1. Deutschland
  2. Berlin
  3. Berliner Mauer

Berlin: Die rote Metropole − Rundgang

Produkt-ID: 203212
Galerie anzeigen
Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs werden Führungen, Attraktionen und Veranstaltungsorte an diesem Ort möglicherweise vorübergehend geschlossen. Aktuelle Informationen finden Sie in unseren Reise-Updates. Mehr erfahren.
Erfahren Sie mehr über die letzte Schlacht um Berlin im Zweiten Weltkrieg, die sowjetische Besatzungszeit, die Berliner Mauer und die urbane Entwicklung im kommunistischen Berlin bei dieser Stadttour durch Ost-Berlin.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 4 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch, Englisch

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie eine neue und aufregende Tour durch Ost-Berlin und tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Stadt zur Zeit des Kalten Kriegs
  • Erfahren Sie alles über die Ära der sowjetischen Besatzung und der mit dieser einhergehenden Entwicklung der Stadt im kommunistischen Sinne
  • Sehen Sie einige der berühmtesten Berliner Highlights, darunter der Reichstag, das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und zwei sowjetische Kriegsdenkmäler
Beschreibung
Tauchen Sie ein in das Leben der ehemaligen sozialistischen Metropole Ost-Berlin und erfahren Sie alles über die Anfänge des Sozialismus unter sowjetischer Besatzung. Starten Sie am Hauptbahnhof in Berlin-Mitte und erkunden Sie die Prestigeprojekte der einstigen sozialistischen Städteplanung. Für die Sowjetunion diente Ost-Berlin als der sozialistische Vorposten im Herzen Europas. Sehen Sie zwei der gewaltigen sowjetischen Kriegsdenkmäler, die ebenfalls die enorme Bedeutung Berlins für die Sowjets unterstreichen.

Entdecken Sie einige der berühmtesten Berliner Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie mehr über die spannende Geschichte des Kalten Kriegs. Die Tour endet am sowjetischen Kriegsdenkmal im Treptower Park, das zu den größten antifaschistischen Denkmälern der Welt zählt.
Inbegriffen
  • Guide
Nicht inbegriffen
  • Ticket für den öffentlichen Nahverkehr

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Berlin-Hauptbahnhof, am Ausgang Washingtonplatz (links auf der Südseite, neben der elektronischen Anzeigetafel für den öffentlichen Nahverkehr).

In Google Maps öffnen ⟶

Ab 179 € Pro Gruppe bis 15 Personen

Angeboten von

Berlins Taiga

Produkt-ID: 203212