Führung

3-stündige Führung durch Ost-Berlin: Vor dem Mauerfall

3-stündige Führung durch Ost-Berlin: Vor dem Mauerfall

Ab 81,07 € pro Person

Reisen Sie in die Vergangenheit und blicken Sie bei dieser 3-stündigen Führung durch Ost-Berlin hinter den eisernen Vorhang. Bestaunen Sie Bauwerke aus der Zeit vor dem Mauerfall, darunter der Tränenpalast und der frühere Hauptsitz der Stasi.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen. Mehr erfahren
Dauer 3 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Französisch, Deutsch
Private oder Kleingruppe möglich

Dein Erlebnis

Highlights
  • Blicken Sie hinter den Eisernen Vorhang und lernen Sie mehr über das Leben in Ost-Berlin vor dem Mauerfall
  • Entdecken Sie erhalten gebliebene Bauwerke des kommunistischen Regimes, darunter der Stasi-Hauptsitz
  • Erfahren Sie Wissenswertes über die Massendemonstrationen am Alexanderplatz
  • Besuchen Sie den geschichtsträchtigen Tränenpalast in der Friedrichstraße
  • Sehen Sie das Mahnmal der Berliner Mauer
  • Bestaunen Sie Stalins großartiges Bauwerk, von dem aus er ganz Berlin kontrollieren wollte
Beschreibung
Schauen Sie bei dieser historischen 3-stündigen Tour hinter den Eisernen Vorhang und erfahren Sie mehr über das Leben in Ost-Berlin vor dem Fall der Berliner Mauer. Erkunden Sie zusammen mit einem geschichtskundigen Guide die erhalten gebliebenen Denkmäler des ostdeutschen Regimes, darunter Teile der Berliner Mauer und das Stasi-Hauptquartier. Ihr Guide erklärt Ihnen die Zusammenhänge zwischen dem modernen Berlin und seiner Geschichte, die heute geheimnisvoll und nostalgisch erscheint. Starten Sie beim Brandenburger Tor nahe der prachtvollen ehemaligen sowjetischen Botschaft, die aus den Trümmern des 2. Weltkriegs erbaut als Symbol für Stalins Machtanspruch. Gehen Sie weiter zum Bahnhof Friedrichstraße, einem der wichtigsten Grenzpunkte zwischen Ost- und Westberlin. Familien, die damals brutal auseinander gerissen wurden, verabschiedeten sie sich hier in der Ausreisehalle, die als Tränenpalast bekannt ist. Sehen Sie den berüchtigten Todesstreifen entlang der Berliner Mauer und hören Sie Geschichten von Ost-Berlinern, die bei ihren Fluchtversuchen auf tragische Weise getötet wurden. Erfahren Sie im ehemaligen Hauptsitz der Stasi, wie deren gefürchteter Leiter Erich Mielke ein mächtiges Netz aus Spionen rekrutierte und innovative Überwachungstechniken entwickelte. Gelangen sie dann zum Alexanderplatz, dem Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Ost-Berlin, der in den 1960er Jahren neu aufgebaut wurde. Dieses stolze ostberliner Symbol war der Schauplatz für die Demonstrationen, die zum Untergang des Regimes 1989 führten und 40 Jahre kommunistische Herrschaft beendeten.
Inbegriffen
  • Geschichtskundiger Guide
  • Wegen der längeren Distanzen zwischen einigen Orten, nutzen Sie während der tour öffentliche Verkehrsmittel. Die Kosten für die Fahrkarten sind nicht im Preis für die geführte Tour enthalten
    Schutz vor Covid-19
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Treffen Sie Ihren Guide am Platz Unter den Linden 42, Berlin, Deutschland

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    •  Alle Guides sind Professoren, Doktoranden, Historiker, Journalisten, Kunstkritiker oder publizierte Autoren.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    5 /5

    basierend auf 2 Bewertungen

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Complete, friendly and extremely enlightening Tour

    Even though I am living in Berlin for 4 months I was always fascinated by the times when the city was divided and I wanted to know more about East Berlin. This Tour was exactly what i was looking for. The guide was friendly, polite and very knowledgeable. Meeting him at the start of the tour was no problem. Throughout the afternoon Dan (the guide) kept on making sure that me and my tour companion were doing well. The places Dan took us, together with the explanations allowed me to really picture East Berlin and how life was back then. Despite the cold the afternoon went by really fast and I really enjoyed this Tour. If you want to know more about the times when Berlin was divided I would really recommend this Tour.

    Weiterlesen

    27. November 2015

    Übersetzen

    Special tour

    Martin did great job explaining to us the hidden things in Berlin before 1990 It is goog education tour to learn about what happened in Berlin after war two ended until now. We thank Mark who were very helpful to make us enjoy the tour

    16. September 2018

    Übersetzen

    Produkt-ID: 49735