Berlin: Fahrradtour Berliner Mauer und Kalter Krieg

Berlin: Fahrradtour Berliner Mauer und Kalter Krieg

Ab $34,51 pro Person

Erkunden Sie die faszinierende Geschichte Berlins bei dieser 3,5-stündigen Radtour. Folgen Sie den Spuren der Berliner Mauer in der Hauptstadt, darunter Wachtürme und Grenzübergänge. Hören Sie Geschichten von tragischen und erfolgreichen Fluchtversuchen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 3.5 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch, Holländisch, Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Tauchen Sie ein in die Geschichte der Berliner Mauer an historischen Schauplätzen
  • Sehen Sie Reste des Todesstreifens und die letzten Grenzwachtürme
  • Entdecken Sie Spuren der früheren Grenze zwischen Ost- und Westberlin, darunter Überreste der Mauer, einstige Grenzübergänge und Wachtürme
  • Starten Sie Ihre Tour an der Kulturbrauerei, einem sehenswerten alten Brauereigelände im Stadtteil Prenzlauer Berg
  • Erkunden Sie die Wahrzeichen Berlins entlang des ehemaligen Grenzstreifens
Beschreibung
Erkunden Sie die deutsche Hauptstadt mit dem Drahtesel bei dieser fantastischen, 3,5-stündigen Tour. Radeln Sie entlang des ehemaligen Grenzstreifens zwischen Ost- und Westberlin. Fahren Sie vorbei an Überresten der Mauer, früheren Grenzübergängen, einem der letzten Wachtürme und anderen Spuren der einstigen Teilung. Starten Sie an der Kulturbrauerei am Prenzlauer Berg, einem sehenswerten, ehemaligen Brauereigelände. Erfahren Sie unterwegs Wissenswertes darüber, wie es zur Teilung der Stadt kam und welche Konsequenzen sie für die Bewohner hatte. Hören Sie von geglückten und tödlichen Fluchtversuchen und davon, wie die Mauer nach fast dreißig Jahren über Nacht fiel. Vernehmen Sie, wie sich Berlin seitdem verändert hat. Die Route erstreckt sich vom Mauerpark über die Bernauer Straße bis zum Brandenburger Tor. Besuchen Sie unterwegs die ehemaligen Grenzübergänge Checkpoint Charlie und Bornholmer Straße.
Inbegriffen
  • Fahrradverleih
  • Helm
  • Handschuhe
  • Sonnenschutz
  • Hosenklammern
  • Regenponchos bei schlechtem Wetter
  • Abholung und Rücktransfer
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Kleidung

Nicht erlaubt

  • Alkohol und Drogen

Wichtige Informationen

  • Die Tour findet in der Kleingruppe mit maximal 15 Teilnehmern statt. Sie legen während der Radtour ca. 15 Kilometer in 3,5-Stunden bei gemäßigtem Tempo zurück.
  • Sie können sich aus dem großen Fuhrpark ein passendes Rad aussuchen.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 / 5

basierend auf 195 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.3/5
  • Transport
    3.5/5
  • Preis-Leistung
    4,6/5
  • Sicherheit
    4,6/5
Sortieren nach

Sehr interessante Tour. Mit dem Fahrrad ist man näher dran und macht in kleinen Gruppen fast auf eigene Faust seine Radtour. Der Guide erklärt ein bisschen ohne mit zu vielen Details zu langweilen. Genau richtig für Leute, die sich bewegen wollen und etwas Insiderwissen zu bekommen ohne sich einer riesigen Gruppe anschließen zu müssen. Preis-Leistungs ist echt in Ordnung

Weiterlesen

27. Oktober 2019

Diese Fahrradtour war super! Obwohl am Anfang ein Guide für die falsche Sprache anwesend war, wurde sofort umorganisiert. Der Guide hat sehr interessant und informativ erzählt und hatte, obwohl wir eine sehr große Gruppe waren, immer alle im Blick Man fühlte sich sehr gut betreut. Noch einmal eine Tour buchen? - sofort wieder!

19. August 2019

Interessant, bewegend und unvergesslich

Unser „Berlin on Bike“ Tourguide Martin führte uns über interessante, zum Teil abgelegende Fahrradrouten am ursprünglich Verlauf der Mauer entlang. Wir als Familie und auch der Rest unsere Gruppe waren von Anfang bis Ende sehr beeindruckt von den Schilderungen der damaligen Mauer - Ereignisse. Dazu zählt zum Beispiel der gescheiterte Fluchtversuch des Günter Litfin, das erste Todesopfer nach der Errichtung der Mauer im Jahre 1961. Auch das Walter Ulbricht Zitat „ niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten „ wurde von Martin in original - sächsisch vorgetragen. Wunderbar! Alles in Allem eine sehr kurzweilige Tour, die man so schnell nicht vergisst. Allein der Treffpunkt KulturBrauerei ist eine Reise wert .

Weiterlesen

9. Juni 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 28809