Die Beschreibung dieser Aktivität wurde automatisch übersetzt. Klicke hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Private Tour

Von Tirana aus: Berat Stadt Unesco-Erbe

Von Tirana aus: Berat Stadt Unesco-Erbe

Ab 125 € pro Person

Nimm an einer geführten Tour durch die Stadt Berat teil, die zum UNESCO-Kulturerbe gehört. Erkunde die historischen Stadtteile Mangalemi und Gorica. Besuche die Burg von Berat und das Onufri-Museum. Auf dem Weg liegt der Belshi-See.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 6 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie das wichtigste UNESCO-Weltkulturerbe Albaniens
  • Erfahren Sie von Ihrem Reiseführer mehr über die faszinierende Geschichte und Architektur von Berat
  • Spazieren Sie durch die alten Viertel von Mangalem und Gorica
  • Erkunden Sie die Burg Berat, eine der größten bewohnten Burgen mit byzantinischen Kirchen
  • Bewundern Sie die wunderschön geschnitzte Ikonostase im Onufri-Museum im Schloss
Beschreibung
Begeben Sie sich auf eine kulturelle und künstlerische Pilgerreise. Sehen Sie sich die Werke des Meistermalers Onufri in den Kirchen von Berat an. Besuchen Sie die Burg Berat, das Onufri Museum, die Viertel Mangalemi und Gorica sowie die Gorica-Brücke. Treffen Sie Ihren Reiseleiter in Ihrem Hotel und beginnen Sie die Tour durch die Stadt Berat. Berat ist eine der meistbesuchten und charakteristischsten Städte Albaniens. Es steht unter dem Schutz der UNESCO und gilt aufgrund seiner einzigartigen Architektur als Weltkulturerbe. Besuchen Sie die Burg Berat und das Onufri Museum. Die Burg Berat ist von besonderem Interesse, weil die Menschen in ihren Mauern noch heute in ihren traditionellen Häusern leben, so wie es ihre Vorfahren jahrhundertelang getan haben. Erkunden Sie diese Festung mit Blick auf die Stadt Berat und ihre vielen byzantinischen Kirchen. Das Schloss hatte früher über 40 Kirchen, von denen heute noch 7 erhalten sind, darunter die Mariä-Entschlafens-Kirche. Letzteres wurde in das Onufri Museum umgewandelt, das den albanischen Meistermaler aus dem 16. Jahrhundert ehrt, der viele orthodoxe Kirchen in Albanien und Griechenland malte. Erleben Sie einige der schönsten Rot- und Goldtöne, die Sie jemals im Museum gesehen haben. Fahren Sie dann weiter zu Ihrem nächsten Halt in den alten Vierteln von Mangalemi und Gorica, die durch die Gorica-Brücke über den Osumi-Fluss miteinander verbunden sind.
Inbegriffen
  • Englisch sprechender Reiseleiter
  • Transport im Privatwagen
  • Eintrittskarten
  • Eine Flasche Wasser
  • Lebensmittel
  • Alles, was nicht im Abschnitt "Inklusive" erwähnt wird
Nicht geeignet für
  • Personen, die kürzlich operiert wurden
Schutz vor Covid-19
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 1 Bewertungen

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

My guide was Bledi and he was amazing! So Knowledgeable, helpful and lovely. I had a wonderful time with him to Berat and he told me some great Albania legends that I will never forget. Faleminderit Bledi

9. August 2022

Übersetzen

Produkt-ID: 396207