Tagesausflug

Ab Belfast: Geführte Tagestour zum Giant’s Causeway

Ab Belfast: Geführte Tagestour zum Giant’s Causeway

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 34,85 € pro Person

Erlebe einen Tag voller atemberaubender Ausflugsziele in Nordirland, darunter der Giant's Causeway, die Höhlen von Cushendun, der Carnlough Harbour, die Dark Hedges sowie die Schlösser Carrickfergus und Dunluce.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Dauer 9.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen. Mehr erfahren
Guide
Englisch

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
9.5 Stunden
  • Belfast

  • Carrickfergus Castle (Fotostopp)

  • Cushendun Caves

  • Carnlough

  • Ballintoy (Mittagessen)

  • National Trust Giant's Causeway

  • Dunluce Castle (Fotostopp)

  • The Dark Hedges

  • Belfast

Treffpunkt
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Folge einer der Top-5-Küstenrouten der Welt und halte unterwegs an allen Highlights
  • Entdecke den Giant's Causeway, Nordirlands einzige UNESCO-Welterbestätte
  • Erkunde die unbekannte Seite von Nordirland mit einer einzigartigen Reiseroute
Beschreibung

Begib dich von Belfast aus auf eine malerische Fahrt zu den berühmtesten Orten Nordirlands. Besuche den Giant's Causeway, die Cushendun-Höhlen, den Carnlough Harbour und die Dark Hedges. Erfahre mehr über die Geschichte durch Live-Kommentare an Bord. Die erste Station ist das wunderschöne Carrickfergus Castle, das sich perfekt für Fotos eignet. Dann geht es weiter entlang der Küste, mit Zwischenstopps an den Höhlen von Cushendun und Carnlough Harbour - beide wurden kürzlich durch die erfolgreiche Fernsehserie Game of Thrones berühmt. Genieße ein köstliches Mittagessen im Fullerton Arms in Ballintoy (auf eigene Kosten). Steig dann wieder in den Luxusbus ein und fahr zum Highlight der Tour, dem Giant's Causeway. In der einzigen Welterbestätte Irlands kletterst du über die alten Steine und erlebst die Mythen und Legenden, die sich um diese weltberühmte Sehenswürdigkeit ranken. Nach dem Giant's Causeway machst du einen kurzen Halt an den alten Ruinen von Dunluce Castle und dann einen letzten Stopp an den weltberühmten Dark Hedges. Danach lehnst du dich zurück und entspannst auf der komfortablen Rückfahrt nach Belfast.

Inbegriffen
  • Fahrt im luxuriösen Reisebus
  • Tour-Kommentare
  • Eintritt zum Giant's Causeway Visitor Centre (optional)
  • Mittagessen
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Triff deinen Guide vor dem Europa Hotel; einer der Mitarbeiter des Abieters erwartet dich vor dem Hotel. Du erkennst ihn an einem Schild mit der Aufschrift "McCombs Travel".

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Wettergerechte Kleidung
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5

basierend auf 1222 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,8/5
  • Preis-Leistung
    4,7/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Hat nur 4 Sterne gegeben, weil die Reise nicht ganz so war wie in der Werbung. Die Hängebrücke war geschlossen, ebenso wie Bushmill's Distillary, beides wegen Covid. Also kombinierten sie die Game of Thrones-Tour mit der beworbenen. Der Giants Causeway war geöffnet und zum Glück war uns das Wetter gnädig. Der Busfahrer/Führer war ausgezeichnet und hat uns den ganzen Tag unterhalten.

Weiterlesen

9. Mai 2022

Es gab viel Polsterung auf dieser Reise, nur um daraus einen ganzen Tag zu machen. Machen Sie es einfach zu einem halben Tag, wenn die Aktivitäten noch geschlossen sind. Die landschaftlich reizvolle Route war wunderschön, aber die Mittagspause war Zeitverschwendung, es gab nichts zu sehen, wenn Sie das Mittagessen nicht wollten. Giants Causeway war das, was uns interessierte und es war großartig zu sehen. Die dunklen Hecken und Höhlen waren nicht gerade berauschend und trugen nichts zur Reise bei. Wäre besser als halbtägiger Ausflug gewesen. Gerne hätten wir trotzdem den gleichen Preis bezahlt.

Weiterlesen

8. April 2022

Ich schätze, dass wir uns immer noch in der Endphase der Covid-19-Beschränkungen befinden, aber Sie hätten in Ihrer Reiseroute viel klarer sein können, bevor ich gebucht habe, da wir nicht zur Buschmühlenbrennerei oder auf die Seilbrücke gehen konnten. Das einzige, was den Tag gerettet hat, war Stephen, der Busfahrer und Reiseleiter, er war ausgezeichnet, sehr informativ und amüsant.

Weiterlesen

25. März 2022

Produkt-ID: 43263