1. Deutschland
  2. Berlin
  3. East Side Gallery

Berlin: Kleingruppen-Rundgang "Wildes Kreuzberg"

Produkt-ID: 17000
Galerie anzeigen
Erleben Sie bei einem Spaziergang mit maximal 12 Personen das wilde Kreuzberg in Berlin. Sehen Sie die bunte Kiezkultur mit Märkten, Cafés & alternativen Clubs. Entdecken Sie die Reste der Hausbesetzer-Szene & der Berliner Mauer in der East Side Gallery.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 3 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Laufen Sie am Kottbusser Tor, dem Südblock Adalbertstraße und dem spannenden Kreuzbergmuseum vorbei
  • Sehen Sie die Blindenwerkstatt und entspannen Sie sich bei einer Kaffeepause in den Oranienhöfen
  • Sehen Sie das Museum der Dinge zur industriellen Massen- und Warenproduktion und schlendern Sie über den Mariannenplatz zum Künstlerhaus Bethanien
  • Erleben Sie die bekannte Fontane-Apotheke, das Rauch-Haus und den beeindruckenden Görlitzer Park, der früher ein Bahnhof war
Beschreibung
Tauchen Sie bei einem Stadtspaziergang in das wilde Kreuzberg ein. Beginnen Sie am Kottbusser Tor, wo Kreuzberger Alltagsleben auf bunte Kiezkultur trifft. Ein türkischer Markt, arabische Restaurants und Bistros, schicke Cafés sowie alternative Clubs und Bars säumen den Platz, der von der Hochbahn der berühmten Linie U1 geteilt wird.

An beeindruckenden Gründerzeithäusern und dem Sozialpalast geht es zur pulsierenden Oranienstraße, dem Herzen des ehemaligen Postzustellgebiets SO 36, das mit seiner Postleitzahl Namensgeber des Kiezes ist. Hier finden sich Restaurants, Bars und Geschäfte mit dem typischen Kreuzberger Charme, die Berliner Blindenanstalt, das Museum der Dinge, Comicläden oder Boutiquen.

Über den Heinrich-Platz kommen Sie zum Mariannenplatz, wo sich das Künstlerhaus Bethanien in einem schönen ehemaligen Krankenhaus befindet. Nebenan im Rauchhaus finden Sie die Reste der ehemaligen Hausbesetzer-Szene. Bewundern Sie den faszinierenden Görlitzer Park und spazieren Sie zur Oberbaumbrücke, die symbolisch Ost- und Westberlin verbindet und zur East-Side-Gallery führt.
Inbegriffen
  • Steuer
  • Guide
  • Regenponcho (falls notwendig)
Nicht inbegriffen
  • Speisen und Getränke

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Bitte seien Sie 15 Minuten vor Beginn vor Ort: Litfaßsäule in der Skalitzer Straße 137 (vor dem "Gold Exchange" und neben dem REWE Markt). Sie erreichen den Treffpunkt mit den U-Bahn-Linien U1 und U8. Ausgang Skalitzer Straße. Sie erkennen Ihren Stadtführer am Schild mit dem Logo des Veranstalters.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte mitbringen
  • Bequeme Schuhe
Bitte beachten Sie
• Diese Tour findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen erhalten Sie einen Regenponcho.

• Es muss eine Mindestteilnehmerzahl von zwei Personen erreicht werden. Sollte diese einmal nicht erreicht werden, behält sich der Anbieter vor, die Tour noch kurzfristig abzusagen und Sie davon in Kenntnis zu setzen.

• Bei Gruppen ab 3 Personen gilt eine Stornierungsfrist von 3 Tagen vor Tourbeginn.

Ab 17 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,9 / 5
basierend auf 144 Bewertungen
Übersicht
Service
4,8/5
Organisation
4,8/5
Preis-Leistung
4,8/5
Sicherheit
4,7/5

Angeboten von

BERLIN BIKE TOUR

Produkt-ID: 17000