Berg Zion
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Berg Zion: Tickets & Besichtigungen

Berg Zion: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Jerusalem

Alle 127 Tickets & Touren

Berg Zion: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.3 / 5
basierend auf 1.790 Bewertungen

Sehr informativ - würde aber eine andere Wählen

Abholung 7 Uhr - keiner kam. 7:30 Anruf wo wir sind. Nirgends war erklärt, dass man 7:00 Uhr zu einem Treffpunkt gehen muss. Wir wurden mit denn Taxi abgeholt. Für uns keine Problem, aber die anderen mussten warten. Evtl. in der Bestätigungsmail oder im Voucher den Treffpunkt angeben. Dann muss man nicht bei der Buchung das Hotel mit Anschrift für Pickup angeben. Tour Old Town: Der Guide war sehr gut (deutsch/englisch). Hat viele Informationen vermittelt und es sehr interessant gestaltet. Die Altstadt lohnt auf jeden Fall mit einem Tourguide. Allein verläuft man sich anfangs sehr schnell in den vielen Gassen. Auch mit den besten Reiseführern wird es schwer, sich zurecht zu finden. Neustadt: Am Nachmittag ging es mit dem Bus durch die Neustadt mit kurzen Erklärungen und zum Yad Vashem. Auch dies war interessant. Allerdings war die Altstadt im krassen Gegensatz zu Yad Vashem. Ich würde es getrennt machen und Altstadt/Betlehem Tour empfehlen. Yad Vashem separat ohne Guide machen.

Sehr kompetente und differenzierte Führung.

Unsere Guide Aviva hat sehr fundiert und differenziert über Israel, historische Zusammenhänge und Entwicklungen der Entstehung Israels und über jüdisches Leben berichtet. Sie war auch gut mit den Grundlagen der christlichen und islamischen Religion vertraut und konnte ihre Kenntnisse phantastisch vermitteln ohne dabei wie eine Kehrmeisterun rüberzukommen. Fragen hat sie jederzeit kompetent beantwortet. Große Liebe für ihr Land war gepaart mit humaner Weltanschauung. Die stellte immer wieder das individuelle Schicksal in den Mittelpunkt. Egal ob jüdisch oder arabisch.

Es gibt nichts auszusetzen! Es war sehr gut organisiert!

Jerusalem ist sehr sehenswert. Haben die Tour auf Deutsch gebucht und haben eine tolle deutschsprachige Reiseleiterin (Aviva) bekommen, die uns sehr umfangreich und vielschichtig über das Land Israel und die Stadt Jerusalem informiert hat. Das Tempo und der Umfang des Trips ist absolut ok. Auch wenn es den obligatorischen Abstecher in einen Souvenirladen gab ;) war es ein gelungener Ausflug. Zum Abschluss, wird ein Stopp an der Gedenkstätte „Yad Vashem“ eingelegt. Alles in allem, ist der Trip absolut weiter zu empfehlen!

Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis mit Get-your-Guide !!!

Sehr gut organisierte Tour: wir waren 7 Personen im Kleinbus, Abholung am Hotel, ausreichende Photostopps, Möglicheiten zum Essen und Trinken und Möglichkeiten Toiletten aufzusuchen. Der Guide war extrem fachkundig, sehr freundlich und hat sehr interessante Dinge kurzweilig berichtet. Der Guide sprach fließend Deutsch und Englisch.

Optimal als Kurztrip mit allen wichtigsten Stationen

Sehr netter, kompetenter Reiseführer! Allerdings werden die Stationen (die wichtigsten ) mehr „abgegangen“. Also man hat wenig Luft, um wirklich einen Ort zu „erfahren“.. Dann muss man wieder kommen und hat dafür bereis Orientierung!

Titelbild: israeltourism, CC BY 2.0