Führung

Berlin: Kleingruppentour Wildes Kreuzberg

Berlin: Kleingruppentour Wildes Kreuzberg

Ab 19 € pro Person

Erleben Sie bei diesem Rundgang mit maximal 12 Personen Berlins wildes Stadtviertel Kreuzberg. Freuen Sie sich auf bunte Märkte, Lokale und alternative Clubs. Entdecken Sie die Reste der Hausbesetzer-Szene und schlendern Sie entlang der East Side Gallery.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 3 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Deutsch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie das Kottbusser Tor, die Wolkenkratzer der Adalbertstraße und das Kreuzberg Museum
  • Betrachten Sie die Berliner Blindenanstalt und entspannen Sie bei einer Kaffeepause in den Oranienhöfen
  • Schlendern Sie zum Museum der Dinge, das der Geschichte der Massenproduktion gewidmet ist, und über den Mariannenplatz zum Künstlerhaus Bethanien
  • Besuchen Sie die bekannte Fontane-Apotheke und spazieren Sie durch den beeindruckenden Görlitzer Park, der früher ein Bahnhof war
Beschreibung
Wagen Sie sich ganz tief ins wilde Kreuzberg bei diesem Rundgang. Beginnen Sie am Kottbusser Tor, wo sich Alltag und buntes Kreuzberger Nachtleben treffen. Staunen Sie, wie ein türkischer Markt, arabische Restaurants und Bistros, schicke Cafés sowie alternative Clubs und Bars in trauter Eintracht den Platz säumen. Dieser wird in der Mitte von der Hochbahn der berühmten Linie U1 geteilt. Schlendern Sie vorbei an beeindruckenden Gründerzeithäusern und dem Sozialpalast zur pulsierenden Oranienstraße. Sie befinden sich nun im Herzen des ehemaligen Postzustellgebiets SO 36, das immer noch Namensgeber für Berlins Punk-Quartier ist. Freuen Sie sich auf Restaurants, Bars und Geschäfte mit dem typischen Kreuzberger Charme. Außerdem haben sich hier die Berliner Blindenanstalt, das Museum der Dinge, Comicläden und Boutiquen angesiedelt. Überqueren Sie den Heinrich-Platz und gelangen Sie zum Mariannenplatz mit dem Künstlerhaus Bethanien, das in die Räumlichkeiten eines ehemaligen Krankenhauses eingezogen ist. Nebenan im Rauchhaus finden Sie die Reste der ehemaligen Hausbesetzer-Szene. Spazieren Sie weiter zur Oberbaumbrücke, die symbolisch Ost- und Westberlin verbindet und zur East-Side-Gallery führt.
Inbegriffen
  • Steuern
  • Guide
  • Regenponcho (falls notwendig)
  • Speisen und Getränke
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen entweder den Nachweis einer vollständigen Impfung, einen Nachweis einer ausgeheilten Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten oder einen negativen Test vorlegen, der nicht mehr als 24 Stunden vor Beginn der Aktivität durchgeführt wurde.

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Treffpunkt: Skalitzer Straße 137, vor der Goldbörse und neben dem REWE. Nächstgelegene U-Bahn-Station: Kottbusser Tor, erreichbar mit den Linien U1 und U8. Ausgang Skalitzer Straße. Sie erkennen Ihren Guide am Schild mit dem Logo des Veranstalters.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Wichtige Informationen

  • Diese Tour findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen erhalten Sie einen Regenponcho.
  • Für diese Tour ist eine Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen erforderlich. Sollte diese einmal nicht erreicht werden, behält sich unser lokaler Partner vor, die Tour noch kurzfristig abzusagen und Sie davon in Kenntnis zu setzen.
  • Bei Gruppen ab 3 Personen gilt eine Stornierungsfrist von 3 Tagen vor Tourbeginn.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 /5

basierend auf 161 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Preis-Leistung
    4,8/5
  • Service
    4,8/5
  • Organisation
    4,8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die Führung durch Kreuzberg war in jeder Hinsicht sehr ergiebig ! Der Guide hat sich ehrlich bemüht, deutlich und langsam zu sprechen, und der Inhalt konnte von den meisten Schülern verstanden werden, die Deutsch als Fremdsprache lernen. Die Führung kann ich allen empfehlen, die Berlin als eine gegenwärtige multikulturelle Stadt wahrnehmen möchten.

Weiterlesen

5. Mai 2019

Meinem Mann und mir hat diese Tour sehr gut gefallen.

An der Tour, an der mein Mann und ich teilgenommen haben, gab es nichts auszusetzen. Unser Tour Guide hat das gewählte Thema sehr individuell an uns herangeführt ohne das grobe Angebotsraster zu verlassen. Fragen und Interessen der Teilnehmer wurde aufgefangen, beantwortet und erläutert. Es war neben anderen Touren, die wir gebucht haben, die schönste Führung und das lag nicht am Thema, sondern an unserem Guide. Unter der Führung von Markus Kohl würden wir bei unserem nächsten Aufenthalt in Berlin gern einen anderen Stadtteil erobern. Vielen Dank, mit freundlichen Grüßen Beate und Michael Gittel

Weiterlesen

10. November 2018

Sehr sehr gute Führung gewesen

Es hat uns sehr gut gefallen. Die Führung lief hervorragend ab, war sehr interessant und sehr gut geführt. Wir haben jetzt ganz tolle und spannende Hintergründe erfahren, die uns vorher nicht so bewusst waren. Wir empfehlen in unserem Bekanntenkreis diese Führung sehr gern und mit gutem Gewissen weiter. Habe ich heute morgen bei meiner Arbeitskollegin schon angepriesen. Mit freundlichen Grüßen Andrea Albrecht

Weiterlesen

4. Dezember 2017

Angeboten von

Produkt-ID: 17000