Basilica di San Giovanni in Laterano
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Basilica di San Giovanni in Laterano: Tickets & Besichtigungen

Basilica di San Giovanni in Laterano: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Alle 1414 Tickets & Touren

Basilica di San Giovanni in Laterano: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.1 / 5
basierend auf 2.683 Bewertungen

Nur wegen der Zeitersparnis interessant.

Wir haben die Karten kurzfristig per Internet in Deutschland gebucht, weil es das einzige System war welches per Email uns Voucher zugesendet hat. Alle anderen Karten wären per Post zugesandt worden. Im Hotel hätte man uns den Rompass auch direkt verkauft. Die Abholstelle unserer Pässe war schnell und einfach zu finden. An alle die sich hier beschweren - Wer liest ist im Vorteil! Allerdings hätte man den Vatikaanpass auch vor Ort kaufen können. Eine wirkliche Geld und Zeitersparnis hatten wir nicht. Im Dezember hält sich die Anzahl der Turis in Grenzen so dass stundenlanges Anstehen nicht gegeben war. Preislich ist alles im einzelnen buchbar und kostet unwesentlich mehr. Wenn man dann eine Attraktion z. B. aus Zeitgründen nicht schaft zu besuchen ist man auch schon günstiger ohne Pass. Man kommt auch günstiger wenn man sich Einzelfahrscheine kauft. Die TOP10 der Sehenswürdigkeiten liegen bei normaler Planung gut fußläufig beisammen, so dass man 2 Fahrschein für insg. 3€ braucht.

Vatikan und Rom: City Pass mit kostenlosem Nahverkehr Bewertet von

Sehr gut organisiert. Einführung in das System könnte optimiert werden

Nachdem man sich mit dem System vertraut gemacht hat, ist es sehr behilflich bei den einzelnen Führungen. So sollte vorab darauf hingewiesen werden, dass man ein internetfähiges Handy benötigt, um die Pop Guide App herunterzuladen. Ich bin mir nicht sicher, ob diese gerade bei älteren Besuchern so selbstverständlich vorhanden ist. Ansonsten kann ich der Organisation nur gute Noten erteilen. Das Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln lief genauso problemlos, wie der ohne Wartezeiten verlaufende Eintritt in den Petersdom und in das Colosseum. Ich habe keine Sekunde lang bereut dieses relativ teure Paket gekauft zu haben und werde es auch bei meinem nächsten Besuch in Rom sicher wieder nutzen.

Interessantes Programm, besonders die Katakomben

Organisation etwas überfordert. Ich wurde einer falschen Gruppe zugeordnet, obwohl ich mein Ticket vorgezeigt habe: Kolloseum anstatt Katakomben. Habe Irrtum rechtzeitig bemerkt. Aber richtige Gruppe war bereits weg. Man hat aber dann gut reagiert und mich mit Taxi und Begleitung zu den Katakomben gebracht. Musste aber dann in den Katakomben mich als einziger deutschsprachiger der spanischen Gruppe anschließen mit vorheriger Einführung in Deutsch. Katakomben aber trotzdem sehr interessant. Anschließende Besuche der Kirchen sehr interessant mit vorzüglicher Führung.

Ohne Rom Pass sollte man auf keinen Fall reisen

Allerdings muss man auch wissen wo und wie er angewendet werden kann Am Petersdom musste man sich durchfragen wo man an der "Schlange" vorbei kommt. Bei der Abholung war es sehr schlecht, die Dame hat nicht deutsch gesprochen und die Unterlagen waren auch alle Englisch, das hat nicht wirklich geholfen Auch auf Nachfrage, waren wir von der Betreuung überhaupt nicht überzeugt, die Stelle zur Abholung war auch schwer zu finden, der Herr, den wir bei Omnia gefragt hatten wusste selbst nicht das Get your Gide dort mit betreut wird ;-(

Lange Warteschlangen hätten wir OHNE Pass gehabt

Die Investition in den OMNIA - Pass hat sich absolut gelohnt !!! An allen Sehenswürdigkeiten wurden wir mit dem Pass an den ewig langen Warteschlangen vorbei geführt. Leider funktionieren in den Hop on / Hop off Bussen ganz oft die Stecker für den Audioguide nicht, man muss lange suchen um einen Sitz mit funktionierender Buchse zu finden. Schön wäre, wenn der Pass online verschickt würde und man sich die nervige Abholung am Büro am Petersplatz sparen könnte.