Datum wählen

Berg Son Tra

Berg Son Tra: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Da Nang: Lady Buddha, Affenberg und Am Phu Höhle Tour

1. Da Nang: Lady Buddha, Affenberg und Am Phu Höhle Tour

Nachdem du von deinem Hotel in Da Nang oder Hoi An abgeholt wurdest, besuchst du den Son Tra Berg, auch bekannt als Affenberg, um einen Einblick in die reiche Geschichte des Buddhismus und Hinduismus in Vietnam zu erhalten. Anschließend besuchst du die Lady-Buddha-Statue, die mit einer Höhe von 67 Metern die höchste buddhistische Statue Vietnams ist. Als Nächstes besuchst du lokale Steinfabriken und Bildhauerläden, bevor du den Marmorberg besuchst. Besuche die Âm Phủ-Höhle, die eine Nachbildung der buddhistischen Hölle darstellt. Mittags genießt du ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit authentischen vietnamesischen Gerichten. Gegen 13:00 Uhr wirst du zu deinem Hotel zurückgebracht.

Ab Da Nang: Marmorberge & Son Tra Halbinsel Tour

2. Ab Da Nang: Marmorberge & Son Tra Halbinsel Tour

Besuchen Sie die Marmorberge, fünf Marmor- und Kalksteinfelsen, während dieser 4-stündigen Tour ab Da Nang. Steigen Sie die Steintreppen hinauf zu einer buddhistischen Pagode. Entdecken Sie versteckte Höhlen und genießen Sie einen spektakulären Blick vom Gipfel aus. Machen Sie halt im Steinmetz-Dorf Non Nuoc, das am Fuß der Marmorberge liegt. Als Nächstes geht es zur Halbinsel Son Tra. Besuchen Sie die Linh Ung Bai But Pagode, eine der größten Pagoden in Da Nang, auch bekannt als „Lady Buddha“. Genießen Sie die Aussicht auf die Stadt, die Berge und die Strände der Son Tra Halbinsel.

Ab Hoi An: Marble Berg, Hai Van Pass & Lang Co-Strand

3. Ab Hoi An: Marble Berg, Hai Van Pass & Lang Co-Strand

Begeben Sie sich von Ihrem Hotel aus nach Ngu Hanh Son (Marble Berg). Entdecken Sie hier atemberaubende Höhlen und genießen Sie die endlose Aussicht von der Bergspitze. Besuchen Sie die geheimnisvollen Pagoden und das malerische Dorf. Gehen Sie anschließend weiter zur Halbinsel Son Tra, wo Sie die Möglichkeit haben, die Schönheit der Linh Ung - Bai But Pagode zu bewundern. Sie ist eine der besten Pagoden in Da Nang-Stadt, sowohl hinsichtlich seiner Größe als auch durch seine Architektur. Diese Pagode besteht aus einer Mischung von modernem und traditionellem Stil. Die Linh Ung - Bai But Pagode ist besonders eindrucksvoll, weil sie die Guan Yin Statue beherbergt, welche die höchste Statue in Vietnam ist mit 30 Stockwerken und 67 Metern Höhe. Diese Statue liegt mit dem Rücken zum Berg und blickt aufs Meer hinaus. Oberhalb der Guan Yin Statue steht die Buddha Statue mit einer Höhe von 2 Metern. Blicken Sie von hier aus auf die ganze Stadt, auf die Berge und auf die Halbinsel Son Tra und sehen Sie den Berg Ngu Hanh Son sowie die weißen Sandbänke. Die schöne Landschaft verleiht einen einzigartigen Eindruck, den Sie an anderen Orten nicht finden werden. Begeben Sie sich nach dem Mittagessen weiter zum Hai Van Pass. Der Hai Van Pass liegt auf der Bundesstraße-01 und in einer beeindruckenden Landschaft. Der Pass ist wie ein riesiger Drache, der auf der Bundesstraße-01 die Grenze bildet zwischen der Thua Thien - Hue Provinz und Da Nang-Stadt. Dies ist der höchste Pass in Vietnam (500 m über dem Meeresspiegel). Neben dem Pass von Hai befindet sich der Lang Co-Strand, ein idealer Strand für Touristen mit seinem sanften, flachen Sandstrand, einer durchschnittlichen Tiefe von weniger als 1 m und mit einer Temperatur während der Badesaison von 25 °C. Begeben Sie sich von hier aus entweder zurück nach Hoi An oder setzen Sie Ihre Reise fort nach Hue.

Ab Hoi An: Sightseeing-Tagestour in Da Nang

4. Ab Hoi An: Sightseeing-Tagestour in Da Nang

Entdecken Sie die belebten Straßen von Da Nang, Vietnams drittgrößter Stadt, während einer Sightseeing-Tagestour ab Hoi An. Lassen Sie sich zu Beginn der Tour von Ihrem Hotel abholen und fahren Sie entlang der ostvietnamesischen Küste nach Da Nang, etwa 28,5 Kilometer nördlich von Hoi An. Besuchen Sie das Ho Chi Minh-Museum und sehen Sie eine Nachbildung des Hauses von Präsident Ho Chi Minh in Hanoi mit Fischteich, Stelzenhaus, Garten und anderen Relikten. Fahren Sie als nächstes zum Zone 5 Military Museum und sehen Sie eine Auswahl an Kriegsausrüstung wie Flugzeuge und Tanks. Im Französischen Indochinakrieg und im Vietnamkrieg wurden diese von Soldaten der Fünften Militärdivision in Beschlag genommen. Als nächstes besuchen Sie das Da Nang-Museum und erfahren mehr über die reiche Geschichte und Kultur der Gegend. Weiter geht's nach Ngu Hanh Son (Marble Mountains). Erkunden Sie einige spektakuläre natürliche Höhlen in den Kalksteinbergen südlich der Stadt. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick vom Gipfel des Thuy Son, dem einzigen der 5 Marble Mountains, der für Besucher zugänglich ist. Sehen Sie mysteriöse Pagoden, die während der Nguyễn-Dynastie errichtet wurden, und treffen Sie einige Kunsthandwerker, die am Fuß des Berges handgefertigte Skulpturen herstellen. Besuchen Sie anschließend das Cham-Museum und erkunden Sie die vollständigste Kollektion an Raritäten des Cham-Volkes. Fahren Sie nach dem Mittagessen weiter zur Son Tra-Halbinsel. Überqueren Sie den unteren Han-Fluss über die Thuan Phuoc-Brücke ‒ die längste Hängebrücke Vietnams ‒ und bewundern Sie diese technische Meisterleistung aus nächster Nähe. Vor Ihrer Rückkehr nach Hoi An haben Sie noch etwas Zeit für einen Spaziergang an einem weißen Sandstrand mit einem malerischen Ausblick auf die Stromschnellen. Kehren Sie gegen 16:00 Uhr zu Ihrem Hotel zurück.

Hue: Privater Transfer von / nach Hoi An mit Sightseeing

5. Hue: Privater Transfer von / nach Hoi An mit Sightseeing

Fahren Sie bequem in Ihrem eigenen privaten Auto mit einem englischsprachigen Fahrer bei einem einfachen Transfer zwischen den magischen Städten Hue und Hoi An. Beginnen Sie Ihre 3-stündige Reise, indem Sie Ihren Reiseleiter direkt in Ihrer Hotellobby treffen, und fahren Sie direkt zum berühmten Lang Co Beach mit seinem 10 km langen weißen Sandstreifen und dem kühlen, kristallblauen Wasser. Entspannen Sie hier so lange Sie möchten und genießen Sie ein traditionelles Mittagessen mit Meeresfrüchten. Lehnen Sie sich anschließend zurück und entspannen Sie sich, während Sie zum berühmten Hai Van Pass fahren, der als "eine der besten Küstenstraßen der Welt" bezeichnet wird, wo Ihnen der Panoramablick von oben die Kinnlade herunterfallen lässt. Machen Sie ein paar Fotos, bevor Sie sich auf den Weg zu Ihrem nächsten Halt machen: der Halbinsel Son Tra. Beobachten Sie hier das Wasser der Ostsee von oben und werfen Sie einen Blick in die kriegszerrüttete Vergangenheit Vietnams. Halten Sie Ausschau nach wilden Affen und bestaunen Sie die hohe, strahlend weiße Statue des Bodhisattva oder der Göttin der Barmherzigkeit. Erkunden Sie schließlich Marble Mountain mit seiner Ansammlung von fünf Kalkstein- und Marmorbergen, die mit Grotten, Tempeln und fabelhaften Aussichtspunkten übersät sind, bevor Sie Ihr Fahrer zu Ihrem Hotel absetzt.

Da Nang: Entdeckungstour

6. Da Nang: Entdeckungstour

Besuchen Sie das Ho-Chi-Minh und das Fifth Military Zone Museum bei einer Tagestour durch Da Nang. Bestaunen Sie eine Replik von Präsident Hos Hanois Wohnsitz mit einem Haus auf Stelzen, einem Teich und einem Garten. Weiter geht es dann zum Da Nang Museum für lokale Geschichte und Kultur. Im Cham Sculpture Museum finden Sie über 300 Terrakotta- und Steinkunstwerke aus dem 7. bis zum 15. Jahrhundert. Legen Sie einen Zwischenstopp zum Mittagessen ein, bevor Sie zu den Marmorbergen fahren, um natürliche Höhlen zu entdecken und die Aussicht von oben zu genießen. Besuchen Sie eine Vielzahl von Pagoden und das Skulpturendorf sowie die Son Tra-Halbinsel und die Statue der Göttin der Gnade. Bestaunen Sie die Größe und Schönheit einer weiblichen Buddha-Statue und hören Sie die Legende über die Schutzpatronin der Seeleute.

Da Nang: Tour zu den Marmorbergen und zur Halbinsel Son Tra

7. Da Nang: Tour zu den Marmorbergen und zur Halbinsel Son Tra

Nach der Abholung von Ihrem Hotel ist Ihr erster Halt die Marble Mountains, eine Ansammlung von fünf Marmor- und Kalksteinbergen, die nach den fünf Elementen benannt sind. Gehen Sie die in den Berg gehauenen Steinstufen hinunter, die zu einer buddhistischen Pagode führen. Entdecken Sie atemberaubende Höhlen und genießen Sie die schöne Aussicht vom Berggipfel. Dann begeben Sie sich zur Am Phu-Höhle, wo es eine Nachbildung von Himmel und Hölle gibt. Der nächste Halt ist das Steinschnitzerdorf Non Nuoc, ein einzigartiges Handwerkerdorf am Fuße der Marmorberge. Sie verlassen die Marble Mountains und fahren nach Norden, um die Halbinsel Son Tra und die Linh-Ung-Pagode zu besuchen. Das auffälligste Merkmal dieser riesigen Pagode ist ihre riesige Lady Buddha-Statue, die eine der höchsten in Vietnam ist. Von der Pagode aus können Sie die spektakuläre Aussicht auf die ganze Stadt Da Nang sowie die umliegenden Berge und die Halbinsel Son Tra bewundern. Dann kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

Sightseeing in Berg Son Tra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berg Son Tra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berg Son Tra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 96 Bewertungen

Die Tour war ausgezeichnet! Der Marmorberg ist wunderbar. Seien Sie vorsichtig mit den Stufen, da sie etwas rutschig sind. Die Wanderung zum Gipfel des Höhlenbergs ist anspruchsvoll, aber machbar. Die Hai Van Passfahrt ist großartig und gab Ihnen die beste Aussicht! Lang Co Beach und seine Lagune sind einfach unbeschreiblich schön. Unsere Führerin ist sehr sachkundig, klug und freundlich. Sie hat das Potenzial weit zu kommen.

Die Reise war gut, aber ich glaube, es braucht mehr Zeit, weil alles in Eile war, besonders die Aussicht auf die Halbinsel und Bagoda. Es wäre eine großartige Reise gewesen, wenn es 6 Stunden gewesen wären. Ich habe auch das Gefühl, dass sie für diese kurze Reise etwas mehr verlangen. Aber insgesamt war es eine schöne Erfahrung. Unser Führer war sehr hilfsbereit und nett, was uns wichtig war.

Die Höhlen in den Marble Mountains sind wirklich sehenswert, genauso die Fahrt hinauf zum Pass. Das Essen bzw. der Stop am Lang-Co Beach sind OK und einfach notwendig um einen Punkt jenseits des Pass zu haben.

Hatten sozusagen eine Privat Tour, da niemand sonst diese Tour gebucht hatte! Wer in Da Nang ist, sollte die Pagode sowie die Marmorberge nicht verpassen ! Absolut sehenswert!!!

Tolle Fahrt durch die grüne Ecke von Vietnam! Toller Tagesausflug mit lecker Mittagessen!