Galerie anzeigen
Diese halbtägige Tour findet jeden Samstag statt und gibt Ihnen die Möglichkeit, die herrliche baskische Küste ab Bilbao zu erkunden.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 5 Stunden
Startzeit 08:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch

Abholung inbegriffen

Von der Lobby Ihres Hotels in Bilbao.

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Bewundern Sie die Biskaya-Brücke und machen Sie ein paar Fotos
  • Genießen Sie den Panoramablick auf San Juan de Gaztelugatxe vom Aussichtspunkt
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte des baskischen Volkes im Gernika-Versammlungshaus und über die Bedeutung der Eiche
Beschreibung
Folgen Sie Bilbaos Straße entlang des Flusses in Richtung Küste und bewundern Sie die alten Industrieviertel, die Bilbao einst vorwärtstrieben. Besuchen Sie die Biskaya-Brücke (Puente de Vizcaya). Die älteste Schwebefähre der Welt ist immer noch in Betrieb und gilt unter den Einheimischen als Wahrzeichen.

Entdecken Sie anschließend den Bezirk Neguri, in dem reiche Industrie-Magnaten in ihren luxuriösen Herrenhäusern residieren, bevor Sie sich aufmachen ins Landesinnere. Bewundern Sie die typischen Häuser und Bauernhöfe der Gegend und entdecken Sie die imposante Burg Butrón.

Der nächste Halt auf Ihrer Rundreise ist das Dorf Bakio, das an der Küste liegt und ein beliebtes Ferienziel der Basken ist. Folgen Sie danach der wilden und wunderschönen Küstenstraße, um nach einer atemberaubenden Fahrt in San Juan de Gaztelugatxe einen Stopp einzulegen. Dieser Ort gilt als einer der schönsten entlang der baskischen Küste. Es handelt sich um einen riesigen Felsen, auf dem die alte Einsiedelei San Juan steht und der durch eine lange Steinbrücke mit dem Festland verbunden ist.

Weiter geht's zur Fischerstadt Bermeo. Hier können Sie die engen Gassen, die Kirche Santa Eufemia, den Ercilla-Turm, den alten Hafen, das Rathaus und vieles mehr erkunden. Sie haben genügend freie Zeit, um zu Mittag zu essen. Ihr Guide schlägt Ihnen eine Auswahl an örtlichen Restaurants vor, die zu empfehlen sind.

Legen Sie einen Stopp ein in Mundaka, ein atemberaubender Ort mit einer herrlichen Aussicht auf das Biosphärenreservat Urdaibai, das zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Halten Sie anschließend im Dorf Gernika, um die Casa de Juntas (Haus der Räte) und das heilige Nationalsymbol der Basken - die Eiche, die vor dem Gebäude steht - zu besuchen.

Gegen 14:00 Uhr kommen Sie wieder in Bilbao an.
Inbegriffen
  • Spezialisierter Guide während der Tour mit diversen Erklärungen über die besuchten Orte
  • Transport
  • Assistance-Versicherung
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Kinder, die zwischen 2 und 12 Jahre alt sind und von mindestens 2 Erwachsenen begleitet werden, erhalten 50 % Rabatt.

Ab 60 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,4 / 5
basierend auf 78 Bewertungen
Übersicht
Service
4,6/5
Organisation
4,4/5
Preis-Leistung
3,9/5
Sicherheit
4,5/5

Angeboten von