Datum wählen

Berlin Geheimtipps

Unsere beliebtesten Berlin Geheimtipps

Berlin: Ticket für DARK MATTER

1. Berlin: Ticket für DARK MATTER

Erlebe Licht, Bewegung und Klang, die in der Ausstellung DARK MATTER zu ausdrucksstarken Choreografien aus leuchtenden Formen und Farben verschmelzen. Entdecke die 1000 qm große Ausstellungsfläche und eine Reihe von Multimedia-Installationen. In den stockdunklen Räumen einer umgebauten Fabrik erwartet dich eine faszinierende Reise durch 7 Kunstwerke. Von atemberaubend intimen Lichtkompositionen über interaktive begehbare Strukturen bis hin zu raumgreifenden audiovisuellen Darbietungen – hier wirst du Teil eines ganzheitlichen Erlebnisses.

Berlin: Kleingruppen-Rundgang zu versteckten Hinterhöfen

2. Berlin: Kleingruppen-Rundgang zu versteckten Hinterhöfen

Entdecke Berlins versteckte Hinterhöfe auf diesem Rundgang. Freu dich auf eine geführte Besichtigung von 13 der berühmtesten Orte, die die typische urbane Atmosphäre Berlins widerspiegeln. Sieh, wie Menschen in diesen kleinen Arealen leben, arbeiten, kreativ sind und Spaß haben. Flaniere durch das Scheunenviertel in Berlin-Mitte. Erfahre mehr über die Geschichte der Entwicklung dieses Viertels und seine Verwandlung in das Zentrum jüdischen Lebens rund um die Neue Synagoge. Finde heraus, wie es zu dem trendigen, bunten und internationalen Viertel wurde, das es heute ist.

Berlin: Rooftop-Frühstück bei Käfer in der Reichstagskuppel

3. Berlin: Rooftop-Frühstück bei Käfer in der Reichstagskuppel

Buch deinen reservierten Eintritt vorab für ein herrliches Frühstück im Restaurant Käfer. Genieß den atemberaubenden Blick auf Berlin von der Glaskuppel des Reichstagsgebäudes, dem Sitz des Deutschen Bundestages. Erleb das einzige Parlamentsgebäude der Welt mit einem öffentlich zugänglichen Restaurant.  Betritt das Gebäude des Deutschen Bundestages und nimm Platz an einem reservierten Tisch im Glaskubus auf der Dachterrasse. Lehn dich zurück und bewundere die Aussicht, während dir Bio-Brötchen, Vollkornbrot, ein dänisches Gebäck und ein Croissant serviert werden.  Genieß hausgemachte Marmeladen und Butter, eine Auswahl an Käsesorten (Tête de Moine, Bavaria blu, Picandou und Bio-Tilsiter), verschiedene Wurstsorten (luftgetrockneter Schinken, Paprikapute, Rindersaftschinken, Spianata-Salami und Roastbeef).  Wähle zwischen einer Tasse Kaffee oder Tee für dein Getränk neben Rührei aus 2 Bio-Eiern und frischem Obstsalat der Saison. Erkunde das Innere der Glaskuppel nach dem Frühstück (Audioguides sind kostenlos erhältlich).

Berlin: Vagabund Brauerei Bierverkostung & Brauereiführung

4. Berlin: Vagabund Brauerei Bierverkostung & Brauereiführung

Erlebe eine Führung durch die Vagabund Brauerei, ein 100 Jahre altes Kesselhaus, das zu einer Brauerei in Berlin umgebaut wurde. Betritt die historischen Osram Höfe, erfahre, wie Bier hergestellt wird, finde heraus, wie man Bier am besten schmeckt und stoße auf 5 Craft Biere an. Beginne deine Tour auf dem Vagabund-Brauereigeschoss, einem ehemaligen Kesselhaus, das kürzlich in eine Brauerei umgewandelt wurde. Die Experten beantworten dir all deine brennenden Fragen zum Thema Bier, während sie dich durch den gesamten Brauprozess und seine Geschichte führen. Sieh dir die riesigen Edelstahltanks an, in denen pro Charge 4.500 Liter Vagabund-Bier gebraut werden. Als Nächstes gehst du an die Bar und probierst ein Bier. Wähle 5 von 16 Bieren vom Fass, die von Vagabund-Bieren bis hin zu den besten lokalen Bieren aus ganz Berlin reichen.>

Berlin: Die Dunkle Seite der Hauptstadt - Tour

5. Berlin: Die Dunkle Seite der Hauptstadt - Tour

Bekomme weiche Knie und entdecke die Stadt von einer völlig anderen Seite bei dieser schaurigen Tour. Wenn du an Berlin denkst, kommen dir wahrscheinlich zunächst sein wildes Nachtleben, glamouröse Varieté-Shows und hell erleuchtete Straßen in den Sinn. Doch wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten. Zieh den Vorhang zurück und begegne hinter den glitzernden Kulissen einigen der finstersten Gestalten Berlins.  Hexen, Geister und Dämonen wurden schon immer von Berlin angezogen, einer Stadt voller unheimlicher, grauenhafter Orte. Triff zunächst deinen Tourguide und bitte den heiligen Franziskus um dringend benötigten Schutz vor den Gefahren, die in der Dunkelheit lauern. Anschließend ist es so soweit und du brichst auf zu den geschichtsträchtigen Orten, an denen unaussprechliche Dinge geschehen sind, darunter auch Hexenjagden und Hinrichtungen. Wenn du Glück (oder Pech) hast, begegnen dir vielleicht sogar die unheimliche Weiße Frau oder andere Kreaturen der Nacht. Sieh die ehemaligen Standorte der Galgen, an denen so manche unschuldige Seele noch heute ihr Unwesen treiben mag.Während du die Stadt erkundest, erfährst du von deinem Guide mehr über einige der großen Katastrophen, die Berlin im Lauf der Jahre überstanden hat. Wenn du nach einer einzigartigen und gruseligen Erfahrung suchst, ist diese Tour genau das Richtige für dich. 

Berlin: Abhörstation Teufelsberg - Tour mit Transfer

6. Berlin: Abhörstation Teufelsberg - Tour mit Transfer

Tauche ein in die Geschichte Berlins und besuche den 120 Meter hohen Teufelsberg. Erfahre mehr über die einstige Abhörstation und schlendere durch die größte Street Art-Galerie Europas. Die Tour beginnt am S-Bahnhof Heerstraße (Charlottenburg). Fahrt mit der Mercedes V-Klasse zur Abhörstation Teufelsberg in Berlin. Während der Besichtigung des Geländes erfährst du mehr über die Anfänge im Jahr 1937 und die Entwicklung der ehemaligen Abhörstation nach dem Zweiten Weltkrieg. Heute ist die Feldstation auf dem Teufelsberg mit ihrer US-Abhörstation einer der sogenannten "Lost Places" in Berlin. Nimm dir etwas Zeit, um diesen besonderen Ort zu erkunden. Danach geht es zurück an den Startpunkt.

Berlin: Geheime Food-Tour

7. Berlin: Geheime Food-Tour

Probier verschiedene deutsche Köstlichkeiten, die garantiert deinen Gaumen verwöhnen werden, bei einer 3-stündigen Food-Tour. Triff deinen örtlichen Guide und folge ihm zum RAW Flohmarkt, wo du Geschichte von 1865 bis 1989 vorfindest. Weiter geht es zu einem der besten Dönerläden der Stadt, wo du frisch geröstetes Fleisch probierst. Bewundere die beeindruckende Street Art und moderne Kunstgalerien im Viertel auf dem Weg. Als Nächstes kostest du traditionellen deutschen Frischkäse und gepökeltes Fleisch in einer Kneipe. Wähle aus einer Auswahl an regionalen Bieren (alkoholfreie Optionen sind verfügbar), um den wahren Geschmack Deutschlands kennenzulernen. Erfahre, was der Unterschied zwischen deutschen und polnischen Bagels ist und wie diese in New York berühmt wurden. Höre die Geschichte der Stadt und wie die breiten Alleen gebaut wurden, um die Bewohner und Besucher zu beeindrucken. Besuche einen Weinladen, um eine von Deutschlands bekanntesten Käsesorten zu probieren. Dazu werden 2 deutsche Weine serviert (alkoholfreie Optionen sind verfügbar). Koste süße Teilchen und Kuchen in einer hübschen Boutique-Bäckerei. Entdecke die türkische Note bei authentischen türkischen Süßigkeiten. Natürlich ist kein Besuch Deutschlands ohne eine Bratwurst oder Currywurst komplett! Beende die Tour bei der berühmtesten Sehenswürdigkeit, der Berliner Mauer, und in Ostberlin bei der East Side Gallery. Genieße eine geheime Köstlichkeit auf dem Weg.

Schwules Berlin: Regenbogen-Tour durch Schöneberg

8. Schwules Berlin: Regenbogen-Tour durch Schöneberg

Erleben Sie eine spannende Reise durch die Schwulen- und Lesben-Szene Berlins und erhalten Sie im Stadtteil Schöneberg Einblicke in die bewegte Geschichte von Menschen, die für Ihre Sexualität und Geschlechterrollen viel in Kauf nehmen und einstehen mussten. Seit Beginn der 1920er Jahre gehört die Gegend rund um den Nollendorfplatz zu den bekanntesten Regenbogenkiezen weltweit. Nirgendwo sonst in Berlin gab es eine solche Dichte einfacher Kneipen und Tanzdielen, mondäner Bars und exklusiver Tanzlokale für ein homosexuelles Publikum. Begeben Sie sich auf eine historische Spurensuche im Norden Schönebergs und erfahren Sie etwas über die Menschen und Stätten, die zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Machtantritt der Nazis das vielfältige schwul-lesbische Leben vor Ort prägten. Als einziger Regenbogenkiez konnte das Quartier ab Ende der 1960er Jahre wieder an historischer Stelle neu erblühen. Bis heute spürt man die besondere Toleranz und Vielfalt, die diese Gegend bereits vor fast 100 Jahren weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt, beliebt, berühmt und berüchtigt werden ließ. Kommen Sie mit auf eine alternative Zeitreise und tauchen Sie bei dieser interessanten Führung ein, in die „Queer-Geschichte“ Berlins.

Berlin: Gongbad-Sitzung in der "The Feuerle Collection"

9. Berlin: Gongbad-Sitzung in der "The Feuerle Collection"

Entspann dich bei einem traditionellen Gongbad, umgeben von wunderschönen Kunstwerken. Leg dich auf eine Yogamatte in der Mitte des Ausstellungsraums und erlebe Schallwellen, die dir helfen, einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen. Gongbäder bringen Emotionen und Bio-Rhythmen mit einer Harmonie aus entspannenden Klängen ins Gleichgewicht. Entdecke nach der 50-minütigen Sitzung, die Sammlung der Feuerle Collection. Besichtige eine Vielzahl zeitgenössischer Kunstwerke, südostasiatischer Kunst und kaiserlich-chinesischer Möbel.

Berlin: Formel-1-Simulator

10. Berlin: Formel-1-Simulator

Erleben Sie die spannende Welt der Formel 1 in Berlins hochmodernem Simulationszentrum. Navigieren Sie mit halsbrecherischer Geschwindigkeit durch die Kurven und Wendungen einer Grand-Prix-Strecke für ein wirklich immersives Erlebnis. Beginnen Sie Ihr Erlebnis mit einer kurzen Einweisung durch Ihren Lehrer. Sie erhalten aufschlussreiche Tipps, wie Sie das Auto am besten manövrieren. Gestalten Sie Ihr eigenes Rennerlebnis, indem Sie die Strecke und ihren Schwierigkeitsgrad auswählen. In Stufe 1 legen Sie den Grundstein für Ihr Fahrkönnen, von der Theorie über das Simulatortraining bis hin zum Fahren des Autos. Fahren Sie durch alle Etappen eines Formel-1-Grand-Prix. Angefangen mit der Trainingsstrecke, geht es anschließend weiter mit der Qualifikationsrunde und schließlich natürlich zum Rennen selbst. Der 180-Grad-Full-HD-Bildschirm versetzt Sie direkt ins Rennen, während Sie auf der Geraden beschleunigen und um Kurven brettern.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
  • Workshops und Kurse
  • Abenteuer
  • Tagesausflüge
47 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Häufig gestellte Fragen über Berlin

Was muss man in Berlin unbedingt gesehen haben?

Berlin: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Potsdam

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.717 Bewertungen

Unser Tour-Guide auf dem Teufelsberg war Stefanie. Sie hat uns auf fröhliche und charmante Art, aber vor allem mit Fachwissen, auch über das Thema hinaus, 2 Stunden lang den Teufelsberg und seine über die Landesgrenzen bekannte Street Art nähergebracht. Nebenbei hat sie zudem viele von der Gruppe gestellten Fragen beantwortet. Wir möchten anmerken, dass sie mit Herzblut dabei war und viel Wissenswertes zum Abhör-Thema im/nach dem 2. Weltkrieg und Hintergründe und Kunst/Künstler sehr gut an uns Interessierte zu vermitteln wusste. Vielen Dank für diese sehr gute Führung

Erklärung der Exponate und farbliche Untermalung sehr gelungen; Raum und Licht gut aufeinander abgestimmt. Riesige Leinwand mit beweglichen Gebäudeteilen und Einbeziehung in imposante Architektur des Pergamonaltars/Akropolis beeindruckend. Panoramablick von verschiedenen Etagen/Höhen auf Stadtleben in Pergamon mit Wechsel von Tag und Nacht Licht und Geräuschen war der Höhepunkt.

Hoch interessante, kurzweilige und informative Führung. Unser Guide Arne hat alles sehr spannend geschildert - mit Humor und relevante Fakten.

Mehr als 2 Stunden wären bessert um den Ort mehr genießen zu können! Sonst perfekt! Mega Tourfrau!!!!!

Schöne Erfahrung. Die Magie von Licht und Ton bleibt eine gute Kombination.