Private Tour

Berlin: Berliner Mauer & Kalter Krieg - Private Fahrradtour

Berlin: Berliner Mauer & Kalter Krieg - Private Fahrradtour

Ab $143,58 pro Gruppe bis 2 Personen

Besuchen Sie Überreste der Berliner Mauer, ehemalige Wachtürme und versteckte historische Stätten auf einer privaten Fahrradtour, die Berlins faszinierende Geschichte des Kalten Krieges in den lebhaften Vierteln der Stadt erkundet.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer (Optionen): 3 Stunden
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch, Englisch
Private Gruppe

Inbegriffen

  • Guide
  • Transport während der Aktivität: Fahrrad
  • Helm
  • Regenponcho
    Highlights
    • Erkunden Sie die Geschichte des Kalten Krieges in Berlin auf einer privaten Fahrradtour
    • Entdecken Sie verbleibende Wachtürme und versteckte Spionagepunkte
    • Fahren Sie zu historischen Stätten wie dem Tränenpalast und Checkpoint Charlie
    • Sehen Sie Überreste der Berliner Mauer und erfahren Sie mehr über das Leben in einer geteilten Stadt
    • Hören Sie Geschichten über die unglaublichen Fluchtversuche aus der DDR
    Beschreibung
    Entdecken Sie Berlin mit dem Fahrrad auf einer privaten Tour auf den Spuren des Kalten Krieges. Fahren Sie entlang der ehemaligen Ost- und Westgrenze und sehen Sie die Überreste der Berliner Mauer, einen der letzten Wachtürme, versteckte Militäranlagen und andere Spuren, die die Teilung der Stadt hinterlassen hat. Radeln Sie zum Bahnhof Friedrichstraße und zur Bornholmer Straße, um ehemalige Grenzübergangsstellen zu besichtigen. Folgen Sie der Spree bis zum Parlaments- und Regierungsviertel und erreichen Sie das Brandenburger Tor, ehemaliges Symbol für die Teilung der Stadt am Mauerstreifen. Fahren Sie an Gebieten vorbei, in denen sich die "Todesstreifen" befanden, und sehen Sie Wachtürme, die nach dem Fall der Mauer zurückgelassen wurden. Halten Sie an, um sich die verbleibenden Mauerabschnitte und den berühmten Checkpoint Charlie anzusehen. Erhalten Sie einen fesselnden Einblick in das Leben im ehemaligen Ostblock und hören Sie von gescheiterten Fluchtversuchen. Erfahren Sie mehr über die Veränderungen, die die deutsche Gesellschaft durchgemacht hat, und wie der Zweite Weltkrieg und der Kalte Krieg das heutige Berlin geprägt haben.
    Nicht geeignet für
    • Personen im Rollstuhl

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Ihr Guide erwartet Sie im Büro im Hofeingang des Gebäudes in der Poststraße 11. Achten Sie auf das Schild "FREE BERLIN".

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Kleidung

    Nicht erlaubt

    • Alkohol und Drogen
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,9 / 5

    basierend auf 12 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      5.0/5
    • Transport
      5.0/5
    • Preis-Leistung
      4,8/5
    • Sicherheit
      4,6/5
    Sortieren nach

    Andrea hat uns sehr anschaulich die Geschichte der Berliner Mauer erzählt, sogar einen original banksy gezeigt und die 3h vergingen wie im Flug. Radfahren durch Berlin macht Spaß und es gibt viel zu sehen. Auch mit größeren Kids gut geeignet. Danke Andrea!

    28. Juli 2020

    Sehr besonderes Erlebnis

    Es war eine ganz fantastische Tour mit vielen Eindrücken-und nicht nur auf den Touri-Pfaden unterwegs. Unser Guide David ist großartig, mit sehr viel Hintergrundwissen, Esprit und Witz. Toll für unsere jugendlichen Kids und uns. Vielen Dank.

    15. Oktober 2018

    12. Juli 2020

    Angeboten von

    Produkt-ID: 57796

    VA ID: 392387