Eintrittskarte

Berlin Story Museum: "Hitler - wie konnte es geschehen"

Berlin Story Museum: "Hitler - wie konnte es geschehen"

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 12 € pro Person

Erlebe die Ausstellung "Hitler - wie konnte es geschehen" und das Berlin Story Museum in einem Ticket und erfahre mehr über den Nationalsozialismus und Hitler sowie die Geschichte Berlins.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Audioguide inklusive
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Dänisch, Holländisch, Russisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuche den Berlin Story Bunker und erlebe eine interessante Ausstellung zum Zweiten Weltkrieg und zum Nationalsozialismus
  • Erfahre mehr über den blutigsten Krieg der Geschichte und die Rolle Berlins als Machtzentrum
  • Verfolge die über 800-jährige Geschichte Berlins anhand diverser Installationen, unzähliger Fotografien und kurzer Filmsequenzen
  • Besuche einen Nachbau des Hitler-Bunkers und wirf einen Blick auf ein Modell des „Führerbunkers“
Beschreibung
Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Berlins und folgen Sie den anschaulichen Erklärungen des Audioguides über die Vergangenheit von der Kaiserzeit bis zum Mauerfall in einem echten Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Machen Sie eine Zeitreise in die Zeit des Nationalsozialismus und entdecken Sie ein Stück Zeitgeschichte. Erfahren Sie alles über Hitlers Machtergreifung und seine Schreckensherrschaft. Besuchen Sie das preisgekrönte Berlin Story Museum im riesigen Berlin Story Bunker nahe Anhalter Bahnhof und Potsdamer Platz. Erfahren Sie an 30 Stationen mit großen Installationen, informativen Fotos und Kurzfilmen mehr über die bewegte Geschichte Berlins.
Inbegriffen
  • Eintritt
  • Audioguide in Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch oder Italienisch
    Nicht geeignet für
    • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
    Covid-19-Schutzmaßnahmen

    Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Am Ticketbüro des Berlin Story Bunkers, Schöneberger Straße 23a, 10963 Berlin.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Nicht erlaubt

    • Haustiere
    • Kameras
    • Videoaufzeichnungen
    • Fotografieren im Innenbereich

    Wichtige Informationen

    • Letzter Einlass erfolgt um 17:30 Uhr
    • Bitte beachte die Regeln des Museums
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,6 /5

    basierend auf 1395 Bewertungen

    Übersicht

    • Preis-Leistung
      4,5/5
    • Service
      4,5/5
    • Organisation
      4,5/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Der Story Bunker ist sehr interessant gestaltet. Es gibt viel zu entdecken, sodass jeder historisch Interessierte voll auf seine Kosten kommt. Ganz großes Lob geht an die, welche bei Gestaltung und bei Recherche eine super Arbeit geleistet haben. Den Story Bunker kann ich nur weiterempfehlen und ich bin glücklich, ihn entdecken zu dürfen.

    Weiterlesen

    10. Mai 2022

    Die Stimmung im Bunker war für mich erdrückend und passend. Es war sehr Informativ, sehr viel zu lesen. Hätte mir gewünscht, dass der Audio Guide etwas mehr hergibt. Es war nämlich sehr viel zu lesen und der Audioguide hat bei vielen Nummern nur 1 min Aufnahme gehabt. Die Bilder die gegen Ende gezeigt wurden, bedürfen wahrscheinlich einer Triggerwarnung. Mit uns waren Kinder die ebenfalls einen Audioguide hatten und ich kann mir vorstellen das manche Bilder (von Leichen, nackten gedemütigten Menschen auf der Strasse) verstörend wirken können. Würde wieder hin (:

    Weiterlesen

    25. April 2022

    Absolute Empfehlung!! Wir waren als Familie mit drei Erwachsenen und einer 15-Jährigen da und sind alle nachhaltig beeindruckt worden!! Wer die schnelle Abfolge von Spaß- und Unterhaltungs-Momenten sucht, ist hier aber grundlegend falsch, denn: Der Informationsgehalt ist enorm, man sollte offen und interessiert sein, durchaus 2-3 Stunden Zeit mitbringen (wir haben uns mehr Zeit gelassen) und darauf gefasst sein, viel zu lesen. Die Ausstellung ist gelungen, Tiefe und Ton der Texte und Fotos sind ausgewogen. Entgegen unserer Erwartung waren alle Räume im Bunker gut temperiert und belüftet. Man geht und vor allem steht viel und lange, das hat uns aber in keinster Weise gestört. Familien mit Kleinkindern würde ich vom Besuch abraten, sowohl die Art der Ausstellung als auch die Themeninhalte werden den Unterhaltungsansprüchen von kleinen Kids absolut nicht gerecht!!

    Weiterlesen

    24. April 2022

    Produkt-ID: 112600