Schon so mancher Besucher hat sich in dem fünfstöckigen Informationszentrum auf Entdeckungsreise begeben. Das detailgetreue Stadtmodell der Berliner Mitte um 1900, vom Förderverein Berliner Schloss gestaltet, erwartet die Besucher direkt im Eingangsbereich. Schautafeln, Videos, Modelle und Baupläne informieren über die Historie und den Wiederaufbau des Berliner Schlosses.

Die Besucher erfahren in den weiteren Ausstellungsetagen was künftig einmal im neuen Berliner Schloss zu sehen sein wird. In Form einer virtuellen Rundreise um den Globus veranschaulichen das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin, die Humboldt-Universität zu Berlin und die Zentral- und Landesbibliothek Berlin ihre Konzepte für das Humboldt-Forum.
Inbegriffen
  • Eintritt in die Humboldt-Box und Humboldt-Terrassen
  • Pro Person 1 Stück Kuchen aus hauseigener Konditorei nach Wahl (je nach Tagesangebot) und eine Kaffeespezialität oder Tee nach Wahl (alkoholische Varianten ausgenommen)
Nicht inbegriffen
  • Eintritt in Berliner Schloss und Berliner Dom
  • Weitere Speisen und Getränke
Treffpunkt

Humboldt-Box Berlin, Schlossplatz 5 (gegenüber Museumsinsel), 10178 Berlin (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Das gesamte Gebäude ist barrierefrei, Behindertenparkplätze verfügbar.

Ab 7,79 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (9 Bewertungen)

Angeboten von

Humboldt-Terrassen

Produkt-ID: 22771