Basilica di San Lorenzo

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Basilica di San Lorenzo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Florenz: Geführter Rundgang durch die Medici-Familie

1. Florenz: Geführter Rundgang durch die Medici-Familie

Bekannt dafür, die Künste zu beeinflussen und zu fördern, waren die Medici eine der mächtigsten Familien in Florenz. Auf diesem geführten Rundgang erfahren Sie mehr über die historische Macht der Familie, während Sie den kulturellen und architektonischen Stempel bewundern, den sie Florenz hinterlassen haben. Ihre erste Station ist der Palazzo Medici Riccardi. Das beeindruckende Gebäude wurde 1444 von Cosimo dem Älteren in Auftrag gegeben und als Familienheim errichtet. Weiter geht es zur Basilica di San Lorenzo, dem ältesten dokumentierten religiösen Gebäude in Florenz. Ihre Tour führt weiter zu anderen Sehenswürdigkeiten, die von der Familie Medici in Auftrag gegeben oder beeinflusst wurden, wie die Cappelle Medicee, die Piazza di Madonna Degli Aldobrandini und die Piazza Della Santissima Annunziata. Bewundern Sie die Piazza della Signoria und erfahren Sie mehr über die vielfältige Geschichte des Gebäudes. Beenden Sie Ihre Tour im Palazzo Pitti. Das 1550 als neue großherzogliche Residenz erworbene Gebäude symbolisiert die Macht der Medici über die Toskana.

...
Florenz: Kleingruppentour mit E-Bike und Michelangelo-Platz

2. Florenz: Kleingruppentour mit E-Bike und Michelangelo-Platz

Diese Fahrradtour ist eine der unterhaltsamsten Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden. Radeln Sie durch Florenz, um die verborgenen Schätze des Geburtsortes der Renaissance zu entdecken. Sie werden Orte wie den Medici-Palast erkunden, der das Zuhause von Cosimo dem Älteren und der Arbeitsplatz von Donatello, Michelangelo und Botticelli war. Besuchen Sie den Platz der Republik (Piazza della Repubblica), einen der Hauptplätze von Florenz, der seit der Römerzeit das Stadtzentrum bildet. Sie werden auch den Michelangelo-Platz (Piazzale Michelangelo) besuchen. Von hier aus kann man die Stadt bestens erkunden, die einzigartige Künstler, erstaunliche Wissenschaftler und unglaubliche Entdeckungen hervorgebracht hat. Hören Sie faszinierende Geschichten, während Sie über viele der bedeutenden Plätze gehen, die Florenz so reich an Geschichte und Kunst machen.

...
Florenz: 2-stündige Segway-Tour in kleiner Gruppe

3. Florenz: 2-stündige Segway-Tour in kleiner Gruppe

Steigen Sie auf einen Segway und lassen Sie sich von den Highlights der Renaissance-Stadt überraschen. Beginnen Sie Ihr Abenteuer im Büro des lokalen Partners im historischen Zentrum der Stadt. Steigen Sie nach einer kurzen Sicherheitseinweisung und -schulung auf Ihren Segway und beginnen Sie Ihr Abenteuer. Erfahren Sie mehr über die Stadt von einem englischsprachigen Reiseführer und gehen Sie abseits der ausgetretenen Pfade, um die charmantesten Straßen und Plätze zu entdecken. Die einfach zu bedienenden Segways bieten eine bequeme Möglichkeit, die Stadt zu erkunden und Ihnen und Ihrer Familie dabei zu helfen, bleibende Erinnerungen an Florenz zu schaffen. Erkunden Sie Orte wie den Medici-Palast, der die Heimat von Cosimo dem Älteren und der Arbeitsplatz von Donatello, Michelangelo und Botticelli war. Besuchen Sie den Platz der Republik, den Hauptplatz von Florenz, der seit der Römerzeit das Zentrum der Stadt markiert, sowie die Piazza della Signoria, das Zentrum der florentinischen Politik seit dem 14. Jahrhundert.

...
Reserviertes Ticket für die Medici-Kapelle

4. Reserviertes Ticket für die Medici-Kapelle

Reisen Sie zurück in die Tage der Medici bei einem Besuch der Medici-Kapelle in der Basilica di San Lorenzo in Florenz. Betreten Sie die Kapellen, die als Mausoleum für die Familie Medici erbaut wurden, und entdecken Sie Schätze wie die Neue Sakristei aus dem 16. Jahrhundert. Die reich verzierten Kapellen sind Teil der Basilica di San Lorenzo und dienen als letzte Ruhestätte für die Mitglieder einer der wichtigsten und mächtigsten Familien der Florentiner Renaissance ab der Mitte des 15. Jahrhunderts. Bestaunen Sie das Genie von Michelangelos Kunstfertigkeit in der Neuen Sakristei. Sie wurde als Grab für Lorenzo de’ Medici und Giuliano di Piero de’ Medici entworfen und ihre Mischung aus Architektur und Skulptur zählt zu den größten Meisterwerken der Italienischen Renaissance.

...
Florenz: Private Tour durch die Medici-Kapellen

5. Florenz: Private Tour durch die Medici-Kapellen

Die Medicis waren eine recht rücksichtslose Bande, aber ihre Residenzen und Paläste konnten sich einer Vielzahl herrlicher Kunstschätze rühmen. Heute entdecken Sie zusammen mit Ihrem privaten Guide einen der berühmtesten Skulpturenzyklen Michelangelos: Il Crepuscolo, L’Aurora, Il Giorno e la Notte (Dämmerung, Morgenröte, Tag, Nacht) in der Sacrestia Nuova, der Neuen Sakristei in den Medici-Kapellen. Dieses artistische Loblied auf Kunst und Religion sind bleibende Beispiele von Michelangelos meisterhafter Arbeit. Sie befinden sich im großen Medici-Komplex, der heute in ein Museum umgewandelt ist. Achten Sie auf die Einlegearbeiten in den Mauern: Wertvoller mehrfarbiger Marmor und teure Juwelen, die in der Cappella dei Principi, der Fürstenkapelle, den enormen Reichtum und die Macht der Medicis symbolisieren. Sie bekommen außerdem Gelegenheit, die Cripta del Buontalenti unter der Kapelle zu sehen. In dieser uralten Krypta sind die Mitglieder der Medici-Familie bestattet. Vergessen Sie nicht, Ihren Guide nach der "wahren" Todesursache zu fragen, ein Thema, über das sich Historiker und Wissenschaftler bis zum heutigen Tag uneinig sind. Trotz des Dramas, das den Komplex umgibt, wird dieser Tag für Sie zum wundervollen, aufschlussreichen Erlebnis. Hoffentlich bereitet es Ihnen Freude, für eine Weile zwischen Meisterwerken der Kunst zu wandeln. Ciao

...
Florenz: Geführte Stadtradtour

6. Florenz: Geführte Stadtradtour

Erkunden Sie das Herz von Florenz bei einer geführten Radtour zu den unvergesslichsten Orten der Stadt. Fahren Sie durch charakteristische Straßen, über beliebte Plätze und über historische Brücken. Erfahren Sie mehr über die Stadt durch die Kommentare Ihres lokalen Reiseführers. Die Reiseroute beginnt dort, wo die Familie Medici in Florenz begann, ihre Macht auszuüben. Sehen Sie ihren stattlichen Palast und die Basilika San Lorenzo. Als nächstes passieren Sie das mittelalterliche Baptisterium auf Ihrem Weg zur Piazza della Republica, dem Ort des antiken Forums, an dem die Geschichte der Stadt begann. Dann erreichen Sie den Fluss Arno, um die Renaissance-Architektur zu bewundern. Überqueren Sie die von Michelangelo entworfene Brücke und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die berühmte Ponte Vecchio. Fahren Sie weiter, um die andere Seite der Stadt zu erkunden. Fahren Sie über die Piazza Santo Spirito und halten Sie an, um den großartigen Pitti-Palast zu bewundern. Fahren Sie am Arno entlang, um den Fluss wieder zu überqueren und weiter nach Santa Croce und Piazza della Signoria zu fahren. Später begeben Sie sich zum Domplatz, während die Tour um das Wahrzeichen mit seiner unglaublichen Kuppel führt.

...
Florenz: Rundgang durch die Boboli-Gärten

7. Florenz: Rundgang durch die Boboli-Gärten

Dieser Rundgang durch die Stadt ist ideal, um die Geheimnisse und Geheimnisse von Florenz zu entdecken. Ihr fachkundiger, mehrsprachiger Reiseleiter führt Sie durch die tausendjährigen Straßen und Plätze und zeigt Ihnen, was Florenz so einzigartig macht. Vom Leben Dantes bis zum Aufstieg und Fall der Medici-Familie führt Sie dieser exklusive Rundgang durch die faszinierende Geschichte der Stadt. Setzen Sie Ihre Reise zu den magischen Boboli-Gärten fort. Spazieren Sie mit Ihrem Guide durch die alchemistischen Pfade der Boboli, die aus Labyrinthen bestehen, die zu versteckten, mit Kalkstein bedeckten Höhlen führen. Lassen Sie sich von der genialen Ingenieurskunst von Architekten aus dem 16. Jahrhundert wie Buontalenti, dem Erfinder des ersten Gelato, beeindrucken. Schlendern Sie durch die Brunnen, Obelisken und sogar Pyramiden zur Eisherstellung. Genießen Sie schließlich einen atemberaubenden 360°-Blick auf Florenz vom Cavalier's Palace.

...
Florenz: Familie Medici - Rundgang

8. Florenz: Familie Medici - Rundgang

Erfahren Sie mehr über die erstaunliche Geschichte der herrschenden Familie von Florenz, von ihrem Beginn bis zum Aussterben der Dynastie. Ihr lizenzierter Guide führt Sie entlang einer faszinierenden Route und zeigt Ihnen alle Orte, die eine wichtige Rolle im Leben der Familie gespielt haben, darunter ihre Kirchen, ihre Paläste, Geheimgänge und vieles mehr. Die Tour startet auf der Piazza San Marco. Erfahren Sie zuerst, wie die Medici ihre Bedeutung gewannen, von einer einfachen Familie aus Mugello (nördlich von Florenz) zu einer der wichtigsten Dynastien der Renaissance. Erkunden Sie einige der wichtigsten Orte, die an ihren Einfluss erinnern - nicht nur in Florenz, sondern auch in Europa.

...
Florenz: 2-stündiger geführter Rundgang

9. Florenz: 2-stündiger geführter Rundgang

Ihre Tour beginnt im Herzen von Florenz und führt dann zum zentralen und prächtigsten Platz, der Piazza del Duomo, mit der Kathedrale Santa Maria del Fiore von Florenz, dem Baptisterium und anderen beeindruckenden Gebäuden. Sie erfahren alles über das Geheimnis der berühmten Kuppel von Brunelleschi, bevor Sie sich auf den Weg zur Kirche von Orsanmichele machen, wo Sie die Werke renommierter Bildhauer wie Donatello bewundern können. Der nächste Halt ist das Zentrum der Stadt, die Piazza della Signoria. Außerhalb des Palazzo Vecchio erfahren Sie einige Besonderheiten der florentinischen Regierung im Laufe der Jahrhunderte. Neben dem Palast befindet sich eine Nachbildung von David, der berühmten Skulptur von Michelangelo. Vorbei an den Uffizien, in denen die berühmtesten Werke von Da Vinci, Rafael und Botticelli zu sehen sind, führt Sie die Tour in Richtung des tiefen Flusses Arno mit beeindruckenden Ausblicken auf die mysteriöse Ponte Vecchio. Die Tour endet vor der Kirche Santa Croce, die mit wunderschönen Fassaden und beeindruckender Geschichte aufwartet. Unterwegs erfahren Sie auch etwas über die Toskana, ihre Kultur, Gastronomie und natürlich Empfehlungen zu den besten Orten zum Abendessen, Kaffee und Eis.

...
Florenz: Rundgang mit einem einheimischen Guide

10. Florenz: Rundgang mit einem einheimischen Guide

Erhalten Sie eine Einführung in die Geschichte der italienischen Renaissance auf einem Rundgang durch das Stadtzentrum von Florenz und entdecken Sie die Vielzahl an historischen Gebäuden mit einem einheimischen Guide. Schlendern Sie durch die Kreuzgänge der Basilica di Santa Croce und gehen Sie dann weiter zur Piazza dei Peruzzi und zum Palazzo Bargello. Gehen Sie vorbei am Porcellino-Markt und lauschen Sie der Geschichte der ältesten Brücke der Stadt an der Ponte Vecchio. Schlendern Sie durch kleine Straßen, die noch aus dem Mittelalter stammen, und erreichen Sie das politische Herz der Stadt an der Piazza della Signoria. Sehen Sie die beeindruckenden Uffizien und den Palazzo Vecchio, wo sich der traditionelle Sitz der Verwaltung von Florenz befindet.  Erreichen Sie die Piazze del Duomo im ältesten Teil der Stadt. Bewundern Sie die Marmor-Gravuren und die prächtige Kuppel des Doms. Gehen Sie weiter zur Basilica di San Lorenzo, von wo aus Sie das Marktviertel auf eigene Faust erkunden können.

...

Sightseeing in Basilica di San Lorenzo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Basilica di San Lorenzo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Basilica di San Lorenzo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 138 Bewertungen

Super Tour, Sehr gute Erklärungen von unser Reiseleiterin, durch e-bike auch weiter entfernte Highlights von Florenz gesehen, gute Kommunukation durch Nutzung Headset Kopfhörer, Kleien Gruppe, waren nur 5 Teilnehmer . Empfiehlt sich die Tour gleich morgens zu machen da dann nicht soviel Puplikumsverkehr bei den Sehenswürdigkeiten.

Wir hatten super Wetterglück. Viel Sonne aber nicht zu heiß, da wir Florenz im Herbst besuchten. Unsere gebuchte Kleingruppe bestand nur aus meiner Frau und mir. Wir hatten also quasi eine Privat Tour, Was für uns natürlich perfekt war!

Mit Jacomo war der Rundgang durch Florenz ein wares Erlebnis. Er hat uns alle Wichtigen Sehenswürdigkeiten gezeigt und fachkundig nahegebracht. Ein sehr kompetenter und liebenswürdiger Mensch. Mit Jacomo immer wieder.

Julia hat gekonnt und ausführlich die wunderschöne Stadt Florenz erklärt. Mit dem e-Bike sind wir schnell unterwegs gewesen und haben in kürzester Zeit viele Höhepunkte angefahren. Tipp: die Tour um 9 Uhr buchen.

es war eine sehr interessante Tour!! Vielen Dank an Julia, es war wirklich sehr schön und sehr informativ!!!