Datum hinzufügen

Bell Rock, Arizona

Bell Rock, Arizona

Bell Rock, Arizona: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Phoenix aus: Sedona und Grand Canyon Tagestour

1. Von Phoenix aus: Sedona und Grand Canyon Tagestour

Erlebe die atemberaubende Landschaft von Arizona und sieh sowohl Sedona als auch den Grand Canyon. Nimm an dieser Tagestour von Phoenix nach Sedona und zum Grand Canyon teil und genieße die atemberaubenden Aussichten auf dem Weg. Beginne deine Tour in Sedona am Bell Rock Vista und mach dich auf den Weg zur Chapel of the Holy Cross, von wo aus du eine spektakuläre Aussicht genießen kannst. Danach hast du Zeit zur freien Verfügung, um im rustikalen Altstadtviertel Uptown einzukaufen, die lokale Küche zu genießen oder eine der zahlreichen Kunstgalerien zu besuchen. Nachdem du Sedona verlassen hast, kannst du dich entspannen und die Landschaft auf einer der landschaftlich reizvollsten Straßen Arizonas genießen, die durch den Oak Creek Canyon führt. Erreiche den majestätischen Grand Canyon South Rim National Park und steh an zwei der lohnendsten Aussichtspunkte des Canyons. Genieße eine geführte Tour an einem der Aussichtspunkte und freie Zeit auf eigene Faust an einem anderen.

Sedona: Selbstgeführte Fahrertour mit GPS Audioguide App

2. Sedona: Selbstgeführte Fahrertour mit GPS Audioguide App

Willkommen bei der Audiotour-App von Shaka Guide, deinem Tor zur Entdeckung der bezaubernden Schönheit von Sedona, Arizona. Mach dich bereit, in die atemberaubenden Landschaften der roten Felsen, die spirituelle Energie und die lebendige Kunstszene einzutauchen, die Sedona zu einem wirklich einzigartigen Reiseziel machen. Wenn du Sedona mit der Shaka Guide App erkundest, wirst du von den dramatischen Sandsteinformationen, die die Stadt umgeben, fasziniert sein. Die hoch aufragenden roten Felsen, die über Millionen von Jahren von Wind und Wasser geformt wurden, bilden eine atemberaubende Kulisse für deine Reise. Höre dir faszinierende Geschichten und geologische Erkenntnisse an, die die Geheimnisse dieser uralten Formationen lüften, vom Cathedral Rock und Bell Rock bis zum Snoopy Rock und Coffee Pot Rock. Sedona ist nicht nur für seine natürliche Schönheit bekannt, sondern auch für seine künstlerischen Ausdrucksformen. Die Shaka Guide App führt dich zum Tlaquepaque Arts & Crafts Village, wo du durch charmante Kopfsteinpflasterstraßen mit Galerien, Boutiquen und Cafés schlendern kannst. Bestaune die beeindruckenden Werke einheimischer und internationaler Künstler und finde vielleicht sogar ein einzigartiges Stück, das du als Andenken mit nach Hause nehmen kannst. Für Outdoor-Fans bietet Sedona eine Fülle von Abenteuern. Schnüre deine Wanderschuhe und folge den Anweisungen der App zu einigen der schönsten Wanderwege in der Gegend. Von der kultigen Devil's Bridge und dem malerischen West Fork Trail bis hin zu den anspruchsvollen Wanderungen am Soldier Pass und Cathedral Rock gibt es für jeden Schwierigkeitsgrad und jedes Interesse den passenden Weg. Zwischen deinen Erkundungen in der Natur solltest du dir einen Moment Zeit nehmen, um die lokale Küche zu genießen und in einem der charmanten Restaurants und Cafés von Sedona zu entspannen. Von Bauernhofgerichten bis hin zu vom Südwesten inspirierten Gerichten findest du eine kulinarische Szene, die deinen Geschmacksnerven schmeichelt. Die App kann dir die besten Orte empfehlen, an denen du köstliche Mahlzeiten genießen und in die entspannte Atmosphäre von Sedona eintauchen kannst. Was du auf der Tour erleben wirst: - Genieße die atemberaubende Schönheit der roten Felsformationen von Sedona. - Erlebe die mystische Energie von Sedonas Wirbelplätzen. - Erkunde einen Einkaufsbereich, der einem traditionellen mexikanischen Dorf nachempfunden ist. - Bestaune die atemberaubende Architektur der Chapel of the Holy Cross. - Nimm an einer Reihe von Outdoor-Aktivitäten teil, darunter Mountainbiking, Klettern und Reiten. - Entspanne dich in einem der erstklassigen Spas von Sedona und lass dich verjüngen. Während du die Schönheit der Natur genießt, die spirituelle Energie auf dich wirken lässt und dich mit der Kunst und Kultur von Sedona beschäftigst, ist die Shaka Guide App dein sachkundiger Begleiter, der dir Einblicke, geschichtliche Zusammenhänge und interessante Leckerbissen über die reiche Vielfalt der Stadt bietet. Lass dich von der App auf eine Reise durch Sedona mitnehmen, bei der jede Ecke ein neues Wunder offenbart und jedes Erlebnis einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Schnapp dir also dein Handy, lade die Shaka Guide App herunter und mach dich bereit für ein unvergessliches Abenteuer durch die faszinierenden Landschaften und die seelenverwandte Atmosphäre von Sedona, Arizona.

Las Vegas: Antelope, Monument Valley, & Horseshoe 3-Tages-Tour

3. Las Vegas: Antelope, Monument Valley, & Horseshoe 3-Tages-Tour

Zurück zur Natur und zu den dramatischen Felsformationen von Arizona geht es auf einer dreitägigen Reise ins Monument Valley, den Antelope Canyon und das Valley of Fire. Mach eine Jeeptour durch die Navajo Nation mit einem einheimischen Führer und genieße spektakuläre Aussichten vom Horseshoe Bend. Nutze die Gelegenheit, um in den Boutiquen und Kunsthandwerksläden von Sedona und anderen Orten einzukaufen. Tag 1: Las Vegas - Sedona Beginne den Tag mit einer Fahrt durch die Mojave-Wüste und fahre das Colorado Plateau hinauf. Entlang der historischen Route 66 fährst du nach Sedona. Auf dem Weg nach Sedona kannst du die spektakuläre Landschaft des Oak Creek Canyon bewundern, der bis zu 610 Meter in die Talsohle abfällt. Halte am Oak Creek Canyon Overlook und im Slide Rock State Park an, um Fotos von den roten Felsen und der Umgebung zu machen. Mach eine Mittagspause in Sedona und stöbere in den authentischen Kunst- und Handwerksläden der Ureinwohner. Danach geht es in die umliegende Wüste, um die Kapelle des Heiligen Kreuzes zu besuchen und einen Panoramablick auf Sedonas rote Felsformationen zu genießen, darunter Bell Rock, Courthouse Butte und Cathedral Rock. Verlasse Sedona am späten Nachmittag und fahre nach Page, wo du im Clarion Inn übernachtest. Tag 2: Monument Valley - Horseshoe Bend Mach dich auf den Weg ins Monument Valley, um eines der ikonischen Symbole des amerikanischen Westens zu entdecken. Wage dich tief in das Herz der autonomen Navajo Nation, wo die Sandsteinfelsen zwischen 400 und 1.000 Fuß (bis zu 300 Meter) hoch aufragen. Bestaune die fast senkrechten Tafelberge und entdecke einheimische Sträucher und Bäume. Nimm an einer Jeeptour teil, die von einem Mitglied des Navajo-Stammes geführt wird, und fahre hinunter ins Tal, um aus erster Hand zu erfahren, warum sie dieses Land "wie keinen anderen Ort auf der Erde" nennen. Dann geht es weiter zum mächtigen Colorado River. Besuche den Horseshoe Bend und genieße die spektakuläre Aussicht, die es nur in dieser Region gibt. Weiter geht es zum Lake Powell, wo du im Clarion Inn in Page übernachtest. Tag 3: Freitag Antelope Canyon - Valley of Fire - Las Vegas Beginne den Tag dort, wo "das Wasser durch die Felsen fließt", wie es in der lokalen Navajo-Folklore heißt. Besuche den Antelope Canyon und die spektakulären Dünen, die durch Wind, Wasser und Sand entstanden sind. Es gibt keine Worte, die diese von Mutter Natur geschaffenen Formationen treffend beschreiben könnten. Nach der Tour verlässt du diese atemberaubende Gegend und machst dich auf den Rückweg nach Las Vegas. Unterwegs legst du eine Mittagspause ein und besuchst das "Valley of Fire", das seinen Namen den großartigen roten Sandsteinformationen verdankt, die während des Zeitalters der Dinosaurier vor mehr als 150 Millionen Jahren durch Wandersand und Dünen entstanden sind. Der Besuch ist so geplant, dass du sehen kannst, wie das Tal "in Flammen" steht, wenn die starken Sonnenstrahlen in das Tal reflektiert werden (wenn das Wetter es zulässt). Verlasse den Park und komme am frühen Abend in Las Vegas an.>

Von Phoenix aus: Tagesausflug nach Sedona, Jerome und Montezuma Castle

4. Von Phoenix aus: Tagesausflug nach Sedona, Jerome und Montezuma Castle

Besuche eine der bemerkenswertesten Gegenden des Südwestens, die Red Rocks von Sedona, auf einer Tagestour ab Phoenix. Reise zurück in die Vergangenheit zum Montezuma Castle National Monument. Ab Phoenix fährst du am Ufer des Beaver Creek entlang und erreichst eine Felsenbehausung der Sinagua-Indianer. Im Besucherzentrum kannst du dir Perlen, Töpferwaren und Werkzeuge ansehen, die von dieser längst vergessenen Kultur benutzt wurden. Bewundere die Modelle, die dir helfen zu verstehen, wie das Leben der Sinagua-Indianer vor 1000 Jahren aussah. Als nächstes machst du dich auf den Weg zu den beeindruckenden roten Felsen von Sedona. Du wirst von berühmten Felsformationen wie dem Bell Rock und dem Cathedral Rock umgeben sein und die ruhige Schönheit des Oak Creek Canyon erleben. Weiter geht es in Richtung Uptown Sedona, einem Einkaufsparadies. Hier findest du faszinierende Kunstgalerien, Boutiquen und eine Vielzahl von Restaurants. Wer nicht shoppen will, kann einen Abstecher von der Stadt aus machen und tiefer in die herrliche Landschaft vordringen. Schließlich fährst du den Mingus Mountain hinauf zur Bergbaustadt Jerome aus der Jahrhundertwende, einer ehemaligen Geisterstadt, die heute ein blühendes Bergdorf ist. Genieße die freie Zeit, um die vielen Geschäfte und Galerien zu besuchen oder ein Foto von Sedona von oben zu machen, bevor du die Rückfahrt nach Phoenix antrittst.

Von Phoenix/Scottsdale: Tagestour nach Sedona und zum Grand Canyon

5. Von Phoenix/Scottsdale: Tagestour nach Sedona und zum Grand Canyon

Entdecke den Grand Canyon und Sedona auf einer Tagestour in einer kleinen Gruppe oder privat mit einem Tourguide, der dir Zeit gibt, beide Orte zu erkunden. Besuche die schönsten Aussichtspunkte dieses Naturwunders und genieße die Abholung vom Hotel und den Rücktransfer zum Hotel in Scottsdale oder Phoenix. Nach einer Abholung vom Hotel wirst du nach Sedona gefahren. Besuche den Bell Rock Vista, die Kapelle des Heiligen Kreuzes und das Einkaufsviertel in der Innenstadt. Fahre weiter zum Grand Canyon South Rim und genieße die Aussicht vom Grand Canyon Village und Yavapai Point. Verbringe bis zu drei Stunden im Grand Canyon National Park, bevor du zu deinem Hotel zurückkehrst.

Arizona: Bündel von 7 selbstgeführten Audiotouren

6. Arizona: Bündel von 7 selbstgeführten Audiotouren

Begib dich mit einer Audio-App auf ein Abenteuer durch die Landschaften von Arizona. Entdecke den South Rim und North Rim des Grand Canyon, die Schönheit von Sedona, den Saguaro National Park, den majestätischen Horseshoe Bend, den malerischen Mount Lemmon und die uralten Wunder des Petrified Forest National Park. Wenn du dich mit der App auf deine Arizona-Tour begibst, wirst du von den vielfältigen Landschaften, der reichen Geschichte und den Naturwundern, die dich erwarten, fasziniert sein. Die informativen und fesselnden Audiokommentare geben dir Einblicke in die Geologie, die Kultur und die einzigartigen Eigenschaften der einzelnen Reiseziele. Reise zum South Rim des Grand Canyon, wo du die atemberaubende Schönheit eines der berühmtesten Naturwunder der Welt erleben kannst. Die App führt dich durch den Park und zeigt dir die besten Aussichtspunkte, Panoramastraßen und Wanderwege. Wage dich an den North Rim des Grand Canyon, ein ruhigeres und weniger besuchtes Gebiet, das eine andere Perspektive auf dieses Naturwunder bietet. Mach dich auf den Weg zu den Aussichtspunkten am North Rim, wo du einen Panoramablick genießen und in die Ruhe der umliegenden Wildnis eintauchen kannst. Setze deine Reise nach Sedona fort, einer lebendigen Wüstenstadt, die für ihre roten Felsformationen und ihre spirituelle Energie bekannt ist. Du fährst durch malerische Gegenden und siehst Sehenswürdigkeiten wie Bell Rock, Cathedral Rock und Oak Creek Canyon. Entdecke die Schönheit des Saguaro-Nationalparks, der Heimat der legendären Saguaro-Kakteen. Lass dich durch die malerischen Fahr- und Wanderwege des Parks führen und erfahre mehr über das einzigartige Ökosystem und die Bedeutung der Saguaro-Kakteen für die Wüstenlandschaft. Lass dich von dem Naturwunder Horseshoe Bend, einer spektakulären hufeisenförmigen Biegung des Colorado Rivers, in den Bann ziehen. Erfahre mehr über die Geologie und die Entstehung dieses Wahrzeichens, damit du unglaubliche Fotos machen und die Schönheit der Gegend genießen kannst. Entfliehe in die kühlen Höhen des Mount Lemmon, einem majestätischen Gipfel in der Nähe von Tucson. Fahre über den malerischen Catalina Highway, der dir atemberaubende Ausblicke bietet, während du in höhere Lagen aufsteigst. Schließlich tauchst du in die uralten Wunder des Petrified Forest National Park ein, wo du eine unwirkliche Landschaft aus versteinertem Holz, farbenfrohen Badlands und alten Ruinen vorfindest. Erhalte einen Einblick in die einzigartigen geologischen Formationen und die reiche paläontologische Geschichte des Parks.

Von Metro Phoenix aus: Tagesausflug nach Sedona

7. Von Metro Phoenix aus: Tagesausflug nach Sedona

Kombiniere das Beste, was die Gegend um Sedona zu bieten hat, mit dieser Sightseeing-Tagestour. Fahr von Phoenix nach Norden durch die malerischen Berge des Black Canyon in der Sonoran-Wüste. Unterwegs siehst du Wüstenpflanzen und die bergige Landschaft. Nach der Ankunft in Sedona kannst du von der Kapelle des Heiligen Kreuzes aus den malerischen Blick auf den Bell Rock Vista bewundern, das Kunsthandwerkerdorf Tlaquepaque besuchen und anschließend das rustikale Altstadt-Einkaufsviertel Uptown. In Uptown gibt es auch viele wunderbare Möglichkeiten zum Mittagessen. Diese Tour hat einen flexiblen Reiseplan, und eine frühzeitige Buchung ermöglicht es dir, die Optionen zu wählen, die deine Gruppe bevorzugt. Sedona hat eine Vielzahl von Möglichkeiten, also verbring den Tag damit, die Gegend auf deine bevorzugte Art zu erkunden.

8 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Bell Rock, Arizona: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Bell Rock, Arizona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bell Rock, Arizona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bell Rock, Arizona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(162 Bewertungen)

Kann es nicht genug empfehlen. Ich war alleine unterwegs und diese Tour war perfekt. Die Gruppe war klein (ca. 25 Personen), alle Reiseleiter und der Fahrer waren großartig und trugen zu einem unvergesslichen Erlebnis bei. Ein besonderer Dank geht an unsere Reiseleiterin Fabiana, deren Herzlichkeit, Wissen, Humor und Fotokunst diese Reise wirklich zu etwas Besonderem gemacht haben. An unserem letzten Tag war der Lower Antelope Canyon wegen der Wetterbedingungen geschlossen, aber Fabiana und die anderen Guides haben wirklich hart gearbeitet und es geschafft, stattdessen für alle ein paar Last-Minute-Plätze am Antelope Canyon X zu ergattern, der vom Regen verschont blieb. Ich hatte eine wirklich tolle Zeit, konnte alles sehen, was ich wollte, und habe einige unglaubliche Fotos gemacht.

Erstaunliche 3-tägige Reise durch die Schönheit der unglaublichsten Nationalparks. Unser Führer und unser Fahrer waren ausgezeichnet! Viele Details und jede Menge Spaß! Die Reise war gut organisiert und wir hatten die Zeit, alles zu erledigen und hatten trotzdem Zeit, sie zu genießen (vielleicht wäre etwas mehr Zeit im Monument Valley toll gewesen, aber das ist nur ein kleines Detail). Ich werde es zu 100.000 % empfehlen, wenn Sie es nicht selbst machen möchten.

Unvergessliche Erfahrung. In 3 Tagen besuchten wir mit einem ausgebildeten Guide bezaubernde Orte. Ausgezeichnete Organisation. Empfohlen für alle, die ein paar Tage Zeit haben, um den Wilden Westen kennenzulernen

Ich liebte alles und besonders das Verhalten des Führers Lorenzo und des Fahrers Osvaldo. Sie haben es zu einer unvergesslichen Reise gemacht!

Sehr nette und kompetente Reiseleitung, für 2 Teilnehmer aus Deutschland eigens eine super nette deutsche Reiseleiterin