Bath

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Bath

Die 7 besten Aktivitäten in Bath

Kein Wunder, dass Bath zum UNESCO Weltkulturerbe gehört – es ist eine einzigartige Stadt! Auch abgesehen von den berühmten Thermen gibt es viel zu entdecken: Gehen Sie einkaufen oder genießen Sie die Atmosphäre in den vielen schönen Cafés und Restaurants. Alternativ können Sie eine Bootstour machen, in ein Museum gehen oder im Pub ein Bier trinken. Sie werden sich in Bath nicht langweilen!

  • Römische Bäder

    1. Römische Bäder

    Leider können Sie hier nicht mehr schwimmen. Aber fast genauso schön ist es, die Ruinen der einstigen beheizten Räume, Umkleidekabinen und Tauchbecken zu erkunden.

  • Bath Skyline Walk

    2. Bath Skyline Walk

    Von oben betrachtet sieht alles viel schöner aus! Auf diesem zehn Kilometer langen Wanderweg kommen Sie an versteckten Tälern, Wäldern und einem Landschaftsgarten aus dem 18. Jahrhundert vorbei.

  • Stonehenge

    3. Stonehenge

    Möchten Sie nicht auch eines der Weltwunder besichtigen? Der prähistorische Steinkreis wurde um 3100 v. Chr. gebaut, ist absolut einzigartig und wird Sie in seinen Bann ziehen.

  • Das Holburne Museum

    4. Das Holburne Museum

    Man sagt, das Reisen habe schon so manch einem die Augen geöffnet. Für Sir William Holburne galt das zweifellos. Er begann mit der Malerei, nachdem er durch Europa gereist war. In diesem Museum können Sie viele seiner Werke bestaunen.

  • Bootsfahrten

    5. Bootsfahrten

    Fahren Sie bei einer der vielen Bootstouren über die Flüsse Kenet und Avon aus Bath heraus. Unterwegs kommen Sie an zahlreichen Pubs vorbei, Ihnen wird also sicher nicht langweilig und für Erfrischungen ist auch gesorgt!

  • Landschaftsgarten Prior Park

    6. Landschaftsgarten Prior Park

    Der Prior Park entstand im 18. Jahrhundert. In ihm befindet sich eine von weltweit vier palladianischen Brücken. Außerdem befinden sich auf der Anlage römische Ruinen und kleine Wäldchen.

  • Thermae Bath Spa

    7. Thermae Bath Spa

    Sie dürfen Bath nicht verlassen, ohne zu baden! Diese Thermen sind die einzigen in Großbritannien, die mit natürlichem Thermalwasser betrieben werden. Das Freiluftbecken ist besonders erfrischend für Körper und Seele.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Gibt es andere interessante Städte in der Nähe?

    Bath ist recht überschaubar, und die Frage nach weiteren interessanten Reisezielen in der Umgebung daher interessant. Etwa 30 Kilometer nördlich von Bath liegt Bristol. Die Stadt hat Besuchern viel zu bieten und ist bekannt für ihre Boote, Brücken, Fahrräder und die wunderschöne Landschaft, die sie umgibt. Es werden auch viele Stadtführungen angeboten.

  • Kann man in Somerset mehr über Cider erfahren?

    Da Sie im Urlaub sind, sollten Sie unbedingt verschiedene Sorten des köstlichen Apfelweins probieren. In Somerset, wo der Cider wohl erfunden wurde, liegen viele Apfelplantagen, durch die Sie spazieren können. Laden Sie sich online eine Landkarte herunter, in der die Plantagen gekennzeichnet sind, oder fragen Sie in der Touristeninformation nach.

  • Regnet es hier im Westen Englands wirklich so oft?

    Das Wetter ist wie überall in Großbritannien auch in Bath recht unvorhersehbar. Zwischen Mai und September scheint zeitweilig die Sonne und die Temperaturen klettern auf über 20 Grad Celsius. Im Winter fallen die Temperaturen unter den Nullpunkt.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    Pfund Sterling (£)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +44
  • Beste Reisezeit
    Das Klima in Großbritannien ist durchwachsen. Am mildesten und sonnigsten ist es im Sommer. Trotzdem ist Bath zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Sightseeing in Bath

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bath entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.