Jüdisches Berlin: Rundgang "Tod & Auferstehung"

Jüdisches Berlin: Rundgang "Tod & Auferstehung"

Ab $19,04 pro Person

Entdecken Sie in 5 Stunden die Geschichte der jüdischen Gemeinschaft in Berlin, von der Aufklärung bis zum Holocaust. Besuchen Sie einen antiken, jüdischen Friedhof und die Neue Synagoge und lernen Sie, wie die Juden wieder an Bedeutung gewannen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 3 - 4 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Deutsch
Abholung optional
Bitte warten Sie 5 Minuten vor der Abholzeit in Ihrer Hotellobby. Sie erkennen Ihren Guide an seinem gelben Namensschild.
Private Gruppe möglich

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Sehen Sie das Jüdisches Viertel von Berlin, die Neue Synagoge und die Werkstatt für Blinde
  • Lernen Sie mehr über das jüdische Leben und die jüdische Kultur in Berlin, von der Aufklärung bis zum Holocaust
  • Erfahren Sie alles über Mendelssohn, Einstein und die berliner Juden, die etwas bewegt haben
  • Entdecken Sie die blühende jüdische Gemeinschaft von heute, und wo Sie koscher essen können
  • Erkunden Sie die bunten und lebendigen Hackeschen Höfe und den quirligen Hackeschen Markt
Beschreibung
Die Juden von Berlin haben eine einzigartige Geschichte: Vom Zeitalter der Aufklärung über die brutalen Wahrheiten des Holocausts bis hin zur aktuellen Wiederauferstehung. Entdecken Sie die Geschichte der wieder auftauchenden jüdischen Gemeinschaft von Berlin, lernen Sie etwas über die Menschen, die den größten Einfluss hatten, und sehen Sie die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten. Von Moses Mendelssohn bis hin zu Albert Einstein, die Juden Berlins waren für einige der bedeutsamsten Ereignisse in der intellektuellen und kulturellen Entwicklung der Menschheit verantwortlich. Ihre Errungenschaften verblassten allerdings durch anti-semitische Belästigung und Diskriminierung, die nach Jahrhunderten des Brodelns schließlich Europa und den Rest der Welt verwüsteten - und das vor gar nicht all zu langer Zeit. Sehen Sie die herrliche Neue Synagoge und hören Sie ihre unglaubliche Geschichte, die die Geschichte der Juden in Berlin vor, während und nach der Verfolgung durch die Nazis widerspiegelt. Sehen Sie, wo Nicht-Juden ihr Leben riskierten, um ihre jüdischen Nachbarn zu verstecken, einschließlich einer Werkstatt für Blinde, wo ein mutiger Berliner sein eigenes Leben riskierte, um seine jüdischen Angestellten zu retten. Sehen Sie die Stätte eines antiken, jüdischen Friedhofs, wo Mendelssohn noch immer begraben ist, und machen Sie sich mit seiner Bedeutung für die Philosophie und die jüdische Geschichte vertraut. Wandeln Sie in den Fußspuren von jüdischen Einwanderern, die von einer besseren Welt geträumt haben. Hören Sie Geschichten über Frauen, die Rabbis werden wollten, und Reiche, die arm sein wollten. Entdecken Sie, was es heute bedeutet, und was es einst bedeutete, ein Berliner Jude zu sein.
Inbegriffen
  • 4-stündige Tour mit englischsprachigem Guide
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld (optional)
  • Tickets für den öffentlichen Nahverkehr
COVID-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Vor der Station Friedrichstraße auf dem Platz neben dem Tränenpalast, Reichstagsufer 17, 10117 Berlin

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Bitte beachten Sie: Die Tour findet bei jedem Wetter statt.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 / 5

basierend auf 35 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    4,8/5
  • Service
    4.7/5
  • Organisation
    4,5/5
Sortieren nach

Eine andere Perspektive

Oder, unser Führer, war geduldig mit dem sehr unterschiedlichen Alter und Fitnessniveau in unserer Gruppe. Er war informativ und offen für Fragen. Diese Tour erklärt, wie die jüdische Bevölkerung nach Berlin kam und welche Auswirkungen die Verfolgung vor der Massendeportation hatte. Obwohl es sich um ein kleines Gebiet handelt, kann man ziemlich viel laufen. Die Tour dauert 4 Stunden und hat eine halbstündige Pause - Orr wird auf einige gute Restaurants hinweisen. Konzentrieren Sie sich nicht nur auf das Gespräch - es gibt einige abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten entlang der Route, insbesondere den Architekten.

Weiterlesen

22. Juli 2019

Wunderbare Tour!!

Die Tour war ihre Zeit wert! Unser Guide Amos war unheimlich sachkundig und vermittelte uns viele Einblicke und Geschichten, die das Thema zum Leben erweckt haben. Wenn wir diese Tour nicht gemacht hätten, hätten wir so viele Dinge übersehen, die sich vor Ort befinden, zum Beispiel die Stolpersteine, die Denkmäler und die fantastische Geschichte und das Leben des Otto Weidt. Danke!

Weiterlesen

27. Juni 2013

The tour guide was very knowledgeable, friendly and informative. It was an amazing experience and I would totally recommend this tour!

16. Juli 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 11534