Die Beschreibung dieser Aktivität wurde automatisch übersetzt. Klicke hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Führung

Berlin: E-Bike Tour zur Berliner Mauer und den Highlights in Mitte

Berlin: E-Bike Tour zur Berliner Mauer und den Highlights in Mitte

Hohe Nachfrage

Ab 41 € pro Person

Hohe Nachfrage

Entdecke Berlin wie ein Einheimischer: auf einem E-Bike. Fahre durch den berühmten Bezirk Mitte und besuche Orte, die mit der ehemaligen Berliner Mauer verbunden sind, und erfahre von deinem Guide mehr über die reiche Geschichte der Hauptstadt.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 4 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Deutsch
Kleingruppe
Begrenzt auf 8 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Spüre den Wind in deinen Haaren, während du durch die historischen Straßen Berlins radelst
  • Besuche Sehenswürdigkeiten, die mit der Berliner Mauer verbunden sind, wie die Bornholmer Straße und den Nordbahnhof
  • Besuche die moderne Seite Berlins mit dem Fernsehturm, dem Alexanderplatz und der Weltzeituhr
  • Bleib im Urlaub aktiv und fühle dich wie ein Einheimischer bei einer Tour mit dem Elektrofahrrad
  • Radle durch die ehemaligen Ost- und West-Berliner Bezirke hin und her
Beschreibung

Bleibe im Urlaub in Berlin mit einer E-Bike-Tour aktiv. Radle zu den berühmten Orten, die mit der Berliner Mauer verbunden sind, und zu den ikonischen Berliner Wahrzeichen, wie dem Reichstag und dem Brandenburger Tor. Unterwegs erfährst du von deinem lokalen Guide mehr über die reiche und manchmal auch dunkle Geschichte Berlins.

Erkunde Berlins zentralen Bezirk Mitte, in dem sich die meisten historischen Wahrzeichen der Stadt befinden, und radle zu wichtigen Orten, die mit der ehemaligen Berliner Mauer verbunden sind.

Beginne deine Tour in der Nähe des ikonischen ehemaligen Grenzübergangs an der Bornholmer Straße, wo Ost- und Westberliner in der Nacht des 9. November 1989 jubelnd durch die geöffneten Tore stürmten, als die Mauer fiel. Radle weiter zum Mauerpark, der früher durch die Mauer in Ost- und West-Berlin geteilt war. Weiter geht es die Bernauer Straße hinunter zur Mauergedenkstätte und der Kapelle der Versöhnung, bevor du zum ehemaligen Geisterbahnhof Nordbahnhof fährst.

Fahre in den Bezirk Mitte, um Berlins berühmte und traditionsreiche Charité, das Regierungsviertel mit dem imposanten Reichstag, das Brandenburger Tor und den grünen Tiergarten zu sehen.

Halte am Holocaust-Mahnmal inne, um den gefallenen Juden Europas während des Zweiten Weltkriegs die Ehre zu erweisen, bevor du dich auf den Weg zum historischen und imposanten Gendarmenmarkt und zum Bebelplatz machst.

Radle die große und lange Allee Unter den Linden hinunter, um den Berliner Dom, das renovierte Berliner Schloss und die charmanten Straßen des Nikolaiviertels zu sehen - das ursprüngliche Dorf, aus dem Berlin bestand.

Beende deine Tour im modernen Bezirk Mitte, um den kultigen Fernsehturm, die Marienkirche, das Rote Rathaus, den Alexanderplatz und die Weltzeituhr zu sehen.

Inbegriffen
  • E-Bike
  • Fahrradschloss
  • Helm, falls erforderlich
  • Reiseleiter
  • E-Bike Tour
  • Essen und Getränke
  • Eintrittskarten für Attraktionen
  • Trinkgelder

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Triff deinen Guide vor der Bornholmer Straße 75.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Getränke
  • Wettergerechte Kleidung
  • FFP2-Maske

Bitte beachten

  • Diese Tour findet bei Regen und Sonnenschein statt
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,9 /5

basierend auf 17 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die Tour war sehr interessant. Ferenc hatte für uns viele Infos über die Berliner Mauer und tragische Geschichten dazu. Es hat uns sehr gefreut, dass die Tour durchgeführt wurde, obwohl wir nur 2 Teilnehmer waren.

20. September 2022

26. August 2022

Der Betreuer war Ostdeutscher, selbst geflüchtet und sehr belesen und konnte die Geschichte mit vielen Geschichten erzählen.

10. August 2022

Produkt-ID: 403000