Berlin: Hop-On/Hop-Off-Stadtrundfahrt mit Bus und Boot

Berlin: Hop-On/Hop-Off-Stadtrundfahrt mit Bus und Boot

Ab 34 € pro Person

Fahren Sie mit dem Bus durch Berlin und schippern Sie anschließend auf einem Boot an den Highlights der Stadt vorbei.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt im offenen Doppeldeckerbus Berlin und seine schönsten Sehenswürdigkeiten
  • Erleben Sie außerdem an Bord eines Bootes die Highlights der Stadt von der Spree aus
  • Lauschen Sie den Live-Kommentaren im Bus in deutscher und englischer Sprache
Beschreibung
Bei dieser Stadtrundfahrt durch Berlin, die im Sommer in Doppeldeckerbussen bei offenem Verdeck durchgeführt wird, startet der erste Bus an jedem Tag der Woche um 09:30 Uhr. Sie steigen ein zum Zeitpunkt und an einer Haltestelle Ihrer Wahl. Ihr Tagesticket befähigt Sie dazu, einen ganzen Tag lang an allen, entlang der Route gelegenen Haltestellen ein- und auszusteigen – und zwar so oft Sie mögen. Während Ihrer Fahrt werden Sie von Live-Kommentaren in deutscher und englischer Sprache begleitet. Die Haltestellen: 01 - Kurfürstendamm 231 (vor Karstadt) 02 - KaDeWe, Haupteingang 03 - Lützowplatz 04 - Philharmonie / Kulturforum 05 - Potsdamer Platz am Kollhoff-Tower 06 - Linkstraße 07 - Topografie des Terrors 08 - Checkpoint Charlie, Zimmer- / Friedrichstraße 09 - Gendarmenmarkt, Markgrafen- / Taubenstraße 10 - Nikolaiviertel 11 - Alexanderplatz, Neptunbrunnen 12 - Karl-Liebknecht-Straße vor dem Aquadom, Museumsinsel / Lustgarten (zum Boot) 13 - Humboldt Universität 14 - Unter den Linden 36 / Friedrichstraße 15 - Unter den Linden 74, Madame Tussauds Berlin Damit Sie die Highlights der Stadt auch noch aus einer anderen Perspektive erleben, beinhaltet diese Tour zusätzlich eine Bootsfahrt auf der Spree. An der Hop-On/Hop-Off-Bushaltestelle Nummer 12 (Karl-Liebknecht-Straße) haben Sie die Möglichkeit auszusteigen und an Bord eines Bootes zu gehen. Von hier können Sie Ihre Stadtrundfahrt auf dem Wasser fortzusetzen. An Bord des Bootes können Sie den Erläuterungen in deutscher Sprache lauschen.
Inbegriffen
  • 1 Tagesticket für die Stadtrundfahrt mit dem Bus
  • 1 Ticket für die Bootsfahrt
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

      Treffpunkt

      Sie können Ihre Hop-On/Hop-Off-Bustour an jeder der genannten Haltestellen beginnen.

      In Google Maps öffnen ⟶
      Wichtige Informationen

      Bitte mitbringen

      • Reisepass oder Lichtbildausweis

      Wichtige Informationen

      • Aufgrund des COVID-19-Virus werden zusätzliche Hygienevorkehrungen getroffen. Alle Fahrzeuge werden gründlich desinfiziert. Alle Passagiere müssen daher an der Haltestelle Kurfürstendamm aussteigen.
      • Aufgrund der laufenden COVID-19-Virus-Präventivmaßnahmen werden auf Anraten der lokalen Behörden die Namen, der Wohnort und die Telefonnummer aller Teilnehmer zu Beginn der Tour benötigt. Diese Daten werden umgehend gelöscht, sobald diese Maßnahmen nicht mehr erforderlich sind.
      • Zwischen dem 01.04 und dem 31.04 fahren die Busse mindestens alle 15 Minuten bis 19:00 Uhr. Zwischen dem 01.11 und 31.03 fährt der letzte Bus gegen 15:00 Uhr. Die Tour endet um ca. 17:00 Uhr. Samstags fahren die Busse alle 15 - 20 Minuten, unter der Woche alle 20 - 30 Minuten.
      • Die etwa 1-stündige Dampferfahrt findet im Zeitraum 01.04.-31.10. statt. Das Boot legt dabei täglich zwischen 11:00 und 16:00 Uhr im 30-Minuten-Takt ab. Auf dem Schiff gibt es den Live-Kommentar nur in deutscher Sprache.
      Kundenbewertungen

      Gesamtbewertung

      4,4 / 5

      basierend auf 360 Bewertungen

      Übersicht

      • Guide
        4,5/5
      • Transport
        4/5
      • Preis-Leistung
        4,3/5
      • Sicherheit
        4,4/5
      Sortieren nach

      Sortieren nach

      Tolle persönliche Begleitung

      Eine gut geführte und geplante Tour. Steffi hat die einzelnen Punkte mit kleinen Begebenheiten sehr lebendig gestaltet. Ein großer Unterschied zu Stadttouren mit Kopfhörern. Echt wohltuend. Wir würden uns immer wieder für diese persönliche Variante entscheiden. Auch die bootstour wär klasse. Der Guide war super und total unterhaltsam. Großartig. Wir wären gerne noch länger sitzen geblieben. Ein großes Kompliment an beide.

      Weiterlesen

      18. Mai 2019

      Tolle Preis/Leistung. Interessante Tour mit tollen Erklärungen.

      Interessante Erklärungen der original Berliner Guides. Bus hielt an 22 Stationen, die allesamt direkt an den Sehenswürdigkeiten lagen. Leider waren die Stationen nicht als solche markiert. Man musste sich immer genau merken, wo die Abfahrten waren. Meist stand jedoch ein Servicemitarbeiter rum zur besseren Orientierung. Busse waren etwas in die Jahre gekommen, fuhren alle 15-20 Minuten. Spreefahrt war ebenfalls sehr informativ. Freundliches Personal mit Catering an Bord. Die Schiffe lagen alle 30 Min von Station 11 ab.

      Weiterlesen

      11. Oktober 2018

      Schöne Tour, ist zu empfehlen

      Durch den Live-Kommentar im Bus wird das ganze etwas persönlicher, zumindest wenn man den richtigen Kommentator erwischt hat, die waren doch sehr unterschiedlich. Der persönliche Kontakt hat seine Vorteile, da man Fragen stellen kann, und auch Tipps bekommt. Wie immer bei solchen Bustouren hat man natürlich das Problem das Fotografieren im Bus schwierig ist, durch die Spiegelungen zum einen, und bei einigen Bussen waren die Fenster auch noch dreckig. Und während der Fahrt ist man manchmal sehr rasant an den interessanten Motiven vorbei... Das Aussteigen war manchmal etwas schwierig, da wäre es gut, wenn die Führer einfach mal fragen würden, ob jemand aussteigen möchte (hat nicht immer funktioniert), wobei ich das Gefühl hatte, das die Leute eh immer an den selben stellen aussteigen, und die Führer/Fahrer das schon genau kennen. Sehr gut gefallen hat uns die Dampferfahrt, auch wenn sie meiner Meinung nach viel zu kurz ist, und man das meiste auch aus dem Bus heraus sieht.

      Weiterlesen

      15. April 2017

      Angeboten von

      Produkt-ID: 19993