Datum wählen

Basilica di Sant'Antonino

Basilica di Sant'Antonino: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Neapel: Sorrent, Amalfiküste & Pompeji ohne Anstehen

1. Ab Neapel: Sorrent, Amalfiküste & Pompeji ohne Anstehen

Erlebe einen Kombi-Ausflug, der die faszinierende archäologische Stätte von Pompeji mit der berühmten Küste von Sorrent und Positano verbindet. Starte von Neapel aus mit einem modernen Minivan in dein Abenteuer und genieß während des gesamten Tags den Service deines professionellen Fahrers. Profitiere von einem direkten Zugang ohne Anstehen in Pompeji und erkunde den historischen Ort in deinem eigenen Tempo. Lass dich zunächst bequem in Neapel abholen und fahre nach Sorrent, wo du durch die schöne Innenstadt schlenderst. Sieh die Basilica Sant'Antonino, die Kuppel, die Panoramagärten und die malerischen Gassen der Altstadt. Anschließend geht es weiter zur Amalfiküste, wo du großartige Fotos von den Terrassen von Positano machen kannst. Beginne deinen Buch in Pompeji damit, die lästigen Warteschlangen einfach zu überspringen, da du einen Einlass ohne Anstehen genießt. Entdecke die majestätische historische Anlage und bewundere antike Sehenswürdigkeiten wie das Forum, das Bordell und die Haupthäuser.

Sorrent: 2-stündiger Rundgang

2. Sorrent: 2-stündiger Rundgang

Sorrent ist eine entspannende und ruhige Stadt an der Bucht von Neapel. Sorrent liegt auf einer großen Tuffsteinterrasse mit Blick auf das Meer und ist ein alter, international bekannter Wohnort, der sich von Castellammare bis Punta Campanella als Wasserscheide zwischen dem Golf von Neapel und Salerno erstreckt. Spazieren Sie mit einem lokal zertifizierten Reiseleiter durch die Stadt. Spazieren Sie entlang der Hauptstraße der Stadt namens Corso Italia und durch die typischen Gassen mit Geschäften, in denen Souvenirs, Spirituosen (Limoncello) und Mode verkauft werden. Besuchen Sie den Tasso-Platz mit der Statue von Torquato Tasso, dem berühmten italienischen Schriftsteller, der hier geboren wurde. Dann begeben Sie sich zur Kirche Sant'Antonino, dem Schutzpatron der Stadt und der Diözese Sorrent. Sehen Sie das tiefe Tal der Mühlen und das Aussichtspunkt mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Bucht von Neapel. Gehen Sie durch die Gasse in der Innenstadt und bewundern Sie den Nobles Council, bekannt als Sedile Dominova. Besuchen Sie die gotische Kathedrale mit Meisterwerken aus Renaissance und Barock.

Sorrento Art & Local Food auf Views & Fishermen's Village

3. Sorrento Art & Local Food auf Views & Fishermen's Village

Hallo! Um den örtlichen Guide zu erkennen, trägt er immer das offizielle Touristenführer-Abzeichen. Beginnen wir mit der Statue auf der Piazza Torquato Tasso' in Sorrento (Bar Fauno). Wir berauschen uns an den Düften des gotischen Klosters und der Zitrushaine von Sorrento, die nach süßer und wilder Natur duften. Kostenlose Verkostung von lokalen Produkten aus Sorrent wie Orangen-, Zitronen-, Pistazien- oder Sorrentiner Melonenkekse = oder Schokoladen mit Zitrusgeschmack oder Kokosnuss oder Mandeln aus Sorrent oder Limoncello-Cremes, die sich vom klassischen Limoncello stark unterscheiden: Ogp und Doc = alles frei! Viele Überraschungen mit dem Duft von Sorrento! Lass uns Spaß haben an den historischsten und schönsten Plätzen der Stadt, die nur die einheimischen Sorrentiner kennen in der griechisch-römischen Stadt kennen! Lass uns die Geheimnisse der Krypta der Schutzheiligen von Sorrent entdecken. Entdecke die verborgenen Geheimnisse in der Krypta des Schutzpatrons von Sorrent und genieße den Duft des gotischen Kreuzgangs in Sorrent. Besuche den barocken Dom, das Juwel und den letzten Zeugen in Sorrent! Genieße ein paar atemberaubende Ausblicke und besuche den gotischen und barocken Dom mit dem Glockenturm aus dem 12. Überrasche uns mit einem atemberaubenden Panorama und optionalen Verkostungen von Limoncello und vielen anderen typischen lokalen Produkten, Chili-Öl oder Zitruskeksen & salzigen Überraschungen = kostenlose Verkostung im Erlebnis enthalten! Mit bequemen Schuhen geht es zu einem Überraschungsort mit einer atemberaubenden Aussicht, die nur die Einwohner Sorrents kennen! Wenn du im Sommer gerne an den Stränden des Mediterraneo in Sorrent schwimmen gehst, bring bitte deine Badesachen, Strandtücher und so weiter mit! Am Ende des Erlebnisses kannst du, wenn du willst, am malerischen freien Strand bleiben! Auf dem Rückweg kannst du wählen, ob du zu Fuß zurückgehst oder wieder mit Ein Minibusticket für den privaten oder öffentlichen Bus kostet 1 Euro 50 Cent und ist beim Fahrer erhältlich. Wenn du möchtest, kannst du auch mit einem privaten Taxi zurückfahren, dessen Kosten variabel sind, oder du kommst zurück zum Ausgangspunkt, der Piazza Tasso in Sorrento Bar Fauno. Wenn du möchtest, kannst du dich an einen offiziellen Reiseführer wenden, der dir zeigt, wo die Sorrentiner am liebsten fangfrischen Fisch oder die typische Pizza von Sorrento essen, die sich von der üblichen Pizza Daisy Margherita aus Neapel unterscheidet. Wenn du möchtest, führt dich der örtliche Reiseführer zu den besten Plätzen in Sorrent, an denen nicht Touristen, sondern Einheimische essen und den besten Weiß- oder Rotwein oder das beste lokale Bier trinken!

Ganztägiger Landausflug nach Pompeji, Positano und Sorrent

4. Ganztägiger Landausflug nach Pompeji, Positano und Sorrent

Der berühmteste Ausbruch des Vesuvs fand im Jahr 79 n. Chr. Statt, als der Vulkan die antike römische Stadt Pompeji unter einem dicken Teppich aus Vulkanasche begrub. Bei dieser Tour sehen Sie die Stadt im letzten Moment wie erstarrt. Sorrento liegt auf einer Terrasse mit Blick auf eine herrliche Küste und bietet einen spektakulären Blick auf die Bucht von Neapel. Parks, Villen, Kirchen, malerische Gassen und strahlendes Wetter haben das ganze Jahr über und im Laufe der Jahrhunderte für einen ständigen Besucherstrom gesorgt. Positano ist die Perle der Amalfiküste mit herrlichem Blick auf malerische mittelalterliche Gassen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine der besten archäologischen Stätten der Welt zu besichtigen und zu sehen, wie die Römer vor dem Ausbruch des Vesuvs lebten. Beginnen Sie mit einer Abholung am Kreuzfahrtterminal des Hafens von Neapel oder einer Unterkunft in der Nähe. Transfer nach Sorrent und Spaziergang in die Innenstadt. Sehen Sie die Kirche des Heiligen Antonius, die Kuppel, die Panoramagärten und die Gassen der Altstadt. Transfer nach Positano und Zeit für ein entspannendes Mittagessen in einem Restaurant mit Seeblick, das echte italienische Gerichte serviert. Oder spazieren Sie in die Innenstadt zum spektakulären Strand, von dem aus Sie die Terrassenstadt und die Kathedrale der Heiligen Maria Assunta bewundern können. Nach dem Mittagessen Transfer nach Pompeji für eine 2-stündige Führung mit Besichtigung des Jachthafens, der Basilika (Gerichtsgebäude), des Forums (Hauptplatz), der Kurie (städtische Gebäude), des Macellum (Metzgermarkt) und der Therme Bäder, die Termopole (Restaurants), das Haus des tragischen Dichters oder das Haus des Melanders, die Bäckerei, die Gipsabgüsse der Opfer, die Tempel des Jupiter, Apollo und Venere, das Lupanar (Bordell) und der Brunnen des Überflusses . Rückkehr zum Hafen von Neapel.

Von Rom aus: Tagesausflug nach Pompeji und Sorrent mit geführter Tour

5. Von Rom aus: Tagesausflug nach Pompeji und Sorrent mit geführter Tour

Dieser private Tagesausflug von Rom nach Pompeji beginnt mit einer privaten Abholung an deinem Hotel oder Apartment in Rom. Ein professioneller Fahrer bringt dich in einer komfortablen Mercedes-Limousine/Minivan zum archäologischen Park von Pompeji. Hier triffst du deinen freundlichen und sachkundigen Reiseleiter, der dich auf eine private Tour zu den Highlights von Pompeji mitnimmt. Pompeji steht auf der UNESCO-Liste und ist eine der beeindruckendsten archäologischen Stätten der Welt. In Pompeji wirst du die wichtigsten Orte dieser antiken Stadt sehen, wie zum Beispiel: - Casa del Fauno, eines der größten und spektakulärsten Privathäuser in Pompeji - Anfiteatro Romano, ein beeindruckendes römisches Theater, das ein Jahrhundert älter ist als das Kolosseum - Lupanar, das antike Bordell, eines von vielen in der Stadt, dessen Wände mit erotischen Szenen bemalt sind (bitte den Fremdenführer, diese Sehenswürdigkeit auszulassen, falls Kinder anwesend sind oder du dich nicht wohl fühlst) - Tempio di Giove Capitolino, der Jupiter gewidmet ist und einer der wichtigsten Tempel in den antiken römischen Städten war - Teatro Grande, das große Theater, das durch seine Dimensionen beeindruckt und dich über das Leben der Menschen, die vor 2.000 Jahren in der Stadt lebten, staunen lässt. Es wird auch heute noch für Aufführungen genutzt - Stabianer Bäder (Terme Stabiane), eines der verschiedenen Thermalbäder der Stadt. Dieses Bauwerk beeindruckt durch seine Architektur und Technik und bietet ein großartiges Beispiel dafür, wie das Leben der alten Römer war Nach der Besichtigung von Pompeji verabschiedest du dich von deinem Reiseleiter und dein Fahrer bringt dich nach Sorrento. Du hast etwa zwei Stunden Freizeit, um die Stadt zu erkunden und zu Mittag zu essen (das Mittagessen ist nicht im Preis inbegriffen, aber dein Fahrer gibt dir gerne ein paar Tipps und reserviert einen Tisch für dich). Wenn du dich für Kunst interessierst, kannst du in Sorrent den antiken Kreuzgang San Francesco und die Basilica di Sant'Antonino besuchen. Oder entspanne dich einfach und genieße den Blick auf das Meer am malerischen Hafen von Marina Grande. Am Ende des Tages bringt dich dein privater Fahrer zurück zu deinem Hotel oder Apartment in Rom. Bitte beachte, dass es in Pompeji im Sommer sehr heiß sein kann. Wir empfehlen dir einen Hut, Sonnencreme und bequeme Wanderschuhe.

Basilica di Sant'Antonino: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Sightseeing in Basilica di Sant'Antonino

Möchten Sie alle Aktivitäten in Basilica di Sant'Antonino entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Basilica di Sant'Antonino: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

5.0 / 5

basierend auf 32 Bewertungen

Unsere Erfahrung war wunderbar Francesco war unglaublich und sehr enthusiastisch gab uns eine kurze Geschichte auf unserem Weg nach Sorrento und zur Almafi-Küste. Er war geduldig und gab uns viel Zeit, um die Stadt zu besuchen und zu erkunden. Wir fühlten uns sehr wohl und willkommen, von einem Begrüßungslied bis zum Lachen. Alles in allem haben wir eine schöne Tour. Ana, unsere Archäologen in Pompeji, war sehr sachkundig und ihre Leidenschaft für Pompeji war schön zu sehen. Ich liebe die Geschichte von Pompeji und sie behandelt die wichtigsten Punkte, da sie erwähnt, dass es sich um eine große Website handelt, sodass nicht alles abgedeckt oder gesehen werden kann, aber sie stellt sicher, dass wir das Hauptinteresse und den informativen Punkt über die Geschichte von Pompeji erfahren. Vielen Dank für unsere großartige und erstaunliche Erfahrung.

Wow! Spektakulärer Tag! Unser Fahrer Fulvio war pünktlich und ließ den sehr geschäftigen Verkehr dahinschmelzen, als er uns nach Sorrento zum Einkaufen und zur malerischen Aussicht brachte. Wir hielten dann an, um Positano zu überblicken, bevor wir nach Pompeji zurückkehrten. Wir hielten in einem wunderbaren Restaurant in der Nähe des Eingangs zur archäologischen Stätte für die beste Pizza und dann zu unserem Besuch der Ruinen. Leider hat uns das Wetter bei ca. 40°C einen Strich durch die Rechnung gemacht, sodass wir nur ca. 2 Stunden durchgehalten haben. Fulvio holte uns innerhalb weniger Minuten ab und brachte uns dann zum Kreuzfahrtterminal zurück. Ein Tag an den ich mich noch lange erinnern werde!! Grazie!!

Schöne Reise!

Die Tour hat Spaß gemacht! Unser Reiseleiter Francesco Scarico war außergewöhnlich zuvorkommend und kannte sich gut aus. Er konnte so viele Informationen wie möglich über den Ort geben. Er bemühte sich besonders, an Orten anzuhalten, an denen wir gute Aussichten bekommen und Fotos machen konnten. Sogar angeboten, unsere Bilder zu machen. Er schlug sogar ein gutes Restaurant vor, in dem wir günstig essen könnten. Wir haben die Tour mehr genossen, weil nur ich und mein Mann im Auto saßen, da es ein magerer Monat ist. Unser Besuch in Sorrent war sehr gut, wir hatten genug Zeit, um den Ort zu erkunden. Pompeji ist auch ein Muss.

Super netter Fahrer Francesco, weiss viel. Führung in Pompeji mit Michele sehr kompetent und informativ. Absolut empfehlenswert.

Tolle Fahrt, beste Wahl, super Fahrer (Francesco war Klasse, viele Infos nebenbei, gutes Timing), tolle Route!