Wichtige Informationen
Dauer
2.5 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Ausgedruckter Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie auf der East-Side-Tour den Ursprung Berlins
  • Fahren Sie vorbei am Radialsystem V, dem Energieforum, dem Berliner Ostbahnhof und der Mercedes-Benz-Arena
  • Genießen Sie die Aussicht auf die schönste Brücke Berlins, die Oberbaumbrücke
  • Sehen Sie den Hafen Treptow und die Mühlendammschleuse
  • Gleiten Sie durch das Parlaments- und Regierungsviertel mit Reichstag und Bundeskanzleramt
Überblick
Erleben Sie eine außergewöhnliche Spreerundfahrt bei der East-Side-Tour. Neben den Klassikern Museumsinsel, Dom, Reichstag und Bundeskanzleramt, sehen Sie auch die Wiege Berlins, die East-Side-Gallery, den Osthafen und den Treptower Park.
Was Sie erwartet
25 Jahre nach dem Mauerfall können Sie mit der East-Side-Tour eine besondere Schifffahrt erleben. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten im alten und neuen Zentrum Berlins, sehen Sie insbesondere die jüngsten Veränderungen im Umfeld der East-Side-Gallery. Die Fahrt beginnt an der Anlegestelle Alte Börse, ganz in der Nähe der Hackeschen Höfe. An Bord erwarten Sie Entspannung pur, dazu fachkundige Erklärungen in deutscher und englischer Sprache, sowie gastronomischer Service.

Nach dem Passieren der Wiege Berlins, der Mühlendammschleuse, geht die Fahrt vorbei am Radialsystem V, am Energieforum, dem Berliner Ostbahnhof, der Mercedes-Benz-Arena und unter der Oberbaumbrücke hindurch in den Osthafen, mit seinen vielen neuen Mietern wie Universal Music, MTV, Coca Cola, Label 1 und 2, aber auch vorbei am Badeschiff der Arena Treptow und dem molecule man.

Fahren Sie zurück nach Berlin Mitte und sehen Sie das Nikolaiviertel sowie die Schlossbaustelle bzw. das Humboldt Forum. Mit dem Berliner Dom beginnt die berühmte Museumsinsel. Unter der Weidendammerbrücke hindurch erreichen Sie das Viertel rund um die Friedrichstraße mit Schiffbauerdamm, Tränenpalast und dem Bahnhof Friedrichstraße.

Gleiten Sie am Regierungsviertel mit den Parlamentsgebäuden des Deutschen Bundestages, Deutschen Reichstages und Bundeskanzleramts vorbei. Auch der modernste Bahnhof Europas, der Berliner Hauptbahnhof, ist vom Wasser aus ein sehenswertes Gebäude. Wenden Sie am Schloss Bellevue, dem Sitz des Bundespräsidenten, und fahren Sie zurück zum Ausgangspunkt, dem Anleger Alte Börse.
Inbegriffen
  • Rundfahrt auf der Spree
  • Kommentar auf Deutsch und Englisch
Nicht inbegriffen
  • Essen und Getränke
  • An- und Abfahrt
Treffpunkt

Anlegestelle "Alte Börse", gegenüber Burgstraße 27, 10178 Berlin, Nähe S-Bahnhof Hackescher Markt (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Die Erklärung der Sehenswürdigkeiten erfolgt in Deutsch und Englisch.

Sonnendeck, geschützte Plätze im kleinen und großen Salon und gastronomischer Service an Bord.

Ab 24,50 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (54 Bewertungen)

Angeboten von

BWSG Berliner Wassersport u Service GmbH

Produkt-ID: 51352