Erlebnisse Beirut

Unsere Empfehlungen für Beirut

Baalbek - Tour mit Führung

1. Baalbek - Tour mit Führung

Lassen Sie sich zunächst bequem an Ihrem Hotel abholen. Fahren Sie dann zu dem römischen Steinbruch, und sehen Sie den riesigen Steinblock, der zu den weltgrößten Monolithen gehört, die jemals von Menschen aus dem Fels gelöst wurden. Danach besuchen Sie Baalbek und ein Museum in den unterirdischen Gängen. Baalbek ist eine der berühmtesten Städte im Libanon, bekannt für seine Geschichte, faszinierende Traditionen, sonniges Wetter, und das große historische Erbe. Baalbek ist auch Heimat einer der am besten erhaltenen und imposantesten römischen Tempelanlage, die jemals gebaut wurde. Die Tempel wurden Jupiter, Bacchus und Venus gewidmet und sind auch nach ihnen benannt. Sie werden in einem lokalen Restaurant zu Mittag essen und dann nach Beirut zurückkehren.

Ab Beirut: 30-minütiges Paragliding-Erlebnis über Jounieh

2. Ab Beirut: 30-minütiges Paragliding-Erlebnis über Jounieh

Genießen Sie ein atemberaubendes Erlebnis beim Gleitschirmfliegen über der Stadt Jounieh. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Skyline der Stadt und das Meer von oben, während Sie fliegen. Fahren Sie nach Jounieh und treffen Sie Ihren erfahrenen Gleitschirmlehrer. Schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung und fahren Sie weiter zum Ausgangspunkt auf einem Berg in der Nähe von Harissa. Hören Sie bei Ihrer Ankunft eine kurze Sicherheitseinweisung von Ihrem zertifizierten Piloten, bevor Sie den Gleitschirm einsetzen. Sobald Sie in der Luft sind, entspannen Sie sich, während Ihr Lehrer das Gleiten steuert, während Sie die Aussicht genießen und unglaubliche Fotos aufnehmen. Gleiten Sie 15 - 20 Minuten über der Stadt und genießen Sie Sightseeing aus der Vogelperspektive mit Blick auf die Bucht und den Berg Harissa. Genießen Sie bei der Landung kostenlose GoPro-Fotos und -Videos, um sich an dieses spektakuläre Erlebnis zu erinnern.

Beirut: Hop-On/Hop-Off-Tour

3. Beirut: Hop-On/Hop-Off-Tour

Erkunden Sie jeden Winkel von Beirut auf dieser wunderbaren Hop-On/Hop-Off-Bustour. Der Doppeldeckerbus bietet Ihnen einen Panoramablick auf die prächtigen Wahrzeichen der Stadt. Erleben Sie alle Facetten der historischen Stadt und lernen Sie während der Fahrt mehr, von einem lustigen und informativen Audioguide an Bord. Starten Sie Ihre Sightseeing-Tour am berühmten Märtyrerplatz, der sich mitten in der Innenstadt von Beirut befindet, und lassen Sie sich vom offenen Deck aus von der Geschichte des Platzes verzaubern. Es besteht die Möglichkeit, am Nationalmuseum auszusteigen, wo Sie als Teil dieser Bustour freien Eintritt erhalten.  Sehen Sie auf Ihrer Fahrt durch Beruit atemberaubende Architektur und viele historische und moderne Sehenswürdigkeiten in der ganzen Stadt. Dazu gehören der legendäre Uhrenturm, das libanesische Parlamentsgebäude, die Mohammed-al-Amin-Moschee, die St. Elias und St. Gregor Kirche, der Raouche-Felsen, die Beirut Souks und vieles mehr. Sie können an mehreren Orten in den Bus ein- oder aussteigen, um diese Sehenswürdigkeiten aus der Nähe zu erkunden. 

Ab Beirut: Jeita, Harissa und Byblos Tour

4. Ab Beirut: Jeita, Harissa und Byblos Tour

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Tag und beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch an der Jeita-Grotte. Erleben Sie eine malerische Fahrt mit der Seilbahn zur oberen Höhle, die Sie dann erkunden. Fahren Sie mit dem Zug in die untere Höhle, wo Sie eine Bootsfahrt durch die Flusshöhle unternehmen. Als nächstes besuchen Sie die Statue der Jungfrau Maria von Libanon, Harissa, die die Jounieh Bucht überblickt und eine Panorama-Aussicht bietet, die der von Rio de Janeiros Christusstatue gleicht. Steigen Sie dann in die Seilbahn, um nach Harissa zu gelangen. Beenden Sie Ihren Tag in Byblos, einer der ältesten noch bewohnten Städte der Welt - die bis ins Jahr 8.000 v.Chr. zurückdatiert. Schlendern Sie über den alten Souq, besuchen Sie die Burg von Byblos, fahren Sie vorbei am Fossilienmuseum, sehen Sie den alten Hafen von Byblos und bewundern Sie die Kirche Saint Jean Marc. Bitte beachten Sie, dass die Jeita-Grotte und die Seilbahn montags geschlossen sind.

Privat-Transfer: Vom Flughafen in Beirut zu Ihrer Adresse

5. Privat-Transfer: Vom Flughafen in Beirut zu Ihrer Adresse

Buchen Sie Ihren Flughafen-Transfer bereits vor Ihrer Reise und genießen Sie eine stressfreie und reibungslose Ankunft in Beirut. Ihr Fahrer wird Sie pünktlich zur Ankunft Ihres Flugzeuges erwarten. Er wird in der Ankunftshalle auf Sie warten. Sie erkennen ihn an einem Schild, auf dem Ihr Name steht. Anschließend können Sie sich entspannt zurücklehnen und eine angenehme Fahrt zu Ihrem Zielort in Beirut genießen. Hierbei handelt es sich um einen privaten Transfer-Service, sodass Sie auf dem Weg keine weiteren Stopps einlegen, um andere Passagiere einzusammeln. Minimieren Sie Ihre Reisezeit, vermeiden Sie Warteschlangen und profitieren Sie von einem privaten Fahrer. Er hilft Ihnen gerne mit Ihrem Gepäck und sorgt für eine angenehme Reise im klimatisierten Fahrzeug.

Ab Beirut: Ganztägige Weinprobe

6. Ab Beirut: Ganztägige Weinprobe

Erkunden Sie das Beqaa-Tal und probieren Sie auf einer privaten Tour verschiedene libanesische Weine in 3 verschiedenen Weingütern. Das erste Weingut, das auf dieser halbtägigen Weintour besucht wurde, ist Chateau Heritage. Erfahren Sie mehr über die Herstellung von Wein durch eine Familie, die traditionelle Methoden beibehält und dabei modernste Technologie einsetzt, um eine Vielzahl von Weinen aus den Trauben des Beqaa-Tals herzustellen. Weiterfahrt zum Chateau St. Thomas, das 1990 von Saïd Touma und seiner Familie auf einem Hügel über dem Bekaa-Tal errichtet wurde. Das Weingut erstreckt sich über 65 Hektar und beherbergt auch ein Weinlager zur Gärung und Reifung. Erfahren Sie, wie die Römer einst den Bacchustempel errichteten, eine Hommage an den römischen Weingott in dieser Gegend. Nach einem Aufenthalt im Chateau St. Thomas machen Sie eine Mittagspause in einem lokalen Restaurant. Die letzte Station Ihrer Tour ist das 1857 gegründete Chateau Ksara, das älteste Weingut des Landes. Das Weingut stellt eine Vielzahl von Weinen her, darunter Rotweine, Süßweine, Trockenweine, Roséweine und sogar Arak, das libanesische Nationalgetränk.

Libanon: Beirut, Jeita-Grotte, Byblos Private Tour und Mittagessen

7. Libanon: Beirut, Jeita-Grotte, Byblos Private Tour und Mittagessen

Wir beginnen mit der Erkundung der beeindruckenden Kalksteinhöhlen der Jeita-Grotte mit ihren Stalaktiten und Stalagmiten und genießen eine Bootsfahrt, bevor wir mit der Seilbahn zur Our Lady of Lebanon in Harissa fahren und den atemberaubenden Panoramablick über Beirut und die Bucht von Jounieh genießen. Die letzte Station ist eine geführte Tour zur antiken phönizischen Stadt Byblos. Entdecke die Zitadelle, in der das phönizische Alphabet erfunden wurde, spaziere durch den alten Souk und genieße ein köstliches traditionelles libanesisches Mittagessen am Meer.

Libanon Privatreise von Beirut nach Baalbek & Chateau Ksara

8. Libanon Privatreise von Beirut nach Baalbek & Chateau Ksara

Wage dich aus Beirut heraus und entdecke die Städte Baalbek und Zahle sowie das Weingut Chateau Ksara. Erkunde Baalbek, wo sich zwei der größten und prächtigsten römischen Tempelruinen befinden: der Bacchustempel und der Jupitertempel. Genieße einen traditionellen libanesischen Brunch in Zahle, der größten Stadt im Beqaa-Tal, und entdecke mit einem fachkundigen Führer die Ksara-Höhlen, eines der ältesten und berühmtesten Weingüter des Libanon.

Sightseeing in Beirut

Möchten Sie alle Aktivitäten in Beirut entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Beirut: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 44 Bewertungen

Ich empfehle diese Tour für jeden. Robin hat sich so viel Zeit genommen und ist auf jeden der Teilnehmer individuell eingegangen. Ich werde diesen Tag nie vergessen und bin sehr dankbar! Danke Robin!

Der Ort ist ein Muss. Die Reiseleiterin war sehr freundlich und hilfsbereit und gab viele Informationen. Abholung und Rückgabe war sehr effizient.

Es war eine fantastische Kombination aus Geschichte, natürlicher Schönheit, Abenteuer und Tradition

Alles sehr nett und Robin ist wirklich toll als Fahrer und Guide

Ein tolles Erlebnis mit einem tollen Fahrer. Ich empfehle sehr.